Berlin



Alles zum Ort "Berlin"


  • «Möglichst breit aufgestellt»

    Fr., 20.07.2018

    Merkel äußert sich zu drohender Thyssenkrupp-Zerschlagung

    In der Politik und bei den Arbeitnehmervertretern herrscht Sorge vor einer Zerschlagung von Thyssenkrupp.

    Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich indirekt gegen eine drohende Zerschlagung des Industriekonzerns Thyssenkrupp ausgesprochen.

  • Wirtschaft verunsichert

    Fr., 20.07.2018

    Trump legt im Handelsstreit nach

    Werbetafel des US-Einzelhandelskonzerns Walmart in Peking.

    Im internaionalen Handelskonflikt versuchen Brüssel, Berlin und Peking US-Präsident Trump zu beschwichtigen und ihn von neuen Zöllen abzubringen. Doch er denkt nicht an Deeskalation.

  • Nicht zu schnell trocknen

    Fr., 20.07.2018

    Schuhe nach Sommergewitter nicht föhnen

    Nasse Schuhe werden am besten mit Zeitung ausgestopft. Sie nimmt die Feuchtigkeit auf.

    Nasses Schuhwerk ist ärgerlich. Viele versuchen dann, mit dem Föhn nachzuhelfen. Doch das ist eher kontraproduktiv. Trocknen sollte man die Schuhe auf andere Art und Weise.

  • Erinnerungsarbeit

    Fr., 20.07.2018

    Uwe-Johnson-Preis 2018 geht an Ralf Rothmann

    Der Berliner Schriftsteller wird im September für sein Buch «Der Gott jenes Sommers» ausgezeichnet. Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert.

  • Aktion

    Fr., 20.07.2018

    77-Tage-Demo für Einheitswippe vor dem Reichstag

    Anhänger des Vereins Berliner Historische Mitte demonstrieren auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude.

    Wo soll das geplante Einheits- und Freiheitsdenkmal in Berlin errichtet werden? Darüber gibt es unterschiedliche Meinungen.

  • Leichtathletik-DM

    Fr., 20.07.2018

    Robert Harting: Pleite oder Party in Nürnberg?

    Muss noch sein EM-Tickt bangen: Diskuss-Ass Robert Harting.

    Bei der Leichtathletik-EM in Berlin will Robert Harting im August seinen internationalen Abschied geben, doch die Party könnte platzen. Der Diskuswurf-Olympiasieger muss um seine Teilnahme zittern. In Nürnberg geht es am Samstag um 18.05 Uhr um Alles oder Nichts.

  • Tournee-Kalender

    Fr., 20.07.2018

    Rock- und Pop-Konzerte im Juli

    Für Depeche Mode geht eine Mega-Tour zu Ende.

    Berlin (dpa) - Rockgiganten und aktuelle Chartstürmer: Auch der Juli ist gespickt mit jeder Menge Weltstars, die durch Deutschland touren. Ein 90-jähriger Oscar-Preisträger tritt dabei zum allersten Mal hierzulande auf, eine britische Rockband beendet ihre 14-monatige Welttournee hier.

  • «Vorbilder sichtbar machen»

    Fr., 20.07.2018

    Mädchen für MINT-Fächer begeistern

    Helga Lukoschat ist Vorstandsvorsitzende der Europäischen Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft (EAF) in Berlin.

    Sie werden händeringend gesucht, die Aussichten auf einen gut bezahlten Job sind glänzend: Absolventen in Technik-Fächern sind gefragt wie nie. Vor allem Mädchen tun sich mit der Wahl eines solchen Studiums aber schwer - dabei können sie nur gewinnen.

  • Immobilien beschlagnahmt

    Do., 19.07.2018

    Die Spur des Geldes - Polizei geht gegen arabischen Clan vor

    Im Zusammenhang mit dem Goldmünzen-Raub im Bode-Museum wird ein Verdächtiger abgeführt.

    Polizisten und Staatsanwälte checkten Konten und Grundbücher, um die Spur des Geldes zu finden. Der Verdacht: Eine arabischstämmige Großfamilie soll in großem Stil Immobilien mit gestohlenem Vermögen gekauft haben. Nun fügen sich Teile eines riesigen Puzzles zusammen.

  • Leichtathletik: Deutsche Meisterschaften in Nürnberg

    Do., 19.07.2018

    Manuel Sanders kämpft um einen Staffelplatz im EM-Team

    400-Meter-Läufer Manuel Sanders kämpft bei der DM in Nürnberg auch um einen Platz in der deutschen EM-Staffel.

    Die Leichtathleten der LG Brillux und des SC Preußen Münster messen sich am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg. Mit dabei ist auch Lena Malkus im Weitsprung nach weit über zweijähriger Abstinenz.