Mi., 19.10.2016

Schwimmen ASG-Trainingslager in Spanien

So lässt es sich aushalten: Die Nachwuchsschwimmer der ASG weilten im spanischen Calella.

So lässt es sich aushalten: Die Nachwuchsschwimmer der ASG weilten im spanischen Calella. Foto: Ahlener SG

Ahlen - 

So lässt es sich aushalten. Im spanischen Calella haben die Schwimmer der Ahlener SG ihr traditionelles Trainingslager absolviert. Dabei wurde jedoch nicht nur gefaulenzt.

Am frühen Sonntagmorgen kehrten 19 Schwimmer der Wettkampfmannschaft der Ahlener SG aus dem rund 1400 Kilometer entfernten Calella in Spanien ins kalte Ahlen zurück. Dort absolvierten sie ihr traditionelles Trainingslager. Die Aktiven folgten dabei einem strammen Trainingsplan. Neben täglichem Trockentraining und Joggen am Strand schwamm dort jeder Einzelne rund 30 Kilometer. Natürlich kamen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4377970?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57550%2F