Fr., 18.05.2018

Kreisliga B Ahaus Der SG bleibt ein Fünkchen Hoffnung

Hinterherlaufen mussten die SG-Akteure in der bisherigen Saison eher wenig. Gegen die Reserve des SC Südlohn gab es indes eine böse Überraschung.

Gronau - Die SG Gronau hat überraschend gegen die Reserve des SC Südlohn verloren – 4:1 hieß es am Ende aus Sicht der Gäste. SG-Trainer Carsten Minich haderte dabei mit einem eigentlich neutralen Akteur auf dem Platz. Von Erhard Kurlemann mehr...

Fr., 18.05.2018

Fußball | Kreisliga A1: Der 29. Spieltag Was machen Vorwärts und der ASC?

Vorwärts Epe 2 wehrt sich vehement gegen den Abstieg, der ASC will die Meisterschaft noch offen halten.

Hält der ASC Schöppingen das Titelrennen noch offen? Oder feiert Spielvereinigung Vreden 2 am Pfingstmontag schon die Meisterschaft? Sichert der VfB Alstätte sich den Klassenerhalt? Und kommt Fortuna dem Saisonziel, Tabellenplatz drei, wieder ein Stück näher? Diese Fragen werden Montag ab 15 Uhr beantwortet, wenn der 29. Spieltag in der A-Liga über die Bühne geht. Von Nils Reschke, Epe mehr...


Di., 15.05.2018

Alstätte Kostenlose Seminare zur DSGVO

Kreis Borken - Am 25. Mai tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft, die die Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen neu regelt und EU-weit vereinheitlicht. Doch was bedeutet das genau für Vereine, die Daten von Mitgliedern erheben? mehr...


Di., 15.05.2018

Fußball | Kreisliga B1 Ahaus Derby in Ahle vorgezogen

RWN-Trainer Dirk Frankemölle und Niko Reder (r.)

Heek - Das Derby in der B-Liga zwischen dem SC Ahle und Rot-Weiß Nienborg wird am Pfingstwochenende bereits am Freitag ausgetragen. Anstoß auf dem Sportplatz an der Wittenbergstraße in Ahle ist um 19 Uhr. mehr...


Mo., 14.05.2018

Reiten | Kreis-Einzelmeisterschaft des KRV Borken am Gronauer Dinkelhof Begeistert von der Waldbühne

Vivien Benölken (RZFV Epe) auf Levado in einem Pony Standard-Springwettbewerb, den sie auch für sich entschied: Die junge Amazone sicherte sich am Gronauer Dinkelhof im Springen (Pferde und Ponys) beide Kreismeistertitel.

Gronau - Der Regen kündigte sich an, die Unwetterwarnung für das Münsterland war bekannt. Der besorgte Blick von Georg Doetkotte, der die Siegerehrung der Einzel-Kreismeisterschaften des Kreisreiterverbandes (KRV) Borken am Dinkelhof moderierte, ging deshalb immer wieder nach oben. Dunkle Wolken zogen auf, Doetkotte machte allen Beteiligten flotte Beine. Von Stefan Hoof mehr...


So., 13.05.2018

Fußball | Kreisliga A1: FC Vreden - VfB Alstätte VfB schwimmt sich im Abstiegskampf frei

Alstätte - Das 8:1 der Spielvereinigung 2 gegen Wessum war nicht das einzige Ergebnis mit neun Toren in Vreden. Denn so lautete auch der Endstand nach 90 Minuten beim Ortsrivalen FC. Allerdings mit einem entscheidenden Unterschied: Denn 8:1 gewannen nicht etwas die Hausherren, sonder der Gast vom VfB Alstätte. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball | Kreispokalendspiel der Herren in Wüllen: Vorwärts Epe - SuS Stadtlohn (0:1 n.V.) Umstrittener Treffer lässt SuS jubeln

Das muss sich Stadtlohns Keeper mächtig strecken: Vorwärts Epe war gegen den zwei Klassen höher spielenden SuS Stadtlohn nicht chancenlos.

