"Die Geschichte der kleinen Ente" von Bernhardine Cösters

ImageHandler.ashx
Foto: Westfälische Reihe

Buchtitel: Die Geschichte der kleinen Ente
   
Genre: Kinder- und Jugendbücher
   
Preis: 10,90 €
   
Seitenanzahl: 68
   
Bindung: Paperback
   
ISBN: 978-3-95627-492-3
   
Inhalt: Die kleine Ente hatte immer viele Freunde. Den lieben Herrn Kapitän, Feuerwehrmann Kai, einige Radfahrer und zwei kleine Hasen. „Oma, diese Geschichten kennen wir doch jetzt, kannst du dir nicht noch weitere ausdenken“, fragten die Enkelkinder. Gesagt, getan Oma dachte sich noch weitere Geschichten aus.
     
 
     
  zum Shop  
     
     

Zum Autor

   
     
  Name: Bernhardine Cösters
   
Zur Person: Bernhardine Cösters wohnt in Münster in der Nähe eines Ententeichs. Mit ihrer kleinen Tochter Susanne setzte sie sich am Ufer auf eine Bank und sie bewunderten die Enten, die dort lustig herumschwammen. Damit Susanne einschlafen konnte, erfand ihre Mutter „die Geschichte der kleinen Ente“. Diese Erzählung entwickelte sich zur Familiengeschichte. Zuerst bekam sie Enkel Björn erzählt, danach Sören und schließlich Nora.
     
       
         
               
 

Wenden Sie sich gerne an uns

Telefon: 0251 - 690-905028
E-Mail: info@westfaelische-reihe.de

Leistungen & Vorteile

Veröffentlichungspaket print-book für 699,00 Euro

Veröffentlichung Ihres Buches als Hardcover und/oder Paperback mit ISBN und weltweiter Verfügbarkeit im klassischen Buchhandel sowie in allen namhaften Online-Vertriebskanälen.
Bewerbung Ihres Buches durch drei professionell gestaltete Anzeigen innerhalb von 12 Monaten in den Westfälischen Nachrichten und in der Münsterschen Zeitung und eine Präsenz auf WN.de.

 

Veröffentlichungspaket e-Book für 149,00 €

Veröffentlichung Ihres Buches in den vier gängigsten e-Book-Formaten mit ISBN und weltweiter Verfügbarkeit in allen namhaften e-Book-Portalen (z.B. Amazon Kindle Store, Apple iBookstore, weltbild.de und libri.de).

 

Optionale Vertragsfreiheit für 299,00 €

Mit der optionalen Vertragsfreiheit bleiben Sie berechtigt, das Werk selbst und durch Dritte neben der Westfälischen Reihe zu verwerten. Sie haben damit folglich die Möglichkeit, das Werk dann auch über andere Anbieter / Verlage herstellen und publizieren zu lassen.

Marketing

Zusätzlich bietet die Westfälische Reihe noch verschiedene Marketingpakete an oder auch nur einzelne Marketingmaßnahmen, wie z.B. Flyer, Lesezeichen, Pressemitteilung etc.