Olympia



Alles zum Ereignis "Olympia"


  • 1:14 gegen Italien

    Mo., 16.07.2018

    Klatsche für Deutschlands Wasserballer zum EM-Auftakt

    Das deutsche Team war chancenlos gegen Italien.

    Barcelona (dpa) - Deutschlands Wasserballer sind mit einer deprimierenden 1:14 (0:2, 0:4, 0:2, 1:6)-Niederlage gegen Italien in die Wasserball-Europameisterschaften in Barcelona gestartet.

  • Tanz im roten Kleid

    Mo., 16.07.2018

    Kerbers Party und Pläne nach Wimbledon

    Wimbledonsiegerin Angelique Kerber auf dem Weg zum Champions Dinner.

    Nach einem kurzen Abstecher zu ihren Großeltern wartet auf Angelique Kerber am Dienstag gleich der nächste Pflichttermin. Ihre zwei «gigantischen Wochen» in Wimbledon enden mit einer Überraschung. Die Sieger-Schale muss sie abgeben.

  • Favoriten

    Mo., 16.07.2018

    Laboureur/Sude als Kronprinzessinnen zur Beach-EM

    Chantal Laboureur (l) und Julia Sude freuen sich auf die Beachvolleyball-EM.

    34 Medaillen haben die deutschen Beachvolleyballer(innen) bei Europameisterschaften schon aus dem Sand gebuddelt. Jetzt sollen die nächsten dazukommen. Chantal Laboureur und Julia Sude spielen schon länger in der Weltspitze - doch die EM ist eine besondere Chance.

  • Bilanz der Weltmeisterschaft

    So., 15.07.2018

    Fassade oder Realität: «Rossija» als großer WM-Gewinner

    Russlands Präsident Wladimir Putin (l) steht auf der Bühne des Bolschoi-Theaters neben FIFA-Chef Gianni Infantino und hält eine Rede.

    Russland und Wladimir Putin dürfen sich als Gewinner fühlen. Dank makelloser Organisation erhält der WM-Gastgeber höchstes Lob. Das Vermächtnis des Weltturniers wirft aber Fragen auf. Auch sportlich befindet sich der Fußball auf dem Weg in eine neue Ära.

  • Erstes Testspiel

    Do., 12.07.2018

    Hockey-Herren gewinnen gegen Japan klar 6:1

    Holte mit den Hockey-Herren einen klaren Testspielsieg: Bundestrainer Stefan Kermas.

    Kakamigahara (dpa) - Die deutschen Hockey-Herren sind mit einem deutlichen Sieg in den WM-Vorbereitungslehrgang in Japan gestartet. In Kakamigahara gewann die Mannschaft von Bundestrainer Stefan Kermas 6:1 (4:0) gegen den Olympia-Gastgeber 2020.

  • Wiedererstarkter Serbe

    Do., 12.07.2018

    Djokovic in Wimbledon vor Duell mit Nadal

    Novak Djokovic hat das Halbfinale in Wimbledon erreicht.

    Novak Djokovic genoss in Wimbledon lange wenig Aufmerksamkeit. Doch während Publikumsliebling Roger Federer schon gescheitert ist, ist mit dem serbischen Tennis-Star wieder zu rechnen. Am Freitag kommt es zu einem ewigen Duell.

  • Diagnose

    Mi., 11.07.2018

    Langlauf-Olympiasiegerin Randall an Brustkrebs erkrankt

    Gewann bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Gold: US-Langläuferin Kikkan Randall.

    Anchorage (dpa) - Die amerikanische Langlauf-Olympiasiegerin Kikkan Randall ist an Brustkrebs erkrankt. Das teilte die 35-Jährige via Twitter mit.

  • Dressurreiten

    Di., 10.07.2018

    Team-Olympiasiegerin Bröring-Sprehe fällt für WM aus

    Dressurreiterin Kristina Bröring-Sprehe hat durch die Verletzung von Desperados kein Pferd.

    Warendorf (dpa) - Team-Olympiasiegerin Kristina Bröring-Sprehe fällt für die Reit-WM im September in den USA aus. Die Dressurreiterin aus dem niedersächsischen Dinklage hat durch den Ausfall von Desperados kein Pferd.

  • Welte: «Kristina fehlt»

    Di., 10.07.2018

    Bahnrad-DM im Schatten der Vogel-Tragödie

    Die zweifache Olympiasiegerin und elfmalige Weltmeisterin Kristina Vogel erholt sich zur Zeit von einem Trainingsunfall.

    Am Mittwoch beginnen die 132. deutschen Meisterschaften im Bahnradsport. Seriensiegerin Kristina Vogel wird knapp zwei Wochen nach ihrem schweren Trainingsunfall fehlen, ist aber in Dudenhofen trotzdem allgegenwärtig.

  • WM-Organisatoren mit Wunsch

    Mo., 09.07.2018

    «Hoffentlich» wieder Sommer-Olympia in Russland

    Russlands Chef des WM-Organisationskomitees, Arkadi Dworkowitsch, wünscht sich das Ausrichten der olympischen Sommerspiele.

    Moskau (dpa) - Die Organisatoren der Fußball-WM sehen das Turnier auch als mögliches Zeichen für eine zukünftige russische Bewerbung um Olympische Sommerspiele.