Ort "Warendorf"



  • Neue Mitglieder vorgestellt

    So., 19.11.2017

    WaKaGe-Auftaktfest mit buntem Programm

    Bernd Wiese, Annemarie Christin Wowerus und Prinz Tönnie sangen gemeinsam mit der Prinzengarde das Prinzenlied. Die Flöckchen präsentierten ihren Gardetanz. Die Formation freut sich über insgesamt elf neue Tänzerinnen.Unter anderem die Hüpfer freuten sich über zahlreiche neue Tänzerinnen in ihren Reihen.

    Schon am 11.11 ist für die Warendorfer Karnevalisten mit einem bunten Programm die Session gestartet. Am Samstag feierten die Jecken jetzt ihr offizielles Auftaktfest im Haus Allendorf.

  • Fußball: A-Junioren-Kreispokal

    Sa., 18.11.2017

    Aus der Traum: Warendorfer SU unterliegt 1. FC Gievenbeck

    Klar mit 1:6 unterlag die Sportunion (links Nils Fellhölter) dem Westfalenligisten aus Gievenbeck.

    Eine Halbzeit lang durften Warendorfs A-Junioren auf eine Überraschung hoffen. Doch am Ende erwies sich der Gast aus Gievenbeck als eine Nummer zu groß.

  • Fußball: Bezirksliga-Vorschau

    Sa., 18.11.2017

    Warendorfer SU will auch gegen SV Drensteinfurt punkten

    Jonas Weißen (rechts) gastiert mit seiner Sportunion in Drensteinfurt.

    Kurze Wege zu ihren Auswärtsspielen haben morgen die beiden benachbarten Bezirksligisten. Sowohl der TuS Freckenhorst als auch die Warendorfer SU treten um 14.30 Uhr im heimischen Kreis an.

  • Vortrag zum Thema „Zu Hause wohnen - sicher und komfortabel“

    Sa., 18.11.2017

    Barrierefreiheit bringt mehr Komfort

    Bürgermeister Sebastian Seidel  begrüßte Nadine Schöppner von der Pflege- und Wohnberatungsstelle des Kreises Warendorf zum informativen Vortrag im Rathaus.

    Um das Thema „Zu Hause wohnen – sicher und komfortabel“ ging es bei einem Vortrag der Pflege- und Wohnberatung des Kreises Warendorf im Rathaus. Im Mittelpunkt der Information stand die rechtzeitige Wohnraumanpassung.

  • Fußball: Kreisliga A1 Münster

    Sa., 18.11.2017

    Jürgen Kuzniacki hört bei der Warendorfer SU auf

    Obenauf: WSU-Akteur Stefan Schmidt (links) gewann zwar vor einer Woche dieses Duell mit Sassenbergs Andre Risse, das Spiel ging jedoch mit 1:6 verloren. Wegen einer Verletzung muss der Warendorfer gegen Hoetmar wahrscheinlich zuschauen.

    Das Derby zwischen Warendorfs Reserve und dem SC Hoetmar ist für beide Teams wichtig, warten sie doch seit Wochen auf einen Dreier. Warendorfs Trainer überbrachte seiner Elf nach dem Abschlusstraining eine wichtige Neuigkeit.

  • Klage vor dem Verwaltungsgericht

    Sa., 18.11.2017

    Schulverweigerer: Eltern droht Zwangsgeld

    Die Eltern eines inzwischen 15-jährigen Sohnes wird ein Zwangsgeld angedroht, weil der Junge über Jahre den Schulbesuch verweigert. Die Eltern klagen jetzt gegen die Bezirksregierung.

    Er verweigert seit Jahren den Schulbesuch. Ist hochbegabt und sehr sensibel. Die Eltern wollen keinen weiteren Druck ausüben, um ihrem Kind nicht zu schaden. Genau deswegen droht die Bezirksregierung mit einem Zwangsgeld. Jetzt entscheidet das Gericht.

  • Box-Weltmeisterin will Titel verteidigen

    Fr., 17.11.2017

    „Elin the Machine“ wiegt 57 Kilogramm

    Box-Weltmeisterin will Titel verteidigen: „Elin the Machine“ wiegt 57 Kilogramm

    Die Box-Weltmeisterin und Warendorferin Elina Tissen will am Samstag ihren WM-Gürtel verteidigen. Im großen, extra aufgebauten Zelt bei Möbel Brameyer in Sassenberg tritt die 31-Jährige gegen die Herausforderin Karina Kopinska aus Polen an.

  • Eröffnung des Weihnachtswäldchens am 1. Dezember

    Fr., 17.11.2017

    (Fast) alles klar für den Budenzauber

    Viele Aktive und Planer zeigen, wie viele Menschen am Gelingen des Warendorfer Weihnachtswäldchens beteiligt sind.

    28 Beschicker aus dem kunsthandwerklichen Bereich, 17 Tage volles Programm für alle Altersklassen, genug zu essen und trinken und das vor der Kulisse des Marktplatzes: Es kann losgehen mit dem Warendorfer Weihnachtswäldchen.

  • Handball-Vorschauen

    Fr., 17.11.2017

    SC DJK Everswinkel peilt Heimsieg über Westfalia Kinderhaus an

    Durchsetzungsvermögen ist alles: Kevin Wiedeler will mit seiner WSU nach dem Sieg in Gremmendorf auch gegen Preußen/Borussia Münster die Oberhand behalten.

    Das überkreislich spielende Handball-Quintett ist an diesem Wochenende wieder im Einsatz. Dabei kommt es bereits am Samstag zu einem echten Spitzenspiel.

  • Reit- und Fahrverein: Neuer Vorsitzender tritt Amt in Krisenzeiten an

    Fr., 17.11.2017

    Müller geht und Ettwig kommt

    Wachwechsel beim Reit- und Fahrverein: Klaus Müller (rechts) übergibt das Amt an Georg Ettwig.

    Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Reit- und Fahrvereins Warendorf am Donnerstagabend im Emshof legte Klaus Müller sein Amt nieder – aus persönlichen Grünen. Neuer erster Vorsitzender ist Georg Ettwig. Von den 114 Stimmberechtigten im Saal erhielt er 98 Ja-Stimmen, sieben Nein-Voten und neun Enthaltungen.

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.524
Barack Obama 5.385
Joachim Löw 4.818
Donald Trump 4.565
Sigmar Gabriel 3.744
Sebastian Vettel 3.275
Wladimir Putin 3.220
Frank-Walter Steinmeier 2.551
Thomas de Maizière 2.374

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.753
Karneval 6.123
Weihnachten 5.843
Jahreshauptversammlung 5.842
Olympische Spiele 4.674
Bundestagswahl 4.180
DFB-Pokal 3.716
Fußball-WM 3.541
Europameisterschaft 2.896

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 126.940
Deutschland 74.412
Berlin 56.606
Warendorf 35.194
NRW 32.144
Steinfurt 30.250
Gronau 30.235
Düsseldorf 29.168
USA 26.678

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.574
iPhone 1.980
Red Bull 1.912
YouTube 1.508
iPad 1.084
Instagram 1.064
Dow-Jones-Index 846
Apple iOS 825
WhatsApp 719

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 55.383
CDU 33.821
SPD 32.761
EU 20.657
Bezirksliga 17.752
Kreisliga 17.361
Feuerwehr 14.614
FC Bayern München 14.483
Fußball-Bundesliga 11.984

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 76.769
Auto 31.534
Unfall 15.697
Archiv 15.405
Kriminalität 13.322
Fahrzeug 13.047
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.991
Krise 8.541