Der Autor:

Cedric Gebhardt, Jahrgang 1985, ist Sportredakteur unserer Zeitung – und heiß auf seinen ersten Triathlon. In seiner Kolumne „Der rasende Reporter“ berichtet er künftig in loser Folge von seiner Vorbereitung auf den Wettkampf mit all seinen Herausforderungen.

 
 
Di., 07.08.2018 31. Sassenberger Triathlon
Raus aus dem Wasser und mit Volldampf rein in die Wechselzone.
1400 Teilnehmer zählte die 31. Auflage des Sassenberger Triathlons. Von der Volks- bis zur Mitteldistanz ging es für die Athleten rund um den Feldmarksee. Einige Momente des Wettkampfs sind in einem Video festgehalten. mehr...
Di., 07.08.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Cedric Gebhardt beim Zieleinlauf in Sassenberg.
Es ist vollbracht: Cedric Gebhardt hat in Sassenberg den ersten Triathlon seines Lebens erfolgreich absolviert. Unser Autor hat dabei die eigene Zielzeit deutlich unterschritten. Daher hat er nun bereits ein neues Ziel vor Augen. mehr...
Sa., 04.08.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Cedric Gebhardt träumt schon mal von seinem ersten Triathlon am Sonntag in Sassenberg. Im Schlaf wird er den Wettkampf aber nicht absolvieren können. Unser Autor stellt sich darauf ein, dass es anstrengend wird.
Nach sieben Monaten Vorbereitung ist nun der große Moment gekommen. Cedric Gebhardt startet am Sonntag in Sassenberg bei seinem ersten Triathlon. Unser Autor ist gespannt, was auf ihn zukommt. mehr...
Fr., 27.07.2018 Interview mit Sportmediziner Dr. Ralph Sch...
Dr. Ralph Schomaker empfiehlt Athleten, sich vor Ausdauerwettkämpfen bewusst mit der Ernährung auseinanderzusetzen.
Dr. Ralph Schomaker ist Sport- und Ernährungsmediziner. Im Gespräch verrät der Experte, wie die Ernährung von Athleten kurz vor und während des Wettkampfs aussehen sollte – und welche Fehler man vermeiden sollte. mehr...
Mo., 30.07.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Unser Autor Cedric Gebhardt (Mitte) ist dank Ernährungs- und Trainingsumstellung gerüstet für den Triathlon in Sassenberg. Dr. Ralph Schomaker und Alina Schmidt wünschten ihm viel Glück für den Wettkampf.
Nach 18 Wochen Ernährungsumstellung gepaart mit gezielten Trainingsreizen hat sich unser Autor Cedric Gebhardt einem letzten Leistungstest gestellt. Die Ergebnisse sind eindeutig. mehr...
Fr., 13.07.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter: Nicht günstig, aber Preis wert
Triathlon hat seinen Preis – im doppelten Sinne. Zum einen bleibt aufgrund des Trainingsumfangs viel anderes auf der Strecke. Zum anderen ist da das Equipment, das der Triathlet für seine Passion benötigt. Das ist nicht günstig, aber den Preis wert, wie unser rasender Reporter Cedric Gebhardt feststellt. mehr...
Fr., 22.06.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Auch wenn die Knautschzonen geschützt sind: einen zerknautschten Blick schließt das nicht aus...Unser Autor Cedric Gebhardt beim Einstellen des Helms mit Fabian Wegmann (links).
In Vorbereitung auf seinen ersten Triathlon hat sich Cedric Gebhardt professionelle Hilfe gesucht. Unser Autor hat einen Rennrad-Workshop für Anfänger mit Fabian Wegmann absolviert – neue Erkenntnisse inklusive. mehr...
Do., 07.06.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Weniger ist mehr: Gemeinsam mit Sportwissenschaftlerin Alina Schmidt freut sich unser Autor über weniger Kilos auf der Waage, einen geringeren Körperfettanteil und weniger Bauchfett.
Zehn Wochen Ernährungs- und Trainingsumstellung sind nicht spurlos an Cedric Gebhardt vorbeigegangen. Unser Autor hat seine Fitness erheblich verbessert. Wenn er so weitermacht, ist er bald nur noch ein Hauch von Nichts. mehr...
