Weihnachten



Alles zum Ereignis "Weihnachten"


  • Handball: Landesliga

    Fr., 18.05.2018

    Martin Drewer denkt an seine Zeit bei SW Havixbeck zurück

    Blumen und einen Gutschein gab es zum Abschied für Martin Drewer (M.). Mit ihm lachen hier Abteilungsleiter Marc Huysmann (r.) und Christian Kösters, der Mitglied im Abteilungsvorstand ist.

    Martin Drewer ist nicht mehr Handball-Trainer von SW Havixbeck. An diesen Gedanken muss man sich erst noch gewöhnen. Im Interview mit den Westfälischen Nachrichten blickt er auf eine ereignisreiche Zeit zurück.

  • Richtig mit Wünschen umgehen

    Fr., 18.05.2018

    «Ich will das haben!» - Konsumrausch im Kinderzimmer

    Das Spielzeug türmt sich: Gibt es zu viele Angebote, sind Kinder davon schnell überfordert.

    Wenn Vierjährige mit großen Augen vor dem Spielwarenregal stehen und sagen: «Bitte, bitte kauf mir das!»: Wer kann da schon Nein sagen? Viele Eltern jedenfalls nicht. Aber bei Spielzeug ist weniger oft mehr.

  • Vorzeitiges Vertragsende

    Mi., 16.05.2018

    Ende einer Erfolgsstory: Hasenhüttl bat RB um Auflösung

    Ist nicht mehr Trainer von RB Leipzig: Ralph Hasenhüttl.

    RB Leipzig und Trainer Hasenhüttl trennen sich. Ein Jahr vor Ende des Vertrags bittet der Coach nach Vereinsangaben um die Auflösung. Ralf Rangnick steht als wichtigster Entscheider und RB-Architekt nun gehörig unter Druck.

  • Kriminalität

    Di., 15.05.2018

    Anklage nach brutalem Raubmord an Rollstuhlfahrer

    Beelen (dpa/lnw) - Nach einem brutalen Raubmord an einem Rollstuhlfahrer in Beelen im Kreis Warendorf hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 50-Jährigen erhoben. Sie beruft sich dabei unter anderem auf DNA-Spuren. Der 50-Jährige war Ende Januar festgenommen worden und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Er bestreitet die Tat.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 14.05.2018

    Die große Preußen-Bilanz – Menig ist der Dauerbrenner

    Bild mit Symbolcharakter: Ex-Physiotherapeut Matthias Haase (l.) und Mannschaftsarzt Dr. Cornelius Müller-Rensmann müssen Fabian Menig mit Turban vom Platz geleiten. Doch auch mit einer Platzwunde hielt der Außenverteidiger durch.

    Zeit, um Bilanz zu ziehen. 38 Spieltage sind rum, die Preußen haben die Drittliga-Saison auf dem zehnten Platz beendet. Alles gesagt? Vielleicht das Wesentliche, aber es gibt noch viele statistische Details, die Interessantes zu Tage fördern.

  • Städtische Kultursaison in Telgte

    Mo., 14.05.2018

    Johann König, „Storno“ und unzählige weitere Highlights

    Ende Januar präsentiert „Mundstuhl“ sein Programm „Flamongos“ im Bürgerhaus.

    Viele Highlights versprechen die Macher der städtischen Kultursaison ihren Gästen. Los geht’s im September.

  • Nötigung per Dating-App

    Fr., 11.05.2018

    Intime Details per Chat ausgetauscht

    Ein Ahauser musste sich wegen sexueller Nötigung vor Gericht verantworten.

    Ein 24-jähriger Ahauser und eine 28-jährige Münsteranerin tauschten per Chat intime Details aus. Als er immer mehr forderte, blockte sie jedoch ab. Dann begannen die Drohungen und der versuchte sexuelle Übergriff.

  • Naturzoo Rheine

    Mo., 07.05.2018

    „Tierpflegerin für einen Tag“: Schuften und Streicheln

    Seehunde füttern (oben), dann Mist schippen im Zebraschuppen: Katharina Schöne erlebte abwechslungsreiche Stunden als „Tierpflegerin für einen Tag“ im Naturzoo Rheine.

    Draußen strahlt die Mai-Sonne aufs Zebra-Gehege, drinnen im schummrigen Schuppen schippt Katharina Schöne Antilopen-Mist in eine große Karre. Auch das gehört zum Alltag der Tierpfleger. Einen Tag lang hat die Münsteranerin reingeschnuppert in den Traumberuf vieler Kinder. Und dabei ist sie den Zwei, Vier-, Sechs- und Achtbeinern im Naturzoo Rheine oft ziemlich nah gekommen.

  • Küchen-Tipps

    Fr., 04.05.2018

    Kochprofi Rüdiger Martens stellt Spargel-Rezepte vor

    Rüdiger Martens, Lehrer am Adolph-Kolping-Berufskolleg in Münster, präsentiert zwei Spargelrezepte, die leicht nachzukochen sind.

    Die Spargel-Saison hat begonnen und Rüdiger Martens, Lehrer am Adolph-Kolping-Berufskolleg, hat zwei Rezepte kreiert, die sich sehr gut zum Nachkochen eignen – eine Spargelcremesuppe und eine Spargelquiche. Zudem gibt der Koch zahlreiche Tipps, um den Spargel richtig zuzubereiten.

  • Eperaner erhalten Besuch von südkoreanischen Weltenbummlern

    Do., 03.05.2018

    Überraschendes Wiedersehen

    Wiedersehen in Epe: Adrian und Regina Wagner freuen sich über den Besuch von Kim Seung Kook und Hyejung Park (v.l.) Gemeinsam hatten die beiden Ehepaare im Winter eine Woche in Marokko (r.) verbracht. Adrian Wagner zeigte den Gästen die Fotos.

    „Das ist wahrscheinlich das einzige Wohnmobil mit südkoreanischem Kennzeichen, das in Epe herumfährt“, vermutet Adrian Wagner wohl nicht ganz zu Unrecht. Das auffällige Nummernschild war es auch, das im September letzten Jahres das Interesse des Eperaners und seiner Frau Regina auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Weißenfels bei Halle geweckt hatte. „Ich dachte mir, so eines habe ich in Deutschland noch nicht gesehen und habe die Leute einfach angesprochen“, erzählt der 71-Jährige.

Die aktuell häufigsten

Orte Artikelanzahl
Münster 135
Ahlen 34
Greven 29
Gronau 28
Deutschland 22
Lengerich 21
Lüdinghausen 21
Steinfurt 21
Telgte 21
Warendorf 19

Die aktuell häufigsten

Produkte Artikelanzahl
WhatsApp 5
Apple iOS 3
Pedelec 3
Apple iTunes 2
Ronja Räubertochter 2
VW T5 2
YouTube 2
iPhone 2
Audi A6 1