Karneval



Alles zum Ereignis "Karneval"


  • Theatergemeinschaft lädt zu kulturellen Veranstaltungen

    Fr., 20.07.2018

    Bach, Brecht, Bernstein und Bizet

    Zu „Eine Nacht in Venedig“ lädt das Aalto-Theater Essen ein. Die Theatergemeinschaft besucht die Aufführung im Oktober.

    Für die ein oder andere Fahrt könnte Manfred Meyer mehr als zwei Busse buchen: Das Interesse an den Angeboten der Theatergemeinschaft im EKMD Gronau ist nämlich meist riesig. Aber, so Meyer, die Gruppen sollen nicht zu unübersichtlich werden. Dass das Programm, das er alljährlich zusammenstellt und unter tatkräftiger Mitwirkung von Antje Post und Iris Herrmann anbietet, auf gute Resonanz stößt, freut ihn natürlich. In den nächsten Monaten stehen Besuche von sieben Produktionen an. Oper, Operette, Schauspiel, Konzert, Musical – für jeden Geschmack dürfte das Passende dabei sein.

  • Karnevalsaktion vor 30 Jahren

    Do., 19.07.2018

    Jeckes Mammut im Narrenumzug

    Gerda Kampmann und Markus Bockholt (v. l.) trafen sich am Mittwochnachmittag vor dem Original des Mammuts und tauschten ihre Erinnerungen an den jecken Nachbau von 1988 aus.

    Christoph Wessels war begeistert: Bei der Durchsicht des Fotoalbums von Gerda Kampmann erinnerte er sich, wie präsent das Thema „Ahlener Mammut“ bereits vor 30 Jahren im Ahlener Karneval war.

  • Karneval des Nordens

    So., 15.07.2018

    Beste Stimmung beim Schlagermove in Hamburg

    Schlagermove 2018: Beste Stimmung an den Landungsbrücken im Hamburger Hafen.

    Auf den Straßen der Hansestadt regierte am Samstag der Schlager. Tausende Fans feierten, zu den Gaststars gehörten Bata Illic, Bernhard Brink.

  • Festival der Liebe

    Sa., 14.07.2018

    Karneval des Nordens: Schlagermove in Hamburg

    Eine Zeitreise: Schlagermove in Hamburg.

    Ausgelassene Stimmung auf St. Paul: Hunderttausende Schlagerfans lassen die 70er Jahre wieder aufleben.

  • Mitgliederversammlung

    Fr., 13.07.2018

    2019/20 gibt‘s wieder einen BAS-Prinzen

    Jürgen Drews, Rainer Müller, Christian Weirowski, Bianka Peters, Angelika Grinsch, Doris Hinderks, Alexander Wilk und Marius Pitsch (v.l.) werben für das BAS-Sommerfest am 18. August.

    Als närrischer Dachverband koordiniert der Bürgerausschuss zur Förderung des Ahlener Karnevals (BAS) seit Jahrzehnten der Ablauf der Sessionen. Bei der jüngsten Mitgliederversammlung ging‘s um kommende Termine und Personalien.

  • Nach der Weltmeisterschaft

    Fr., 13.07.2018

    Was wird aus Russland, wenn der WM-Jubel verfliegt? 

    Russlands Artjom Dsjubas Torjubel ist spätestens nach seinem Achtelfinaltor gegen Spanien zum Kult geworden.

    Die Fußball-WM und der Karneval der ausländischen Fans haben Russland beflügelt und «das Land auf den Kopf gestellt». Moskau will die Partylaune so lange wie möglich wahren. Doch auf Präsident Putin wartet nach dem Finale gleich eine schwierige Prüfung.

  • Planung für Karneval 2019

    Do., 12.07.2018

    Partykonzept in der Mache

    Auf dem Foto von links: Vorsitzender Marius Deckers, Beisitzende Annika Hollekamp, stellv. Vors. Niklas Klümper und Kassierer Phillip Hörmann. Es fehlen Phillipp Molitor und Josef Arends.

    Wer denkt mitten im Sommer schon an die nächste Karnevals-Session? Der jecke Nachwuchs aus Epe! Hier haben längst die Vorbereitungen für den Start in das närrische Treiben Anfang 2019 begonnen.

  • Karnevalsauftakt

    Di., 10.07.2018

    Prinzen-Auftakt weiter in der City

    Die Narren wollen weiter auf dem Prinzipalmarkt in die Session starten.

    Die Gesellschaften wollen weiter ihren neuen Prinzen auf dem Prinzipalmarkt begrüßen und lehnen eine vom Bürgerausschuss angedachte Verlegung des Karnevalsauftakts in die Halle Münsterland entschieden ab.

  • Königspaar Thimo und Jessica dankt ab

    Do., 05.07.2018

    „Es waren zwei wunderbare Jahre“

    Blicken auf zwei wunderbare Jahre der Regentschaft zurück, das Königspaar Thimo Vennemann und Jessica Ueing.

    Beim Junggesellenverein wird am Freitag (6. Juli) ein neuer Regent ermittelt. Das scheidende Königspaar Thimo Vennemann und Jessica Ueing blickt derweile auf zwei schöne und erfüllte Jahre zurück.

  • Kirmessaison in der Gemeinde Ascheberg

    Di., 03.07.2018

    Vier Neuheiten sind im Anflug

    Die Kirmessaison kann kommen: Der Kettenflieger wird in diesem Jahr die Fahrgäste zuerst in die Höhe hieven, um dann mit ihnen einige Runden zu drehen.

    Juli in Ascheberg, die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür. Und obwohl einige deswegen schon ganz närrisch sind, geht es nicht um den Karneval, sondern natürlich um die Kirmessaison.