Do., 24.05.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Ästhetisch (womöglich) wertvoll, aber beim Kraulen eher kontraproduktiv: Unser Autor Cedric Gebhardt gleicht einer Windmühle. Phasenweise erinnert sein Schwimmstil aber eher einem Hubschrauber im Sturzflug.
Nur noch zweieinhalb Monate sind es bis zu seinem ersten Triathlon. Langsam bekommt unser Autor Cedric Gebhardt Muffensausen. Da hilft es wenig, dass ihn sein Trainer inzwischen mit einem Bauwerk und einem Fluggerät vergleicht. mehr...
Mi., 30.05.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Dass man seine Wechselzone korrekt einrichten muss, gehört zu den Aufgaben als Triathlet. Diese Erfahrung macht auch unser Autor Cedric Gebhardt. Hinzu kommen allerhand Regeln, die es zu beachten gilt.
Schwimmen, Radfahren, Laufen – so langsam ist unser Autor Cedric Gebhardt mit den Bestandteilen des Triathlons vertraut. Doch jetzt befasst er sich auch noch mit der Wechselzone – und macht es dabei wie beim Abitur. mehr...
Fr., 04.05.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Fließband-Arbeit: Anfangs gleicht die Leistungsdiagnostik auf dem Laufband noch einem Spaziergang. Als es aber an Geschwindigkeiten zwischen 16 und 18 km/h geht, ist unser Redakteur Cedric Gebhardt am Limit.
Fr., 20.04.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Keine Gnade für die Wade: Egbert Borgschulte, Cedric Gebhardt und Torsten Heinemann bei ihrer gemeinsamen Tour, deren größtes Hindernis der Kurricker Berg ist, den sie aber tapfer erklimmen. Auf dem „Gipfel“ entsteht dieses Bild.
Seit einigen Wochen ist unser Autor Cedric Gebhardt stolzer Besitzer eines Rennrads. Unterwegs ist er damit inzwischen auch. Bislang besteht allerdings keine Gefahr, dass er wegen Geschwindigkeitsübertretung belangt wird. mehr...
Di., 17.04.2018 Interview mit Sportmediziner
Dr. Ralph Schomaker ist Facharzt am Zentrum für Sportmedizin (ZfS) Münster. Er kennt sich mit Ernährung aus. Der 49-Jährige rät Ausdauersportlern bei der Ernährung zum Flexi-Carb-Prinzip sowie zu „Laufen ohne zu schnaufen“. Und er sagt: „Man sollte das zu sich nehmen, was die eigene Großmutter auch noch als Nahrungsmittel erkannt hätte.“
Wie bereitet man sich als Ausdauersportler optimal auf den bevorstehenden Wettkampf vor? Wie sollte man trainieren? Was sollte man essen? Ernährungs- und Sportmediziner Dr. Ralph Schomaker kennt die Antworten. mehr...
Do., 08.03.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Den ersten Titel hat er schon mal eingeheimst: Cedric Gebhardt wurde im Training „Altweiber-Gleitkönig“. Das ist allerdings nichts, womit er seine (nicht vorhandenen) Autogrammkarten schmücken könnte.
Gleich am ersten Tag der Anmeldung hat sich unser Autor Cedric Gebhardt für den Triathlon in Sassenberg registriert. Beim Schwimmen macht er allmählich Fortschritte – und einen ersten (wertlosen) Titel hat er auch gewonnen. mehr...
Mi., 07.03.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Der Entschluss steht, nun muss unser Redakteur Cedric Gebhardt entsprechende Taten folgen lassen. Den größten Nachholbedarf sieht er vorab beim Schwimmen.
Wie ist es, einmal selbst einen Triathlon zu absolvieren? Unser Redakteur Cedric Gebhardt wagt den Selbstversuch. Er hat null Erfahrung, ist aber extrem motiviert. Und er ahnt, welche Schwierigkeiten auf ihn zukommen könnten. mehr...
Mi., 11.04.2018 Triathlon-Kolumne: Der rasende Reporter
Sieht nicht wie schwimmen aus und ist auch noch weit davon entfernt. Unser Redakteur Cedric Gebhardt bei der Ausübung der Badewanne. Die dient der Wasserlage. So viel steht fest: Die Lage ist ernst.
Seit einem Monat bereitet sich unser Redakteur auf seinen ersten Triathlon vor. Was das Schwimmen angeht, haben sich seine Befürchtungen bewahrheitet. Dafür lernt er die Badewanne in einer neuen Facette kennen. mehr...

Feedback oder Anmerkungen für unseren rasenden Reporter? Dann nichts wie los.