Epe/Wüllen - Ärgerlich, ärgerlich. Das tut weh. Vorwärts Epe hat das Kreispokalfinale verloren. Erst nach Verlängerung mussten sich die Grün-Weißen dem SuS Stadtlohn geschlagen geben. 120 Minuten lang hatte der Außenseiter vor geschätzten 600 Zuschauern in Wüllen dem Favoriten einen beherzten Kampf geboten. Dann wurde das Endspiel durch einen vermutlich irregulären, höchst umstrittenen Treffer entschieden. Von Stefan Hoof mehr...


Sa., 12.05.2018

Fußball | Kreisliga A1: Der 28. Spieltag Zieht Epe auf die Überholspur?

Am liebsten will Vorwärts Epe 2 Sonntag Fortuna Gronau im Derby in den Schatten stellen.

Gronau - Rafael Figueiredo bewies hellseherische Fähigkeiten. Es könne sich alles ganz schnell ändern, meinte der Spielertrainer des ASC Schöppingen vor dem 27. Spieltag. Von Nils Reschke mehr...


Do., 10.05.2018

Reiten | Viertägiges Turnier am Gronauer Dinkelhof Auftakt der Kreismeisterschaften

Am Dinkelhof beginnt heute das viertägige Reit- und Springturnier des LZRFV Gronau.

Gronau - Mit Prüfungen der Klassen E und A startet heute (Donnerstag) um 9 Uhr das viertägige 51. Grenzlandturnier des LZRFV Gronau. Im Mittelpunkt stehen am Dinkelhof die Wettbewerbe im Rahmen der Kreismeisterschaft. Die erste und zweite Wertung werden heute und am Samstag geritten, am Sonntagvormittag folgen die Finalprüfungen, ehe die Siegerschärpen um 15 Uhr überreicht werden. Von Stefan Hoof mehr...


Mi., 09.05.2018

Reiten | Viertägiges Turnier des LZRFV Gronau Kreismeisterschaft am Dinkelhof

Beim Turnier des LZRFV Gronau sitzen die Zuschauer in der ersten Reihe. Vier Tage lang bittet der Verein zum 51. Grenzlandturnier auf die Reitanlage am Dinkelhof. Dort wird in diesem Jahr die Kreismeisterschaft entschieden.

Gronau - Das 51. Grenzlandturnier des LZRFV Gronau wartet mit einer Besonderheit auf: Am Dinkelhof werden in diesem Jahr auch die Einzelkreismeisterschaften in Springen und Dressur für Pferde und Ponys entschieden. Von Stefan Hoof mehr...


Mi., 09.05.2018

Tischtennis | Relegationsspiel um den Aufstieg TTC Alstätte setzt sich überlegen durch

TTC Alstätte 2 mit (v.l.) Thomas Kemper, Ludger Terstriep, Michael Weitkamp, Peter Hermann, Frank Beckers, Marco Leimbach und Christoph Hassels.

Alstätte - Zum Relegationsspiel um den Aufstieg in die Gruppe 1 der 2. Tischtennis-Kreisklasse empfing der TTC Alstätte 2 den SC Südlohn 2. Glatt mit 8:2 setzten sich die Gastgeber durch. mehr...


Di., 08.05.2018

Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Borken 10 544 Sportabzeichen bedeuten neue Bestmarke

KSB-Präsident Wolfgang Reinert (r.) zeichnete Karl-Heinz Meiß (M.), Rolf Weinbrenner (l.) und in Abwesenheit Andreas Kemper aus.

Kreis Borken - Drei Persönlichkeiten des Sports wurden während der Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Borken (KSB) ausgezeichnet. mehr...


Mo., 07.05.2018

Fußball | Frauen-Kreisliga: VfB Alstätte - ASC Schöppingen Torreiches Spiel in Alstätte

Fußball | Frauen-Kreisliga: VfB Alstätte - ASC Schöppingen: Torreiches Spiel in Alstätte

Alstätte/Schöppingen - Erst 4:3, dann 3:4. Nach ihrem 4:3-Sieg am Freitag in Lüdinghausen mussten sich die Kreisliga-Fußballerinnen des VfB Alstätte am Sonntag dem ASC Schöppingen 3:4 geschlagen geben. Von Stefan Hoof mehr...


