Jugendfeuerwehr



Alles zum Schlagwort "Jugendfeuerwehr"


  • Jugendfeuerwehren bereiten sich auf Einsatzdienst vor

    Sa., 11.08.2018

    Zwischen Kino und Löschangriff

    Gespannte Erwartung an der Startlinie: Jeder weiß genau, bis zu welcher Position er gleich laufen muss, damit die Schlauchleitung schnell und gerade gekuppelt werden kann.

    Das schwülheiße Sommerwetter lässt die Jugendlichen der Drensteinfurter Jugendfeuerwehren kalt. In ihren schweren Dienstanzügen, mit Schutzhelm, Arbeitshandschuhen und derben Sicherheitsschuhen stehen acht von ihnen sprintbereit hinter der provisorischen Startlinie und warten auf das „Go“. Die Aufgabe: Aus acht aufgerollten Feuerwehrschläuchen eine fertig gekuppelte Schlauchleitung auszulegen. Mehr als 75 Sekunden dürfen sie dafür nicht brauchen.

  • Jugendfeuerwehr Ostbevern siegt

    Do., 19.07.2018

    Gewinner der Jugendflamme

    Freuen sich über den Sieg beim Jugendfeuerwehrjubiläum: die Jugendfeuerwehr Ostbevern, hier mit Everswinkels Jugendfeuerwehrleiter Ralf Rohlmann (re.) und Leiter René Müller (hi, 2.v.r.).

    Die Jugendfeuerwehr aus Ostbevern gewinnt den Wettbewerb um die Jugendflamme im Kreis Warendorf. Dabei waren Feuerwehrwissen, sportliches und spielerisches Geschick ebenso gefordert wie das richtige Anlegen von Knoten und Stichen.

  • Sommergrillen der Jugendfeuerwehr

    Do., 19.07.2018

    Brandneues Einsatzfahrzeug im Blickpunkt

    22 der regulär 24 Mitglieder der Jugendfeuerwehr vor dem brandneuen Einsatzfahrzeug mit den Jugendfeuerwehrleitern Andre Joanning und Matthias Lütke Drieling und Bürgermeister Wilfried Roos (l.).

    Das einzige, was brannte beim sommerlichen Dankeschön-Treffen der Jugendfeuerwehr, waren die Gasflammen des Grills.

  • Telgter Jugendfeuerwehr

    Mi., 18.07.2018

    Jugendflamme 2 gesichert

    Die Jugendfeuerwehr Telgte belegte beim Wettstreit um die Jugendflamme Rang zwei.

    Die Telgter Jugendfeuerwehr ist stolzer Träger der Jugendflamme 2.

  • Musiknacht für sozialen Zweck

    Mi., 18.07.2018

    Soundchäck unterstützt Jugendfeuerwehr

    Werner Oymann (l.) und Holger Meyer (3.v.r.) von Soundchäck überbrachten der Feuerwehr die Nachricht, dass ein Teil des Erlöses der Musiknacht an die Jugendfeuerwehr gespendet wird.

    Die Freude unter den Feuerwehrkameraden war groß. Dem Soundchäck-Team sagten die Mitglieder der Feuerwehr zu, beim Auf- und Abbau der Musiknacht tatkräftig mitzuhelfen.

  • 20 Jahre Jugendfeuerwehr Everswinkel

    Mo., 16.07.2018

    Kaderschmiede der Feuerwehr

    Die Jugendfeuerwehr Everswinkel mit Bürgermeister Sebastian Seidel, Wehrführer Frank Becker, Gründungsvater Heinz Schröder und den Jugendleitern Ralf Rohlmann und Sabrina Ruch.

    „Die Jugendfeuerwehr ist die Kaderschmiede der Freiwilligen Feuerwehr Everswinkel“, lobte Bürgermeister Sebastian Seidel in seiner Jubiläumsrede die Verantwortlichen für ihr kreatives und vielfältiges Engagement und gratulierte gleichzeitig zum Jubiläum dieser Eliteschule. Seit 20 Jahren gibt es die inzwischen auf 21 Jugendlichen angewachsene Abteilung.

  • Gemeinsame Übung

    Di., 10.07.2018

    Großübung auf einem Hof

    Für die Patientenrettung vom Heuboden setzte die THW-Jugend eine Rutsche, bestehend aus einer Leiter ein – aus Sicherheitsgründen wurde eine Puppe herabgelassen.

    Die JRKs aus Freckenhorst, Telgte und Ostbevern, die Jugendfeuerwehr Ostbevern und die THW Jugend Ostbevern-Warendorf haben am Samstag vor den Sommerferien zusammen geübt.

  • 20 Jahre Jugendfeuerwehr Everswinkel

    So., 08.07.2018

    Engagierter Nachwuchs

    Ein Grund zum Feiern am nächsten Samstag: 20 Jahre Jugendfeuerwehr Everswinkel.

    Zehn Jugendliche, zwischen 14 und 17 Jahre alt, machten damals den Anfang. Sie waren entschlossen, den erfahrenen Einsatzkräften zu folgen, auf ihren Spuren zu wandeln und damit auch die Zukunft der gesamten Feuerwehr-Gemeinschaft zu sichern. Schon viele Jahre zuvor war immer wieder der Gedanke zu Gründung einer Everswinkeler Jugendfeuerwehr aufgekommen – doch geklappt hatte es bis dato nicht.

  • Jugendfeuerwehr Senden

    Di., 03.07.2018

    Fitness und fachliches Können bewiesen

    Die Jugendfeuerwehr hat erfolgreich ihre Prüfung für die Leistungsspange absolviert.

    Die Jugendfeuerwehr Senden hat erfolgreich die Prüfungen für die Leistungsspange absolviert. Mit dem Überwinden dieser Hürde ist der Weg frei für weitere Ausbildungsnachweise des Nachwuchses der Floriansjünger.

  • Jugendfeuerwehr: 165 Leistungsspangen vergeben

    Di., 03.07.2018

    Probleme machte der Staffellauf

    Die Jugendfeuerwehr aus Bergkamen meisterte die Löschangriffs-Übung.

    Ein Kindheitstraum vieler kleiner Jungen wurde wahr: Auf dem Parkplatz des Sportplatzes standen Feuerwehrwagen soweit das Auge reicht.