Schlagwort "Handball"



  • Handball

    Mi., 17.01.2018

    Deutsche Hauptrundengruppe bei Handball-EM komplett

    Zagreb (dpa) - Deutschlands Handballer treffen in der EM-Hauptrunde auf Außenseiter Tschechien, Olympiasieger Dänemark und Vize-Europameister Spanien. Die Iberer sicherten sich trotz einer 22:25-Niederlage zum Vorrundenabschluss gegen Dänemark den Sieg in der Gruppe D. Bei Punktgleichheit mit den Dänen und Tschechen gab das beste Torverhältnis im Dreiervergleich den Ausschlag zugunsten Spaniens. Den letzten freien Platz in der Hauptrunde sicherte sich Slowenien durch ein 28:19 gegen Montenegro.

  • Handball

    Mi., 17.01.2018

    Deutsche Handballer nach Remis nur Gruppenzweiter

    Zagreb (dpa) - Deutschlands Handballer haben den erhofften Gruppensieg bei der Europameisterschaft verpasst. Die DHB-Auswahl trennte sich im letzten Vorrundenspiel 25:25 von Mazedonien und darf sich im Kampf um den Einzug ins Halbfinale keinen weiteren Ausrutscher mehr leisten. Bester Werfer beim Titelverteidiger war vor rund 6500 Zuschauern in Zagreb Steffen Weinhold mit sieben Toren.

  • Handball | 2. Liga: HSG Nordhorn-Lingen

    Mi., 17.01.2018

    Mickal bleibt bis 2020

    Pavel Mickal   

    Pavel Mickal, 33-jähriger Linksaußen der HSG Nordhorn-Lingen, hat seinen Vertrag um zwei Jahre bis 2020 verlängert und wird somit auch die nächsten zweieinhalb Jahre ein Gespann mit Lasse Seidel auf der linken Außenbahn bilden.

  • Handball: 1. Kreisklasse

    Mi., 17.01.2018

    Ernüchternde Niederlage für HSG Bever-Ems gegen Sparta Münster II

    Dennis Schellersjürgenhumpert (l.) gelangen gegen Sparta Münster II drei Treffer.

    Die Handballer der HSG Bever-Ems haben einen Rückschlag hinnehmen müssen. Sie unterlagen Tabellennachbar Sparta Münster II. Dabei musste ihr Coach Reinhard Hölscher in eine ungewöhnliche Rolle schlüpfen.

  • Handball

    Mi., 17.01.2018

    Slowenischer Handballverband legt Widerspruch ein

    Zagreb (dpa) - Nach dem abgewiesenen Protest gegen die Wertung des Spiels gegen Deutschland hat der slowenische Handballverband Widerspruch eingelegt. Das sagte der Vizepräsident des Deutschen Handballbundes, Bob Hanning. Demnach wollen die Slowenen, dass das Ergebnis mit 25:24 für sie gewertet wird. Die DHB-Auswahl hatte in letzter Sekunde per Siebenmeter den Ausgleich erzielt, nachdem die Schiedsrichter im Video einen Regelverstoß der Slowenen gesehen hatten. Heute muss eine EHF-Kommission nun eine endgültige Entscheidung in der Sache treffen.

  • Handball: Damen-Bezirksliga Münsterland

    Mi., 17.01.2018

    Damen des TSV Ladbergen am Donnerstag nach Roxel

    Lena-Maria Huckenbeck (Mitte) und die TSV-Damen sind heute Abend in Roxel zu Gast.

    In einem vorgezogenen Spiel sind die Bezirksliga-Handballdamen des TSV Ladbergen am Donnerstagabend beim BSV Roxel im Einsatz. Dann kann die Mannschaft von Andreas Friese die am Wochenende erkämpfte Tabellenführung ausbauen.

  • Handball: Verbandsliga 2

    Di., 16.01.2018

    TuS Hattingen verschafft sich Luft

    Befreiungsschlag: Der TuS Hattingen (r.: Linus Grossmann), nächster Kontrahent des ASV Senden (hier Max Starke), gewann am Wochenende 31:27 gegen Recklinghausen.

    Die beiden Top-Teams aus Schalke und Bommern mussten Schwerstarbeit verrichten, um ihren Heimvorteil zu nutzen. Der TuS Hattingen, letzter Hinrundengast des ASV Senden, bezwang Aufsteiger Recklinghausen und verschaffte sich damit ein solides Polster auf die Abstiegsränge.

  • Handball: Landesliga Frauen

    Di., 16.01.2018

    Wunsch und Wirklichkeit klaffen bei der HSG auseinander

    Neun Treffer erzielte Melina Borgmann für HSG, die dennoch am Ende ohne Punktgewinn blieb.

    Es wäre so schön gewesen: Mit einem Heimsieg gegen Vorwärts Gronau aus der Weihnachtspause kommen und den Vorsprung auf das Schlusslicht auf vier Punkte vergrößern. Die Realität sah für die Bezirksliga-Frauen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt anders aus.

  • Handball: Kreisliga

    Di., 16.01.2018

    HSG Ascheberg/Dreinsteinfurt bricht spät, aber gewaltig ein

    Dauerte ein Handballspiel nur 40 Minuten, hätten sich die Kreisliga-Männer der HSG Ascheberg/Drensteinfurt beim designierten Meister Sparta Münster sehr achtbar aus der Affäre gezogen. Da aber bekanntlich erst nach einer Stunde Schluss ist, wurde es für die Gäste dann doch noch eine amtliche Klatsche.

  • Handball

    Di., 16.01.2018

    Warendorfer SU protestiert ohne, Deutschland mit Erfolg

    Regelverstoß oder nicht? Funktionäre und das Schiedsrichtergespann schauen sich die letzten Sekunden des EM-Spiels rund fünf Minuten lang auf dem Bildschirm an, ehe sie eine Entscheidung fällen – zugunsten der Deutschen.

    Hoch her ging es nach der Schlusssirene in Zagreb, eine ähnliche Situation hatte es 13 Monate zuvor bereits in Warendorf gegeben – aber ohne Bildschirm und mit einem anderen Ausgang.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.910
Barack Obama 5.406
Donald Trump 4.985
Joachim Löw 4.866
Sigmar Gabriel 3.860
Sebastian Vettel 3.300
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.687
Horst Seehofer 2.507

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.200
Weihnachten 6.592
Karneval 6.243
Jahreshauptversammlung 5.953
Olympische Spiele 4.754
Bundestagswahl 4.309
DFB-Pokal 3.788
Fußball-WM 3.618
Europameisterschaft 2.936

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.285
Deutschland 75.339
Berlin 57.101
Warendorf 35.594
NRW 32.424
Gronau 30.661
Steinfurt 30.655
Düsseldorf 29.480
USA 26.980

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.608
iPhone 2.031
Red Bull 1.945
YouTube 1.550
Instagram 1.159
iPad 1.105
Dow-Jones-Index 878
Apple iOS 856
WhatsApp 755

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 56.999
CDU 34.787
SPD 33.817
EU 21.154
Bezirksliga 18.050
Kreisliga 17.709
Feuerwehr 15.036
FC Bayern München 14.911
Fußball-Bundesliga 12.354

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.240
Auto 32.131
Unfall 16.304
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.192
Handball 11.315
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.614