Ereignis "DFB-Pokal"



  • Alfred Stegemann nennt 111 Gründe, die Sportfreunde Lotte zu lieben

    Fr., 17.11.2017

    In einer Reihe mit Real Madrid

    Im Frimo-Stadion – wo sonst ? – präsentiert Alfred Stegemann das druckfrische erste Exemplar seines Buches über die Sportfreunde Lotte.

    Die Sportfreunde Lotte haben es spätestens seit ihren Erfolgen im DFB-Pokal zu bundesweiter Berühmtheit gebracht. Jetzt steht der Dorfverein sogar in einer Reihe mit Bayern München, Juventus Turin und Real Madrid. WN-Redakteur Alfred Stegemann kennt „111 Gründe, den VfL Sportfreunde Lotte zu lieben“. Mehr Argumente finden sich auch für die Giganten des europäischen Fußballs nicht.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 16.11.2017

    Preußen spielen in Halle auch gegen zwei negative Trends

    Fabian Menig (M.) sah zwar im Test gegen Groningen die Rote Karte,  ist aber zumindest vorerst in der Liga nicht gesperrt und darf in Halle auf der gewohnten Linksverteidiger-Position auflaufen.

    Auswärts verbreitete der SC Preußen zuletzt wenig Schrecken, und nach Ligapausen kamen die Münsteraner zudem nur schwer in Tritt in dieser Saison. Trotzdem hat Trainer Benno Möhlmann gute Gründe, positiv auf die Freitagspartie beim Halleschen FC zu blicken.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 15.11.2017

    Lottes Matthias Rahn: „Mein Anspruch ist natürlich, immer zu spielen“

    Beim 3:2-Sieg in Erfurt feierte Matthias Rahn (links) nach langer Leidenszeit sein Comeback im Trikot der Sportfreunde Lotte.

    Die bekanntlich große Ungeduld von Matthias Rahn hat ein Ende. Mit seinen Kurzeinsätzen beim Liga-Sieg in Erfurt und beim Erfolg im Westfalenpokal- Viertelfinale in Iserlohn ist eine lange Leidenszeit für den Innenverteidiger des Fußball-Drittligisten Sportfreunde Lotte zu Ende gegangen.

  • Fußball: Westfalenpokal

    Sa., 11.11.2017

    3:2 in Iserlohn: Sportfreunde Lotte stehen im Halbfinale

    Bernd Rosinger hat wieder für die Sportfreunde Lotte getroffen. Er markierte das 3:1 in Iserlohn. In der Mitte Maximilian Rossmann.

    Die Sportfreunde Lotte sind dem erneuten Einzug in den DFB-Pokal einen großen Schritt näher gekommen. Zumindest stehen sie im Halbfinale des Verbandspokals. Mit 3:2 (2:1) setzte sich der Drittligist am Samstagabend beim FC Iserlohn durch, hatte dabei aber weit mehr Mühe als ihm lieb war.

  • Nach 17 Pflichtspielen

    Sa., 11.11.2017

    RB-Coach Hasenhüttl mit Entwicklung seines Teams zufrieden

    Ralph Hasenhüttl ist mit der Entwicklung seines Teams zufrieden.

    Leipzig (dpa) – RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl hat seiner Mannschaft nach den ersten 17 Pflichtspielen der Saison ein positives Zwischenzeugnis ausgestellt.

  • Nach Verletzung

    Fr., 10.11.2017

    Badstuber beim VfB wieder im Mannschaftstraining

    Holger Badstuber konnte wieder mit seinen Mitspielern beim VfB Stuttgart trainieren.

    Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart kann im kommenden Heimspiel gegen Borussia Dortmund wieder auf den Einsatz von Ex-Nationalspieler Holger Badstuber hoffen. Der Innenverteidiger absolvierte erstmals wieder weite Teile des Mannschaftstrainings.

  • Fußball: Verbandspokal

    Fr., 10.11.2017

    Sportfreunde Lotte haben DFB-Pokal wieder fest im Blick

    Torwarttrainer Bastian Görrissen hat einst das Iserlohner Trikot getragen.

    Der DFB-Pokal ruft. Da wollen die Sportfreunde Lotte nach den Erlebnissen der Saison 2016/17 unbedingt wieder hin. Sie sind nahe dran, müssen zuvor aber ihre Hausaufgaben erledigen. Am Samstag tragen sie das Viertelfinale des Verbandspokals beim FC Iserlohn aus. Anstoß ist um 18 Uhr.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 08.11.2017

    SF Lottes Alexander Langlitz muss im Westfalenpokal passen

    Co-Trainer Joseph Laumann erwarb im Oktober die A-Lizenz.

    Nach dem erfolgreichen Einstieg des neuen Trainergespanns der Sportfreunde Lotte, Andreas Golombek und Jo Laumann, der Ende Oktober seine A-Lizenz erworben hat, sind die Blicke nun auf das Westfalenpokalspiel am Samstag gerichtet. In Iserlohn wird Alexander Langlitz aber nicht dabei sein.

  • Fußball

    Mi., 08.11.2017

    DFB-Pokal: Bayern gegen BVB am 20. Dezember in der ARD

    München (dpa) - Das Topspiel im Achtelfinale des DFB-Pokals zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund findet am 20. Dezember statt und wird live in der ARD übertragen. Die Partie soll um 20.45 Uhr angepfiffen werden, wie der Deutsche Fußball-Bund am Mittwoch bekanntgab. Tags zuvor wird das Westduell FC Schalke 04 gegen den 1. FC Köln um 20.45 Uhr ebenfalls live in der ARD übertragen. Ebenfalls am Dienstag spielen der SC Paderborn gegen den FC Ingolstadt, der FSV Mainz 05 gegen den VfB Stuttgart (18.30 Uhr) und der 1. FC Nürnberg gegen den VfL Wolfsburg (20.45 Uhr).

  • Trainingssteuerung

    Di., 07.11.2017

    Fußball zwischen Regeneration und Belastung

    Leipzigs Stürmer Timo Werner beim Training.

    Zu wenig Training? Oder zu viel? Die Balance ist wichtig. Optimale Leistung im Fußball erfordert Regeneration. Aber wie machen es Handballer und Eishockeyspieler, oder Dirk Nowitzki in der NBA? Sie haben zum Teil noch viel mehr Spiele.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.530
Barack Obama 5.386
Joachim Löw 4.819
Donald Trump 4.569
Sigmar Gabriel 3.748
Sebastian Vettel 3.275
Wladimir Putin 3.221
Frank-Walter Steinmeier 2.555
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.757
Karneval 6.125
Jahreshauptversammlung 5.845
Weihnachten 5.845
Olympische Spiele 4.676
Bundestagswahl 4.183
DFB-Pokal 3.716
Fußball-WM 3.542
Europameisterschaft 2.897

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 127.011
Deutschland 74.417
Berlin 56.614
Warendorf 35.204
NRW 32.144
Steinfurt 30.259
Gronau 30.240
Düsseldorf 29.173
USA 26.680

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.574
iPhone 1.981
Red Bull 1.913
YouTube 1.509
iPad 1.084
Instagram 1.065
Dow-Jones-Index 846
Apple iOS 825
WhatsApp 719

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.396
CDU 33.846
SPD 32.771
EU 20.662
Bezirksliga 17.774
Kreisliga 17.394
Feuerwehr 14.619
FC Bayern München 14.494
Fußball-Bundesliga 12.002

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.841
Auto 31.545
Unfall 15.707
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.048
Kurzmeldung 11.202
Handball 11.014
Krise 8.545