So., 06.05.2018

Fußball | VfB Alstätte - Fortuna Gronau Rot-Weiß steckt nicht auf

Fortuna Gronau ging beim VfB Alstätte zweimal in Führung, leistete bei den Gegentoren allerdings auch entscheidende Schützenhilfe, sodass es eben nur zu einem Unentschieden reichte. Der Punkt hilft dem VfB ein wenig im Abstiegskampf.

Gronau - Da war sie noch einmal, die Chance für Fortuna Gronau, ins Titelrennen einzugreifen. In Anbetracht dessen, dass auf Vreden und Schöppingen nächste Woche schwere Aufgaben warten, hätte mit einem Sieg beim VfB Alstätte gewiss noch ein Funken Hoffnung bestanden. Aber Johannes Terhaar mimte den Spielverderber, als er vier Minuten vor dem Abpfiff zum 2:2-Endstand per Freistoß ausglich. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 04.05.2018

Fußball | Kreisliga A1: Der Kampf um die Klasse Quartett muss „höllisch aufpassen“

Im Heimspiel gegen Fortuna Gronau muss VfB-Akteur Frederik Maas gesperrt zuschauen.

Alstätte - Nach dem 2:2 beim FC Ottenstein ärgerte sich Markus Krüchting maßlos. Über den Schiedsrichter und dessen Entscheidungen, über die insgesamt nicht überzeugende Leistung seiner Mannschaft – vor allem aber über das Remis selbst. Und dann richtete sich der Blick des VfB-Trainers direkt auf die Tabelle: „Wir müssen jetzt höllisch aufpassen. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 04.05.2018

Fußball | Kreisliga A1: Der Kampf um den Titel Wenn zwei sich streiten, freut sich Vreden?

Im Kampf um die Meisterschaft ist Fortuna Gronau mittlerweile entscheidend gestrauchelt. Der ASC Schöppingen hat es zwar nicht mehr selbst in der Hand, hofft aber noch.

Schöppingen - Den Mai liebevoll als Wonnemonat zu bezeichnen, wird bei den heimischen A-Liga-Fußballern wohl eher mit ungläubigem Kopfschütteln registriert. Denn im Mai fallen die Entscheidungen, herrscht Hochspannung, sollten die Kicker auf dem grünen Rasen am besten nicht nur mit einem zarten Nervenkostüm ausgestattet sein. Nein, der Mai wird knallhart. Von Nils Reschke mehr...


Do., 03.05.2018

Voltigierturnier in Ahaus Feinste Akrobatik

Beim Turnier in Ahaus wird dem Publikum am Samstag und Sonntag sehenswerter Sport geboten.

Ahaus - Akrobatik auf dem Pferd wird am Wochenende auf dem Gelände des Reitverein Ahaus geboten. Über 50 Voltigiergruppen und knapp 60 Einzelstarter kämpfen nicht nur um Platzierungen, sondern auch um die Qualifikation zur Westfälischen Juniormeisterschaft. mehr...


Fr., 04.05.2018

Fußball: Kreisliga B Der Endspurt um die Meisterschaft

Die SG Gronau  tritt am Sonntag in Epe an, RW Nienborg erwartet Eintracht Stadtlohn.

Kreis Borken - Die SG Gronau oder doch Eintracht Stadtlohn? Wer sichert sich in der Kreisliga B den direkten Aufstieg. Nur durch einen Punkt sind die beiden Kontrahenten getrennt, beide stehen am Sonntag vor hohen Auswärtshürden. Von Stefan Hoof mehr...


Mi., 02.05.2018

Golf | GLC Ahaus Deutschland gewinnt erneut den „Schinken-Käse-Pokal“

Golf | GLC Ahaus: Deutschland gewinnt erneut den „Schinken-Käse-Pokal“

Ahaus - Beim traditionellen Ländervergleich „Deutschland - Niederlande“ ging es wieder um den „Schinken-Käse-Pokal“ – das Highlight auf der Golfanlage in Ahaus. mehr...


Mo., 30.04.2018

Fußball: Niederländische Ehrendivision FC Twente am Tiefpunkt

Jetzt ist es Realität: Nach der 0:5-Packung in Arnheim müssen die „Tukkers“ in die 2. Liga absteigen. Das hatte sich in den vergangenen Wochen schon abgezeichnet.

Enschede - Seit Sonntag ist es bittere Realität: Nach 35 Jahren steigt der FC Twente Enschede aus der Ehrendivision ab. Bei der 0:5-Niederlage in Arnheim unterstrichen die „Tukkers“ wieder einmal, dass es ihnen in dieser Saison an der nötigen Qualität fehlte. Von Daniel Buse mehr...


Mo., 30.04.2018

Tischtennis | Ahauser Stadtmeisterschaften Vier erste Plätze für den TTC Alstätte

Ahaus - Überaus erfolgreich waren die Spieler des TTC Alstätte bei den Ahauser Tischtennis-Stadtmeisterschaften. Gleich vier Spieler des TTC konnten sich in die Siegerlisten eintragen. mehr...


So., 29.04.2018

Fußball | Kreisliga A1: FC Ottenstein - VfB Alstätte Krüchting fühlt sich verschaukelt

Chris Schmäing hatte die frühe Führung erzielt.

Alstätte - Dass der VfB Alstätte beim FC Ottenstein ein 2:2 (1:1) erreichte, allerdings mit einer 60 Minuten lang eher schwachen Leistung, ist die eine Sache. „Das war kein gutes Spiel von uns“, sagte Markus Krüchting hinterher. Dass sich der Trainer vom VfB jedoch auch vom Schiedsrichter verschaukelt fühlte, ist die andere Geschichte der Partie. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 27.04.2018

Fußball | Kreisliga A1: Der 26. Spieltag Müssen der ASC und Fortuna Vreden Vortritt lassen?

Fußball | Kreisliga A1: Der 26. Spieltag: Müssen der ASC und Fortuna Vreden Vortritt lassen?

Die Tabelle in der Kreisliga A1 ist glattgebügelt. Will heißen, vor dem 26. Spieltag am Sonntag haben jetzt alle Vereine ihre Partien nachgeholt und kommen auf 25 absolvierte Partien. Nun geht es also in die letzten fünf Matches. Fortuna Gronau, Vorwärts Epe 2 und der VfB Alstätte sind um 15 Uhr im Einsatz. Der ASC Schöppingen spielt bereits um 12.30 Uhr. Von Nils Reschke, Gronau mehr...


Mi., 25.04.2018

Fußball | Kreisliga A1: Union Wessum - ASC Schöppingen „Wessum ist in der Favoritenrolle“

Außenseiter in Wessum? Rafael Figueiredo sieht das so und begründet es mit dem tollen Lauf der Union seit dem Jahreswechsel.

Auf dem Papier scheint die Sache klar: Als Tabellenzweiter reist Schöppingen heute Abend (Anpfiff: 19.30 Uhr) nach Wessum. Doch wer die letzten Wochen verfolgt hat, der weiß ebenso: Union hat einen sensationellen Lauf. Dort zu bestehen, wird für Schöppingen eine Herkulesaufgabe. Von Nils Reschke, Schöppingen mehr...


So., 22.04.2018

Fußball | Kreisliga A1: VfB Alstätte - FC Oeding Vierhaus trifft gleich dreimal

Markus Krüchting  musste eine 0:3-Niederlage mit seinem Team hinnehmen.

Alstätte - Guido Vierhaus hat der VfB Alstätte am Freitagabend nicht in den Griff bekommen. Der Oedinger war im Stadion am Bahnhof gleich dreimal zur Stelle und bescherte den Gästen einen glatten 3:0-Auswärtssieg. Von Stefan Hoof mehr...


1 - 25 von 495 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Kreisliga A Ahaus

S Pkt.
1. SpVgg Vreden II 28 57
2. ASC Schöppingen 28 54
3. SV Union Wessum 28 47
4. Fortuna Gronau 28 47
5. FC Oeding 29 45
6. Eintracht Ahaus II 29 45
7. SC Südlohn 28 43
8. SV Heek 28 41
9. GW Lünten 28 39
10. FC Ottenstein 28 37
11. FC Vreden 28 35
12. VfB Alstätte 28 34
13. ASV Ellewick 28 34
14. SF Ammeloe 28 29
15. Vorwärts Epe II 28 29
16. SG Coesfeld 06 II 28 6

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter