"Die Geschichte der kleinen Ente - Teil II" von Bernhardine Cösters

ImageHandler.ashx
Foto: Westfälische Reihe

Titel: "Die Geschichte der kleinen Ente - Teil II"
   
Genre: Kinder- & Jugendbücher
   
Preis: 10,90 €
   
Seitenanzahl: 32
   
Bindung: Paperback (auch als Hardcover erhältlich)
   
ISBN: 978-3-95627-634-7
   
Inhalt: Endlich ist sie da, die Fortsetzung von "Die Geschichte der kleinen Ente". Die kleine Ente ist mittlerweile eine große geworden und selbst Mutter von knuddeligen Küken. Liebevoll und kindgerecht erzählt Bernhardine Cösters tierische Geschichten für große und kleine Zuhörer. Ob Igelchen Udo und Eichhörnchen Hansi oder die Dackeldame Grille, die ins Kino geschmuggelt wird - die Autorin zaubert aus kleinen Alltagsgeschichten große Abenteuer.
     
 
     
  zum Shop  
     
     

Zum Autor

   
     
  Name: Bernhardine Cösters
   
Zur Person: Bernhardine Cösters ist pensionierte Grundschullehrerin und wohnt im Münsterland. Sie hat bisher zwei Bücher veröffentlicht.
Ihr erstes Werk "Mamas Marienfelder Geschichten" niederzuschreiben hat sie seit 20 Jahren geplant und mit Akribie und Freude das Buch 2015 veröffentlicht. Im Februar 2017 gab es hiervon eine Neuauflage.
Ihr zweites Buch "Die Geschichte der kleinen Ente" wurde im August 2016 veröffentlicht. Diese Erzählung entwickelte sich zur Familiengeschichte.
Nachdem "die kleine Ente" auf so viel Zuspruch traf, verfasste Berhardine Cösters kurzerhand den 2. Teil ihrer liebevollen Tiergeschichten - die Fortsetzung der kleinen Ente und ihren Freunden.
     
       
         
               
 

Wenden Sie sich gerne an uns

Telefon: 0251 - 690-905001
E-Mail: info@westfaelische-reihe.de