Ort "Gronau"



  • Handball | Frauen-Bezirksliga

    Di., 16.01.2018

    Rote Laterne vorerst abgegeben

    Lina Brüning 

    Die Rote Laterne sind die Handballerinnen von Vorwärts Gronau erst einmal los. Möglich machte dies der knappe 27:25 (15:12)-Auswärtssieg bei der HSG Ascheberg/Drensteinfurt.

  • Hallenfußball | FAIR-Cup des FC Epe für Betriebsmannschaften

    Di., 16.01.2018

    „Teupianer“ bejubeln Titel

    Die Firma Teupen gewann 2018 den FAIR-Cup für Betriebsmannschaften.  

    Die „Teupianer“ machten es spannend beim FAIR-Cup des FC Epe für Betriebsmannschaften. Aber sie behielten die Nerven.

  • Handball | Bezirksliga: Vorwärts Gronau - HSG Angelmodde/Gremmendorf

    Di., 16.01.2018

    Pflichtsieg mit viel Mühe

    Davin Harbring sorgte für frischen Wind, fiel kurz darauf aber verletzt aus.

    Hauptsache gewonnen! Anders lässt sich der Auftritt der Handballer von Vorwärts Gronau gegen das abgeschlagene Schlusslicht kaum beschreiben. Denn die Blau-Weißen besiegten die HSG Angelmodde/Gremmendorf zwar mit 26:21 (13:12).

  • Rückblick auf Festivalgeschichte

    Di., 16.01.2018

    Jazzfest muss sich breit aufstellen

    Ein Foto aus dem Jahr 2002 mit den damaligen „Machern“ Elmar Hoff, Otto Lohle und Theo Eimann (v.l.).Das Kernteam des Jazzfestes heute (v.l.): Thomas Albers, Kathrin Hohe und Otto Lohle.

    Zum 30. Mal geht in Gronau das Jazzfest über die Bühne(n). Für die Mitarbeiter des Kulturbüros Gronau Anlass, mit angemessenem Stolz auf das Erreichte zurückzublicken. Aber auch Demut und Dankbarkeit schwingen beim Rückblick mit, der bis ins Jahr 1989 zurückreicht. Damals war die alte Halle im „Elefant“ an der Bahnhofstraße Austragungsort grandioser Konzerte – die dank Sponsoren zum Nulltarif zu besuchen waren.

  • Schutzmaßnahmen bei Ausbildungsabend von THW und Feuerwehr im Fokus

    Di., 16.01.2018

    Dem Hochwasser keine Chance

    Deichbau auf der Tischdecke:  Mit Hilfe von selbstgenähten Sandsäckchen konnte praktisch geübt werden, wie am effizientesten eine Paletten voller Sandsäcke gepackt wird. Die Feuerwehrleute um THW-Ausbilder Christian Langermann (3.v.l) hatten sichtlich Spaß dabei.

    Die Bilder des Hochwassers im Jahr 2010 sind bei vielen Menschen noch sehr präsent. Und auch in den zurückliegenden Tagen sahen viele mit Sorge, wie Flüsse und Bäche anschwollen. Das immer aktuelle Thema „Hochwasser“ – und hier konkret Hochwasserschutz und Deichverteidigung – stand jetzt auch im Fokus eines Ausbildungsabends bei der Feuerwehr Epe.

  • Gronauer bei Regionalrunde der First-Lego-League erfolgreich

    Mo., 15.01.2018

    Knifflige Aufgaben gemeistert

    Die jungen Leute bei der Arbeit.

    Das Kopernikus-Gymnasium in Rheine war am Samstag Ausrichter auf regionaler Ebene der Lego-Roboter-Wettkämpfe in der First-Lego-League. Von den zehn angemeldeten Teams maßen sich nach einigen kurzfristigen Absagen fünf in vier verschiedenen Disziplinen: Robot Design, Teamwork, Research und Robot Game.

  • Handball: Bezirksliga Münsterland

    Mo., 15.01.2018

    HSG-Frauen verlieren Schlüsselspiel

    Beste HSG-Werferin: Melina Borgmann.

    Die Damen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt haben ihr Heimspiel gegen Vorwärts Gronau 25:27 (12:15) verloren. Wie sehr diese Niederlage schmerzt, verrät der Blick auf die Tabelle.

  • Ohne Führerschein und mit Fernlicht unterwegs

    Mo., 15.01.2018

    Streit an der Ampel: Autofahrer rastet aus

    Ohne Führerschein und mit Fernlicht unterwegs: Streit an der Ampel: Autofahrer rastet aus

    Ein Autofahrer aus Gronau hat am Sonntag auf der Hammer Straße die Kontrolle verloren. Eine Autofahrerin aus Münster machte ihn auf sein eingeschaltetes Fernlicht aufmerksam. Es kam zum Streit zwischen dem Gronauer und dem Beifahrer der Münsteranerin.

  • Ehrungen im St.-Antonius-Hospital

    Mo., 15.01.2018

    120 Jahre im Dienst für die Patienten

    Drei Jubilarinnen (v.l. Ruth Hendriks, Brigitte Leuders, Marion Elferink) wurden jetzt für jeweils 40-jährige Dienste im St.-Antonius-Hospital geehrt. Hinten (v.l.): Jens Breer, Gerd Dreihus, Richard Mönning und Ralf Flege (Mitglieder der Betriebsführung). Foto: St.-Antonius-Hospital GmbH

    Gleich drei Mitarbeiterinnen mit jeweils 40-jähriger Tätigkeit wurden jetzt von der St.-Antonius-Hospital GmbH geehrt.

  • Neujahrsempfang der Pfarrei St. Antonius

    Mo., 15.01.2018

    „Da gehört Kirche hin“

    Der Kirchenchor gestaltete die Messe zum Patronatsfest und den Neujahrsempfang mit.

    Rückschau und Ausblick, Grußbotschaften von Stadt sowie evangelischer Kirchengemeinde, Chorgesang und eine Beichte der ganz besonderen Art: Der Neujahrsempfang der Pfarrei St. Antonius bot am Sonntag – dem Tag des Patronatsfestes der Gemeinde – viele verschiedene Facetten.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.900
Barack Obama 5.406
Donald Trump 4.969
Joachim Löw 4.866
Sigmar Gabriel 3.855
Sebastian Vettel 3.298
Wladimir Putin 3.291
Frank-Walter Steinmeier 2.684
Horst Seehofer 2.505

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 16.175
Weihnachten 6.589
Karneval 6.237
Jahreshauptversammlung 5.943
Olympische Spiele 4.747
Bundestagswahl 4.310
DFB-Pokal 3.787
Fußball-WM 3.617
Europameisterschaft 2.931

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 129.209
Deutschland 75.299
Berlin 57.090
Warendorf 35.580
NRW 32.409
Gronau 30.648
Steinfurt 30.639
Düsseldorf 29.465
USA 26.971

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.606
iPhone 2.028
Red Bull 1.944
YouTube 1.549
Instagram 1.157
iPad 1.105
Dow-Jones-Index 875
Apple iOS 855
WhatsApp 753

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 56.957
CDU 34.756
SPD 33.780
EU 21.133
Bezirksliga 18.041
Kreisliga 17.704
Feuerwehr 15.025
FC Bayern München 14.902
Fußball-Bundesliga 12.350

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 78.213
Auto 32.112
Unfall 16.274
Archiv 15.405
Kriminalität 13.324
Fahrzeug 13.183
Handball 11.304
Kurzmeldung 11.202
Krise 8.613