Fr., 02.12.2016

Nostalgie-Voting Wählen Sie Ihre Lieblings-Kinderserie aus den 70er, 80er und 90er Jahren

Wenn es um TV-Kinderserien geht, könnte der Spruch "früher war alles bessser" durchaus zutreffen. Das beweist auch die maue Adaption von "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt", die just im Kino anläuft. Schwelgen Sie in Erinnerung und stimmen Sie für Ihre Lieblings-Kinder-TV-Serie von einst ab.

2017 ist es 50 Jahre her, dass erstmals das Kinderbuch „ Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ des Sylter Schriftstellers Boy Lornsen veröffentlicht wurde. Nun startet eine Kinoversion des Stoffes rund um den elf Jahre alten und so erfindungsfreudigen Tobias Findteisen. Der Film erzählt davon, wie Tobbi eines Tages auf den Roboter Robbi trifft. Zusammen entwerfen sie ein Gefährt, das sowohl fliegen als auch schwimmen und fahren kann.

Natürlich werden Erinnerungen wach an die aufwendig produzierte Marionetten-Verfilmung, die vor 44 Jahren im deutschen Fernsehen lief. Stimmen werden laut, dass damals auch die Kinderserien im TV besser gewesen seien. Ob tschechische Mehrteiler wie die Märchenbraut, innovative Shows wie "Eins, Zwei oder Drei", Animes wie Captain Future oder kreative Puppenserien wie Sesamstraße und "Jim Knopf, der Lokomotivführer": Alles Flimmerkistennostalgie, die die Kindheit der heute über (mindestens) Dreißigjährigen versüßt hat. 

Wir haben fünfzehn Serien von damals ausgesucht: Welche sind top, welche flop? Entscheiden Sie selbst.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4471961?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F1604524%2F2268861%2F