Olympia



Alles zum Ereignis "Olympia"


  • Filmgeschichte

    Do., 19.04.2018

    «Betörend glamourös» - Nachlass von Leni Riefenstahl

    Die Fotografin und Regisseurin Leni Riefenstahl (2002).

    Leni Riefenstahl wurde mit Propagandafilmen für die Nazis so berühmt wie berüchtigt. Jetzt soll ihr Nachlass in Berlin aufgearbeitet werden.

  • Heimsieg gegen Berlin

    Mi., 18.04.2018

    München geht in Eishockey-Finalserie in Führung

    Jonathan Matsumoto (r) vom EHC Red Bull München jubelt über das Tor zum 2:0 gegen die Eisbären Berlin.

    Red Bull München ist nach dem Fehlstart im Finale der DEL wieder souverän in der Spur. Mit einem Heimsieg gegen Berlin stellte der Titelverteidiger in der Serie auf 2:1. Wenn Berlin sich nicht etwas einfallen lässt, könnte am Sonntag schon alles entschieden sein.

  • Tanzen: Jazz- und Moderndance

    Mi., 18.04.2018

    Increase im Höhenflug: Tanzformation aus Drensteinfurt gewinnt erneut Silber

    Die Tanzformation „Increase“ darf nun sogar von der Relegation für die Regionalliga träumen.

    Silbermedaille und Rang zwei in der Gesamtwertung – die Drensteinfurter Tanzformation Increase stürmt durch die Oberliga II West und darf nun sogar von der Teilnahme an der Relegation zur Regionalliga träumen.

  • Keine Gigantomanie

    Mi., 18.04.2018

    14 NRW-Kommunen wollen Olympia 2032

    Michael Mronz und Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, bei der Pressekonferenz.

    NRW-Städte kämpfen für den Traum von Olympischen Spielen an Rhein und Ruhr. Die Pläne werden konkreter. Vor allem die Bevölkerung soll nach negativen Erfahrungen in München und Hamburg ins Boot geholt werden. Eine Volksabstimmung soll es möglichst nicht geben.

  • Olympia

    Mi., 18.04.2018

    14 NRW-Kommunen wollen Olympia 2032

    Eine Frau 2016 vor den Olympischen Ringen in Rio de Janeiro.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Olympische Spiele jenseits von Gigantomanie: 14 nordrhein-westfälische Kommunen wollen sich für bodenständige und nachhaltige Olympische Sommerspiele 2032 an Rhein und Ruhr bewerben. Mehr als 80 Prozent der benötigten Sportstätten seien bereits vorhanden. Das sagte Michael Mronz, der Begründer der Initiative «Rhein Ruhr City 2032», am Mittwoch in Düsseldorf bei der Präsentation der Planungsbroschüre. Die Bevölkerung soll von Anfang an einbezogen werden. «Es ist wichtig, die Menschen abzuholen», sagte Mronz.

  • Kükenschwimmfest des SV Olympia Borghorst

    Mi., 18.04.2018

    Volles Haus im Kombibad

    Für den SV Olympia waren unter anderem Marla Hesselmann und Mia Lagemann (v.l.) erfolgreich.

    16 Schwimmvereine starteten beim Kükenschwimmen im Borghorster Kombibad, und die Teilnehmer des SV Olympia schnitten dabei recht gut ab.

  • Olympia

    Mi., 18.04.2018

    Organisatoren stellen Pläne für NRW-Olympia-Bewerbung vor

    Die letzten Olympischen Sommerspiele in Deutschland fanden 1972 in München statt. Könnte es 2032 wieder einmal klappen? Nordrhein-Westfalen möchte sich bewerben. Doch mehrere Versuche, Olympia wieder nach Deutschland zu holen, sind schon gescheitert.

  • Küken- und Jungkükenschwimmen

    Di., 17.04.2018

    Gold und Bronze für Merle Oeljeklaus

    Das erfolgreiche Team aus Lienen (vorne von rechts) Liron Dietrich, Merle Oeljeklaus, Emma Löchter und Theresa Löchter; hinten von rechts: Julia Spanhoff, Julia Schmitte und Lea Licher.

    Als Generalprobe für die Kreisstaffelmeisterschaften am 22. April im heimischen Hallenfreibad stand am vergangenen Sonntag für drei Lienener Aktive das Küken- und Jungkükenschwimmen in Borghorst an.

  • NHL-Star bei DEB-Team

    Di., 17.04.2018

    Sturm setzt voll auf den Draisaitl-Effekt

    Marco Sturm (l) wird kurzfristig über einen Einsatz von NHL-Star Leon Draisaitl entscheiden.

    Mit einem Weltklasse-Angreifer gegen den Ausfall zahlreicher Silber-Helden - der WM-Einsatz von Leon Draisaitl soll Bundestrainer Marco Sturm den Umbruch nach Olympia erleichtern. Weitere Unterstützung aus Nordamerika soll folgen.

  • DOSB erarbeitet Empfehlung

    Di., 17.04.2018

    Kontroverses Thema: Ist E-Sport ein Sport?

    E-Sport-Events gewinnen immer mehr an Bedeutung.

    E-Sport ist ein kontroverses Thema im deutschen Sport. Der DOSB erarbeitet derzeit Empfehlungen, wie der traditionelle Sport zukünftig mit dem E-Sport umgehen will. Die Bundesregierung war bei dem Thema vorgeprescht und will ihn als eigene Sportart anerkennen.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 174
Greven 46
Warendorf 36
Ahlen 34
Gronau 29
Steinfurt 26
Nottuln 25
Telgte 24
Westerkappeln 22
Lengerich 21

Die aktuell häufigsten

Produkte Artikelanzahl
Apple iOS 3
iPad 3
iPhone 3
Instagram 2
Minecraft 2
Pedelec 2
YouTube 2
12 Years a Slave 1
Adblock Plus 1

Die aktuell häufigsten

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 51
Handball 27
Amokfahrt 14
Unfall 12
Tischtennis 10
Volleyball 9
A1 8
Oberliga 8
Klassenerhalt 7
Verbandsliga 7