Produkt "YouTube"



  • Drei Wettbewerbe

    Mi., 20.09.2017

    Das 17. Filmfestival Münster findet im Schlosstheater statt

    Wieder daheim: Winfried Bettmer (l.) von der Filmwerkstatt Münster und die beiden Festivalleiter Risna Olthuis und Carsten Happe freuen sich über die Rückkehr ins Schlosstheater.

    6000 Zuschauer werden erwartet, rund 90 Filme laufen im Programm und über 100 Filmemacher sind eingeladen. Doch was für Carsten Happe und Risna Olthuis als Leiter vermutlich das Erfreulichste ist: In diesem Herbst kehrt das Filmfestival Münster wieder an seine Ursprungsstätte zurück – ins Schlosstheater.

  • Vaterglück

    Sa., 16.09.2017

    Rosberg stellt seine zweite Tochter Naila bei YouTube vor

    Der ehemalige Formel-1-Fahrer Nico Rosberg ist zum zweiten Mal Vater geworden.

    Nico Rosberg ist überglücklich. Vor wenigen Tagen ist der Formel-1-Weltmeister zum zweiten Mal Vater geworden. Seinen Fans ließ er auf YouTube ein rührendes Video zukommen.

  • Neues aus der Technikwelt

    Fr., 15.09.2017

    Schlauer Roboter und schnelle Filme

    Mit dem Roboter «Cozmo» und seinen stapelbaren Klötzchen sollen Kinder und Erwachsene spielerisch erste Programmierkenntnisse erwerben.

    Anki bringt einen neuen Roboter heraus. Er trägt den Namen «Cozmo», kann Gesichter erkennen und soll Kindern das Programmieren beibringen. Für Spotify-Fans gibt es eher schlechte Nachrichten: Der Web-Player lässt sich nicht mehr im Safari-Browser nutzen.

  • EU

    Do., 14.09.2017

    Schulz: Einige EU-Länder noch lange nicht reif für Euro

    Berlin (dpa) -  SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat beim Vorstoß von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, den Euro in allen Ländern der Europäischen Union einzuführen, Realismus angemahnt. Juncker habe zwar das ausgesprochen, was in den EU-Verträgen stehe. «Wir wissen auf der anderen Seite, dass ein Beitritt zum Euro nur möglich ist, wenn die Beitrittskriterien - und die sind sehr hart - erfüllt sind», sagte Schulz dem Radiosender NDR Info. Juncker hatte zu seinem Vorschlag in einem Youtube-Interview gesagt, alle EU-Staaten sollten die Möglichkeit haben, den Euro einzuführen.

  • EU

    Do., 14.09.2017

    Juncker weist Kritik an Euro-Vorstoß zurück

    Brüssel (dpa) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat seinen Vorschlag zur Ausweitung der Eurozone verteidigt. Alle EU-Staaten sollten die Möglichkeit haben, den Euro einzuführen, und wer ihn noch nicht habe, sollte Hilfen bekommen, bekräftigte Juncker in einem Youtube-Interview. Er wundere sich über manche Kritik in Deutschland, fügte er hinzu. «Ich habe nicht die Absicht, Länder in den Euro zu zwingen, die nicht in den Euro können oder nicht in den Euro wollen.» Die Gemeinschaftswährung könnten Länder nur einführen, wenn sie die Beitrittsbedingungen erfüllten.

  • Multimediale Helfer

    Do., 14.09.2017

    App-Charts: Meetings aufzeichnen und Filme bearbeiten

    «Notability» hilft nicht nur beim Erstellen von Notizen, sondern auch beim Aufnehmen eines Meetings.

    Nicht nur im Job sind multimediale Lösungen gefragt, auch privat werden solche Instrumente gut angenommen. iOS-Nutzer setzen derzeit auf eine Notiz-App, die auch Audioaufnahmen ermöglicht. Ein Video-Programm schafft es ebenfalls in die Top Ten.

  • Digitalmesse dmexco in Köln

    Mi., 13.09.2017

    Twitter-Chef: Gesetz gegen Online-Hetze kompliziertes Thema

    Nachdenklich: Twitter-Chef Jack Dorsey auf der Digitalmesse dmexco in Köln.

    Für Twitter-Chef Jack Dorsey stellt das deutsche Gesetz gegen Hass im Netz eine Herausforderung dar. Außerdem spricht der 40-Jährige über seinen wohl prominentesten Nutzer: US-Präsident Donald Trump.

  • Kay One feat. Pietro Lombardi - Señorita

    Di., 12.09.2017

    Bei Spotify auf Platz 1 und über fünf Millionen Aufrufe bei YouTube

    Screenshot YouTube/Channel Kay One

    "Señorita 5 Mio Klicks unfassbar", ist selbst Pietro Lombardi überrascht. Kay One hat in Zusammenarbeit mit Lombardi ein neues Lied veröffentlicht, das bereits nach nur wenigen Stunden bei YouTube eine Million Aufrufe aufweisen konnte.

  • Datenschützer loben Vorgehen

    Di., 12.09.2017

    Youtube sperrt 112 Seiten mit rechtsradikalen Musikvideos

    Deutsche Datenschützer loben die schnelle Reaktion von YouTube.

    Norderstedt (dpa) - Die Video-Plattform Youtube hat nach einem Hinweis von Medienaufsehern 112 Seiten mit rechtsradikalen Musikvideos für den deutschen Markt gesperrt.

  • Bundestagswahl: Kandidaten im Porträt

    Do., 07.09.2017

    Michael Espendiller (AfD): „Die EU plattmachen“

    Dr. Michael Espendiller gibt sich als AfD-Kandidat EU-feindlich.

    Michael Espendiller ist Mathematiker und AfD-Kandidat. Eine seiner wichtigsten Forderungen: „Die EU plattmachen.“

Die häufigsten Personen

Personen Artikelanzahl
Angela Merkel 12.147
Barack Obama 5.346
Joachim Löw 4.689
Donald Trump 4.130
Sigmar Gabriel 3.669
Sebastian Vettel 3.167
Wladimir Putin 3.159
Frank-Walter Steinmeier 2.472
Thomas de Maizière 2.345

Die häufigsten Ereignisse

Ereignisse Artikelanzahl
Olympia 15.595
Karneval 6.035
Jahreshauptversammlung 5.808
Weihnachten 5.721
Olympische Spiele 4.635
Bundestagswahl 3.715
DFB-Pokal 3.576
Fußball-WM 3.449
Europameisterschaft 2.875

Die häufigsten Orte

Orte Artikelanzahl
Münster 124.379
Deutschland 73.593
Berlin 56.005
Warendorf 34.782
NRW 31.824
Steinfurt 29.788
Gronau 29.778
Düsseldorf 28.770
USA 26.357

Die häufigsten Produkte

Produkte Artikelanzahl
Formel 1 3.512
iPhone 1.919
Red Bull 1.855
YouTube 1.457
iPad 1.063
Instagram 984
Dow-Jones-Index 817
Apple iOS 781
WhatsApp 683

Die häufigsten Organisationen

Organisationen Artikelanzahl
Polizei 53.824
CDU 32.654
SPD 32.021
EU 20.181
Bezirksliga 17.175
Kreisliga 16.525
Feuerwehr 14.270
FC Bayern München 14.048
Fußball-Bundesliga 11.550

Die häufigsten Schlagwörter

Schlagworte Artikelanzahl
Fußball 74.624
Auto 31.051
Archiv 15.404
Unfall 15.286
Kriminalität 13.321
Fahrzeug 12.923
Kurzmeldung 11.202
Handball 10.554
Krise 8.421