So., 28.05.2017

Fußball: Bezirksliga 8 TuS Ascheberg kassiert beim VfL Kamen noch fünf Stück

Christopher Frede zieht nach Hörstel und steht den Aschenbergern nicht mehr zur Verfügung.

Ascheberg - Nach einer verkorksten ersten Halbzeit kassierte der TuS Ascheberg eine klare Niederlage beim VfL Kamen. Einer der fünf Spieler, die den TuS verlassen, verabschiedete sich mit zwei Knallern ans Gebälk. Von Ralf Aumüller mehr...

So., 28.05.2017

Fußball: Mädchenturniere Spannende Spiele beim „Girl’s Cup“ des VfL Senden

Die C-Juniorinnen des VfL Senden (rot-weiße Trikots) verloren gegen Fortuna Seppenrade.

Senden - Die Schattenplätze waren heiß begehrt beim „Girl’s Cup“ des VfL Senden. Von dort aus ließen sich die spannenden Spiele viel entspannter verfolgen. Vor allem die C-Juniorinnen des SC Münster 08, VfL Bochum und von Fortuna Seppenrade lieferten sich ein heißes Rennen. Von Leon Sicking mehr...


So., 28.05.2017

Reitturnier beim RV Lüdinghausen RV Lüdinghausen ist diesmal guter Gastgeber

Ina Große Scharmann vom RV Senden und Roxette leisteten sich beim M*-Springen einen Abwurf sowie Zeitüberschreitung und verfehlten die Platzierung.

Lüdinghausen - Am zweiten Turniertag lief es nicht ganz so rund für den RV Lüdinghausen. Bis auf wenige Ausnahmen waren die heimischen Reiter gute Gastgeber. Wie geschmiert lief es für einen Teilnehmer vom RV von Nagel Herbern. Von Christian Besse mehr...


So., 28.05.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Herbern 2 lässt es krachen beim BSV Roxel 2

Julian Trapp erzielte drei Tore für Herbern und war bester Mann.

Herbern - Viel hat nicht gefehlt, und der SV Herbern 2 hätte das letzte Saisonspiel beim BSV Roxel 2 zweistellig gewonnen. Die Gäste ließen es richtig krachen. Ihr Trainer Björn Christ hatte eine simple Erklärung für das Schützenfest. Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 26.05.2017

Fußball: Landesliga 4 TSG Dülmen steht vor der Partie gegen den SV Herbern mit dem Rücken zur Wand

Auf Mondrian Runde müssen die Herberner im letzten Saisonspiel verzichten. 

Der SV Herbern kann nur noch theoretisch absteigen. In seinem letzten Saisonspiel tritt der SVH bei der TSG Dülmen an – und die steht mit dem Rücken zur Wand. mehr...


Fr., 26.05.2017

Fußball: Bezirksliga 8 TuS Ascheberg nimmt beim VfL Kamen Abschied von der Bezirksliga

Lars Heitbaum fällt beim TuS Ascheberg aus.

Der TuS Ascheberg „feiert“ seinen unfreiwilligen Abschied aus der Bezirksliga. Letzter Gegner ist der VfL Kamen. mehr...


Fr., 26.05.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster ESV Münster will es gegen Davaria Davensberg in die Relegation schaffen

Auf Kevin Plagge muss Davaria Davensberg verzichten.

Der ESV Münster hat die letzte Chance, den direkten Abstieg zu vermeiden. Voraussetzung ist ein Heimsieg gegen Davaria Davensberg. mehr...


Fr., 26.05.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Herbern 2 will BSV Roxel 2 hinter sich lassen

Der BSV Roxel 2 kann den SV Herbern 2 am letzten Spieltag noch überholen. Das wollen die Gäste natürlich verhindern. mehr...


Sa., 27.05.2017

Fußball: Kreisligen Münster Spannung in den B-Kreisligen bis zum letzten Pfiff

Patrick Linnemann, Trainer des TuS Ascheberg 2, geht optimistisch ins letzte Saisonspiel.

Bezirk Münster - Das wird ein heißes Saisonfinale in der Kreisliga B 1 und B 3: Im Abstiegskampf ist für den VfL Senden 3, TuS Ascheberg 2 und SV Herbern 3 noch alles möglich. Von Marian Tüns mehr...


Fr., 26.05.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga 5 Fortuna Seppenrade braucht noch einen Punkt – Senden und Herbern entspannt

Seppenrade/Senden/Herbern - Um auf Nummer sicher zu gehen im Abstiegskampf, benötigt Fortuna Seppenrade noch einen Punkt. Das Team spielt aber beim Meister. Entspannt gehen der VfL Senden und SV Herbern ins Saisonfinale. Von Marian Tüns mehr...


Fr., 26.05.2017

Reitturnier beim RV Lüdinghausen Eitel Sonnenschein beim RV Lüdinghausen

Eike Thamm wurde mit Specialist Dritter im Stilspringen der Klasse M*.

Lüdinghausen - Nichts zu meckern hatten nach dem ersten Tag die Organisatoren des RV Lüdinghausen. Die Sonne schien, viele Zuschauer waren gekommen und die heimischen Sportler sammelten viele Schleifen – vor allem bei der letzten Prüfung im Parcours. Von Christian Besse mehr...


Mi., 24.05.2017

Motorsport: Grasbahnrennen Christian Hülshorst vom AMSC Lüdinghausen will aufs Podest

AMSC-Fahrer Jens Benneker geht hochkonzentriert an den Start.

Lüdinghausen - Die Fahrer des AMSC Lüdinghausen stehen beim Rennen auf dem heimischen Westfalenring im Fokus. Christian Hülshorst nimmt das Podest ins Visier, Jens Benneker will ins Finale und Sven Klein den Anschluss finden. Von Michael Beer mehr...


Mi., 24.05.2017

Reiten: Hohe Nennungszahlen Dressurreiter stehen Schlange beim Turnier des RV Lüdinghausen

In den Dressurprüfungen – hier ein Foto aus dem Vorjahr – sind die Nennungszahlen bei dem Turnier in Elvert ungewöhnlich hoch.

Lüdinghausen - Verhaltene Resonanz in den Springprüfungen – das ist wegen des Rasenplatzes normal beim Turnier des RV Lüdinghausen. Ungewöhnlich hoch sind die Nennungszahlen in der Dressur. Von Ralf Aumüller mehr...


Di., 23.05.2017

Tennis: Sommersaison Damen 40 des ASV Senden siegen erneut 6:0

Brigitta Mauritz musste mit den Lüdinghauser Damen 30 eine hohe Niederlage beim TC SuS Bielefeld hinnehmen.

Bezirk Lüdinghausen - Die Ascheberger Herren 55, die Seppenrader Damen 40 sowie die Herren 50 und Damen 40 aus Senden „warten“ weiter auf die erste Niederlage Niederlage. Großes Pech hatten dagegen die Herren 30 aus Herbern. Von Christian Besse mehr...


Di., 23.05.2017

Reitturnier beim JBK Senden Youngster vom RV Lüdinghausen machen das Rennen beim WN-Pokal

Das Siegerquartett vom RV Lüdinghausen (v.l.): Eva Resing mit Carla Columna, Klara Rolf mit Cascara, Pia Fricke mit Luego nos vemos und Antonia Höcke mit Catalunia.

Senden - Sie ging als jüngstes Team an den Start – eine Nachwuchsreiterin hatte sogar noch kurzfristig einspringen müssen. Dennoch gewann die Abteilung „Jugend forscht“ vom RV Lüdinghausen die erste Wertung des WN-Springpokals beim JBK Senden. Von Christian Besse mehr...


Mo., 22.05.2017

Reitturnier beim JBK Senden Florian Karns’ Doppelsieg in kuriosem Stechen

Barbara Lohmann vom RV von Nagel Herbern und Coombs L wurden beim M*-Springen Fünfte.

Senden - Nach seinem Sieg beim M*-Springen (ohne Stechen) legte Florian Karns 24 Stunden später nach. Die Prüfung auf gleichem Niveau, diesmal aber mit zweitem Durchlauf, nahm einen kuriosen Verlauf. Von Christian Besse mehr...


Mo., 22.05.2017

Fußball: Frauen-Bezirksliga Kantersieg beim FC Overberge hilft dem SV Herbern nicht mehr

 

Herbern - Mit einem 11:0-Sieg war der SV Herbern in Vorleistung getreten, doch der Traum vom Aufstieg ist trotzdem vorbei. Der Meistertitel ist anderweitig vergeben. mehr...


Mo., 22.05.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Die alte Leier in Davensberg – Davaria verliert gegen BSV Roxel 2

Das tut weh: Hakki Atalan (r.) wird vom Roxeler Matthias Ludewig geblockt.

Davensberg - Davaria Davensberg vergab wieder zig Chancen, bekam wieder eine Rote Karte und stand am Ende wieder mit leeren Händen da: Die Partie gegen den BSV Roxel 2 „war ein Spiegelbild der Saison“, sagte Trainer Masen Mahmoud. Von Ralf Aumüller mehr...


So., 21.05.2017

Fußball: Landesliga 4 Remis gegen DJK Eintracht Coesfeld – SV Herbern ist praktisch gerettet

So bejubelten die Herberner das Tor zum 2:1 durch Dennis Kaminski (2.v.r.).

Herbern - In der Schlussphase vergab der SV Herbern einen verdienten Sieg gegen die DJK Eintracht Coesfeld. Dennoch durften sich Trainer und Spieler des SVH freuen. Von Simon Walters mehr...


So., 21.05.2017

Reitturnier beim JBK Senden Florian Karns bleibt als Erster Erster bis zum Schluss

Florian Karns legte mit Caisy F im M*-Springen eine Zeit vor, die von der Konkurrenz nicht getoppt werden konnte.Immo Peltzer hatte trotz (oder wegen?) des zweiten Platzes mit Antonia gut lachen.

Senden - Beim M*-Springen am zweiten Turniertag ließen Immo Peltzer und Florian Karns nicht viel anbrennen. Beide standen ganz oben auf der Start- und am Ende auch auf der Ergebnisliste. Von Christian Besse mehr...


So., 21.05.2017

Handball: Frauen-Bezirksliga Schlechte Nachrichten für die HSG Ascheberg/Drensteinfurt

Ascheberg - Weil der TV Friesen Telgte auch das zweite Landesliga-Relegationsspiel verloren hat, muss die HSG Ascheberg/Drensteinfurt wohl Entscheidungsspiele um einen Platz in der Bezirksliga bestreiten. Angesetzt sind die Partien aber noch nicht. mehr...


Sa., 20.05.2017

Reiten: Turnier beim JBK Senden WN-Pokal vor dem Startschuss beim JBK Senden

Der RV Seppenrade gewann 2016 erstmals den WN-Pokal: Lena Höckenkamp (oben v.l.), Stephan Hellkuhl und Marion Dunkel. Mit Pokal: Carolin Rips  

Bezirk Lüdinghausen - Beim Jagdhornbläser-Korps startet der WN-Pokal 2017. Titelverteidiger ist der RV Seppenrade, dem im vergangenen Jahr eine kleine Revolution gelungen war. Von Christian Besse mehr...


Fr., 19.05.2017

Fußball: Bezirksliga 8 TuS Aschenberg und Union Lüdinghausen trennen sich unentschieden

Auch dieses Kopfballduell zwischen dem Ascheberger Lorenz Jücker (l.) und Jonathan Krüger hatte keinen Sieger.

Ascheberg - Union Lüdinghausen sah wie der sichere Sieger aus, doch dann setzte der TuS Ascheberg zu einem kurzen, aber sehr effektiven Endspurt an. Ein Innenverteidiger ließ die Gastgeber jubeln. Von Ralf Aumüller mehr...


Mi., 24.05.2017

Voltigieren: Turnier in Buldern Pflicht und Kür des RV Senden sind eine Augenweide

Die Mädchen des RV Senden überzeugten beim Turnier in Buldern.

Senden - Die Silberne Schleife als Belohnung gab es für die Voltigiererinnen des RV Senden für ihren tollen Auftritt in Buldern. Auch zwei Doppelpaare aus Senden überzeugten. mehr...


Sa., 20.05.2017

Fußball: Landesliga 4 SV Herbern will gegen Eintracht Coesfeld alles klarmachen

SVH-Trainer Holger Möllers hat alle Mann an Bord.

Der SV Herbern kann mit ein wenig Glück den Klassenerhalt gegen die DJK Eintracht Coesfeld klarmachen. Ein Abstieg ist unwahrscheinlich, aber noch möglich. mehr...


1 - 25 von 190 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Bezirksliga 8

S Pkt.
1. Werner SC 30 61
2. Westfalia Wethmar 30 52
3. SuS Kaiserau 30 50
4. BV Viktoria Kirchderne 30 48
5. BV Brambauer-Lünen 30 47
6. TSC Eintracht Dortmund 30 46
7. Holzwickeder Sport Club II 30 45
8. TuS Hannibal 2001 30 43
9. Union Lüdinghausen 30 41
10. VfL Kamen 30 41
11. FC Overberge 30 40
12. FC Roj 30 40
13. FC Nordkirchen 30 39
14. VFB Lünen 30 35
15. TuS Ascheberg 30 27
16. SC Husen Kurl 30 14

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter