Sa., 21.01.2017

Handball: Frauen-Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt geht „gut besohlt“ auch in die Rückrunde

Allen Grund zum Optimismus haben die Ascheberger HSG-Frauen: Sie sind in Sachen Qualifikation für die Bezirksliga Münster/Euregio im Plan.

Ascheberg - Auf Kurs ist die HSG Ascheberg/Drensteinfurt. Die HSG-Frauen wollen am Saisonende unter den ersten sechs Mannschaften sein, um sich für die neue Bezirksliga zu qualifizieren. Nach der Hinrunde stehen sie auf Platz sechs. Von Christian Besse mehr...

Fr., 20.01.2017

Handball: Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt ist gegen die Warendorfer SU Außenseiter

HSG-Trainer Volker Hollenberg 

Gegen die Warendorfer SU startet die HSG Ascheberg/Drensteinfurt in die Rückrunde. Die Gastgeber sind Außenseiter, Trainer Volker Hollenberg hat dennoch Grund zur Hoffnung. mehr...


Fr., 20.01.2017

Fußball: Testspiele Leifken-Bruderduell: VfL Senden gegen SG Sendenhorst

Bezirk Lüdinghausen - An diesem Wochenende ist weiterhin kaltes, aber sonniges Wetter vorhergesagt. Die Fußballer wird das freuen, sie bestreiten Vorbereitungsspiele. Landesligist VfL Senden erwartet am Sonntag um 14.30 Uhr den Bezirksligisten SG Sendenhorst. Ein Bruderduell: Rainer Leifken trainiert den VfL und Uli Leifken die SG. mehr...


Fr., 20.01.2017

Fußball: Frage am Freitag RB Leipzig hat keine großen Chancen auf den Meistertitel

Matthias Muzalewski spielt bei Davaria Davensberg.

Bezirk Lüdinghausen - Hat Aufsteiger RB Leipzig Chancen auf den Meistertitel in der Fußball-Bundesliga? Die heimischen Kicker äußern sich in einer kleinen Umfrage skeptisch. Sie glauben eher, dass ein anderer Konkurrent aufholt. mehr...


Fr., 20.01.2017

Fußball: Bezirksliga 8 TuS Ascheberg testet bei der SG Sendenhorst

Andrea Balderi, Trainer des TuS Ascheberg

Ascheberg - Sein erstes Freundschaftsspiel in der Winter-Vorbereitung bestreitet der TuS Ascheberg beim Bezirksligisten SG Sendenhorst. Von Ralf Aumüller mehr...


Do., 19.01.2017

Fußballkreis Münster Robert Heitmann vom SV Herbern bekommt den DFB-Ehrenamtspreis

Große Auszeichnung: Der Landesehrenamtsbeauftragte des FLVW, Ulrich Jeromin (l.), Münsters Kreisvorsitzender Norbert Reisener (2.v.r.) und der Ehrenamtsbeauftragte des Kreises Münster, Rainer Gründges (r.), gratulierten Robert Heitmann.

Herbern - „Ich habe einfach Spaß daran.“ Lapidar erklärt Robert Heitmann vom SV Herbern seine Motivation für die langjährige Arbeit im Verein und im Kreis. Dafür bekam er jetzt den Ehrenamtspreis des DFB. Bei der Zeremonie wurde aber auch Kritik laut. Von Lenneke Lenfers-Lücker mehr...


Mi., 18.01.2017

Handball: Bezirksliga Münster Chancen von HSG Ascheberg/Drensteinfurt und ASV Senden 2 nicht vergleichbar

Das Nachbarschaftsduell zwischen Ascheberg und Senden 2 gewann die HSG am neunten Spieltag knapp mit 18:17. In dieser Szene können die Sendener Jens Micke (10) und Henning Schrief den Ascheberger Matthias Lohmann nicht stoppen.

Ascheberg/Senden - Nach Abschluss der Hinrunde hat die HSG Ascheberg/Drensteinfurt gute Chancen, sich für die neue Bezirksliga 2017/18 zu qualifizieren. Weit ungünstiger sieht es für den ASV Senden 2 aus. Von Christian Besse mehr...


Mi., 18.01.2017

Reiten: Nachwuchschampionat Johanna Schulze Thier und Marie Ligges für Löwen Classics nominiert

Marie Ligges 

Ascheberg/Herbern - Johanna Schulze Thier und Marie Ligges vom RV von Nagel Herbern sind von Bundestrainer Teeuwen für das Bundesnachwuchschampionat im Rahmen der Löwen Classics nominiert worden. mehr...


Mi., 18.01.2017

Badminton: Bundesliga Union Lüdinghausen experimentiert gegen Meister BC Bischmisheim

Auch im Finale um die Deutsche Meisterschaft im Mai 2016 trafen Bischmisheim und Lüdinghausen an einem Freitagabend aufeinander.

Lüdinghausen - Zum ersten Mal trägt der SC Union Lüdinghausen ein Heimspiel an einem Freitagabend aus. Zu Gast bei diesem Experiment ist Meister 1. BC Bischmisheim aus Saarbrücken. Eine Retourkutsche für das DM-Finale sei das aber nicht, betont Michael Schnaase vom SC Union. Von Markus Kleymann mehr...


Mo., 16.01.2017

Handball: Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt macht gegen TV Friesen Telgte 2 früh alles klar

Finn Sahrhage trug sich mit drei Treffern in die HSG-Torschützenliste ein.

Ascheberg - Einseitig und alles andere als hochklassig war das Duell zwischen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt und dem TV Friesen Telgte 2. Die Gastgeber durften sich über zwei wichtige Punkte freuen. Von Marco Steinbrenner mehr...


Mo., 16.01.2017

Fußball: HKM der Frauen Für VfL Senden und SV Herbern ist die Zwischenrunde Endstation

Bezirk Lüdinghausen - Die Bezirksliga-Fußballerinnen von VfL Senden und SV Herbern sind in der Zwischenrunde ausgeschieden. Die Sendener Zweite (Kreisliga A) erwischte es in der Vorrunde. Von Christian Besse mehr...


Mo., 16.01.2017

Tischtennis: Damen-NRW-Liga Frauen von BW Ottmarsbocholt 2 werden Westdeutscher Pokalsieger

Sie holten den WTTV-Pokal nach Ottmarsbocholt: (v.l.) Selina Wiggers, Patricia Kryjak und Rabea Dahl.

Ottmarsbocholt - Der SC BW Ottmarsbocholt 2 sicherte sich den WTTV-Pokal in der Klasse Damen-NRW-Liga. Im Halbfinale und im Finale gewann das Team jeweils mit 4:2. Das Endspiel endete mit einer beeindruckenden Energieleistung. mehr...


So., 15.01.2017

Handball: Frauen-Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt siegt in Lengerich auf der Zielgeraden

Ascheberg - Zwei wichtige Punkte holte die HSG Ascheberg/Drensteinfurt bei der HSG Hohne/Lengerich. Nach einer ausgeglichen ersten Halbzeit gab die Huhnhold-Sieben in der Endphase Gas. Von Christian Besse mehr...


Sa., 14.01.2017

Reiten: Termine 2017 Altkreis Lüdinghausen: Ab Mai wird es eng im Turnierkalender

Der Stangenwald in der Reithalle in Ondrup wird am dritten März-Wochenende aufgebaut. Dann richtet der RV Seppenrade das nationale Hallenspringturnier Rosendorf Classics aus.

Bezirk Lüdinghausen - Die ersten Höhepunkte in diesem Jahr sind die Rosendorf Classics des RV Seppenrade sowie die Jugendturniere in Werne und Coesfeld. Richtig voll im Terminkalender wird es von Mitte Mai bis Mitte Juni. Von Ralf Aumüller mehr...


Sa., 14.01.2017

Handball: Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt will Pflichtsieg gegen den TV Friesen Telgte 2

Alexander Seitz (r.), hier noch im Trikot des ASV Senden 2, läuft nun für den TV Friesen Telgte 2 auf. 

Die HSG Ascheberg/Drensteinfurt will zum Abschluss der Hinrunde unbedingt doppelt punkten, um die Chancen auf die Qualifikation zur neuen Bezirksliga zu waren. Gegner ist der TV Friesen Telgte 2. mehr...


Sa., 14.01.2017

Handball: Frauen-Bezirksliga Münster HSG Ascheberg/Drensteinfurt reist zur HSG Hohne/Lengerich

Ascheberg - Beim Tabellennachbarn HSG Hohne/Lengerich will die HSG Ascheberg/Drensteinfurt unbedingt doppelt punkten. Die Gäste müssen auf drei Stammspielerinnen verzichten. Von Christian Besse mehr...


Fr., 13.01.2017

Reiten: K+K-Cup Altkreisverband Lüdinghausen landet auf dem vierten Platz

Leonie Alichmann vom RV Seppenrade und Peggy Sue – hier auf einem Archivbild – blieben in Münster fehlerlos.

Bezirk Lüdinghausen - Die Springreiter aus Lüdinghausen haben den Wettbewerb der Altkreisverbände auf dem vierten Platz abgeschlossen. Großes Pech hatte Benedikt Stegemann. Ohne sein Malheur wäre die Equipe mindestens Zweiter geworden. Von Christian Besse mehr...


Fr., 13.01.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Neuzugang beim TuS Ascheberg: Klaudio Kvesic ist großer Ibrahimovic-Fan

Beim Davertpokal trug Klaudio Kvesic (l.) zum ersten Mal das Trikot des TuS Ascheberg.

Ascheberg - Andrea Balderi, Trainer des TuS Ascheberg, kennt Klaudio Kvesic aus seiner Zeit bei Borussia Münster. Jetzt hat er den 21-Jährigen zum TuS geholt. Kvesic ist Fan von Zlatan Ibrahimovic und von gleich zwei Weltclubs. Von Christian Besse mehr...


Fr., 13.01.2017

Fußball: WM mit 48 Teams „Das ist eine Schwachsinns-Idee“

Max Ewers von Fortuna Seppenrade hält nichts von der WM-Erweiterung.

Bezirk Lüdinghausen - Ab 2026 wird die Fußball-Weltmeisterschaft mit 48 Mannschaften gespielt. In einer kleinen Umfrage äußern sich die heimischen Fußballer zu dieser Aufstockung. Nur ein Befragter findet das gut. mehr...


Do., 12.01.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Philipp Sandhowe wechselt zum FC Nordkirchen

Der Ascheberger Philipp Sandhowe stand bis 2012 beim damaligen Landesligisten Davaria Davensberg im Kasten.

Ascheberg/Nordkirchen - Torwart Philipp Sandhowe spielt ab sofort für den FC Nordkirchen. Der Ascheberger war beim Oberligisten Hammer SpVg in der Hinrunde nicht zum Zuge gekommen. Von Ralf Aumüller mehr...


Do., 12.01.2017

Reiten: K+K-Cup Coesfelder Dressurteam holt Silber beim Westfalentag

Claire-Louise Averkorn

Kreis Coesfeld - Nach Platz drei im Vorjahr landete das Dressurteam des Kreisreiterverbandes Coesfeld beim Westfalentag in Münster auf dem zweiten Rang. Claire-Louise Averkorn und Tatjana Stoff überzeugten im Finale. Von Johannes Oetz mehr...


Do., 12.01.2017

Fußball: HKM der Frauen Nicht jeder freut sich aufs Turnier

Im Vorjahr wurde der VfL Senden erst im Viertelfinale von Westfalenligist Wacker Mecklenbeck gestoppt. Hier eine Szene aus der Turnierpartie gegen den TuS Hiltrup mit VfL-Spielerin Vanessa Piepenbreier (l.).

Bezirk Lüdinghausen - In Warendorf beginnt am Donnerstag die Hallenkreismeisterschaft der Frauen. Mit dabei sind der TuS Ascheberg, der SV Herbern sowie die beiden Teams des VfL Senden. Von Christian Besse mehr...


Mi., 11.01.2017

Reiten: K+K-Cup Dressurteam des KRV Coesfeld beim K+K-Cup im Finale

Marius Brinkmann und sein Wallach Cidan verpassten mit der Springequipe des KRV Coesfeld den Einzug ins Mannschaftsfinale.

Bezirk Lüdinghausen - Die Dressurreiter des KRV Coesfeld haben beim Westfalentag den Einzug ins Finale der Mannschaftsmeisterschaften geschafft. Weit weniger gut lief es für die Springequipe – von den vier Reitern blieb kein einziger fehlerfrei. Von Christian Besse mehr...


Di., 10.01.2017

Reiten: Westfalentag beim K+K-Cup Coesfelder Mannschaften haben das Finale fest im Blick

Marie Ligges vom RV Herbern – hier auf einem Archivbild mit Borgboss – wurde für die Springmannschaft des Kreisreiterverbandes Coesfeld nominiert.

Kreis Coesfeld - Das Finale der besten fünf Mannschaften ist das Ziel der Coesfelder Dressur- und Springreiter bei der Westfälischen Mannschaftsmeisterschaft der Kreisreiterverbände. Im Rahmen des K+K-Cups starten in den beiden Equipen auch Reiter aus Lüdinghausen, Herbern und Vinnum. Von Johannes Oetz mehr...


Di., 10.01.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Andrea Balderi verlängert beim TuS Ascheberg

TuS-Trainer Andrea Balderi (M.) muss künftig auf Co-Trainer Markus Gehle (r.) verzichten. Dessen Posten übernimmt Abwehrspieler Benedikt Vester (l.).

Ascheberg - Die sportliche Lage beim TuS Ascheberg ist heikel, trotzdem bleiben alle beim Bezirksligisten entspannt. Und sie setzen ein Zeichen: Coach Andrea Balderi hat frühzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Ab sofort gibt es aber einen neuen Co-Trainer. Von Ralf Aumüller mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Sporthighlights am Wochenende

Fußball - Bezirksliga 8

S Pkt.
1. Werner SC 17 38
2. BV Brambauer-Lünen 17 34
3. Westfalia Wethmar 17 28
4. TSC Eintracht Dortmund 17 28
5. Holzwickeder Sport Club II 17 27
6. FC Roj 17 26
7. VfL Kamen 17 25
8. FC Overberge 17 25
9. TuS Hannibal 2001 17 23
10. Union Lüdinghausen 17 22
11. SuS Kaiserau 17 22
12. BV Viktoria Kirchderne 17 21
13. VFB Lünen 17 21
14. FC Nordkirchen 17 19
15. TuS Ascheberg 17 15
16. SC Husen Kurl 17 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter