Fr., 25.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Davaria Davensberg kann SV Bösensell noch die Meisterschaft vermasseln

Davensbergs Spielertrainer Masen Mahmoud 

Davaria Davensberg hat den Klassenerhalt sicher. Am Sonntag können die Blau-Weißen Gastgeber SV Bösensell die Meisterschaft vermasseln. In der Hinsicht sehen sich die Gäste aber nicht unter Druck. mehr...

Fr., 25.05.2018

Fußball: Landesliga 4 VfL Senden gegen SV Herbern – Rainer Leifken nimmt Abschied

Torlos endete das Hinspiel zwischen Herbern (r. Johannes Richter) und dem VfL Senden (im Bild: Rabah Abed).

Senden/Herbern - VfL Senden gegen den SV Herbern – das ist ein besonderes Duell. Es ist ein Derby. Dazu kommt die Tabellensituation. Ein ganz besondere Partie wird es für Rainer Leifken. Von Christian Besse mehr...


Fr., 25.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SG Selm kämpft gegen SV Herbern 2 um die Klasse

Björn Christ steht am Sonntag das letzte Mal an der Seitenlinie.

Die SG Selm kann am letzten Spieltag noch auf den Relegationsplatz abrutschen – und auch noch direkt absteigen. Gegner SV Herbern 2 macht der SG nicht die Hoffnung, zum Saison-Kehraus nicht mehr alles zu geben: „Wir wollen jedes Spiel gewinnen.“ mehr...


Do., 24.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster TuS Ascheberg macht es gegen SC Capelle nicht lange spannend

Sinnbildlich für den Teamvergleich: TuS-Kapitän Vincent Sabe enteilt Capelles Toralf Streppel.

Ascheberg - Das war eine klare Sache. Nach einer Viertelstunde führte der TuS Ascheberg gegen den SC Capelle mit 2:0. Für eine Überraschung kam der Außenseiter auch danach nicht in Frage. Von Christian Besse mehr...


Do., 24.05.2018

Umfrage: Champions-League-Finale „Kopf-an-Kopf-Rennen“ in Kiew

Taylan Berik 

Bezirk Lüdinghausen - Am Samstag trifft Titelverteidiger Real Madrid auf den FC Liverpool. Die WN haben bei heimischen Fußballern nachgefragt: Gelingt Real der dritte Titel in Folge oder siegt Liverpool mit Jürgen Klopp? Von Bastian Becker mehr...


Mi., 23.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster TuS Ascheberg im Dauerstress

Gegen Capelle und Albachten gesperrt: Eike Schöpe (r.).

Am Dienstag in Roxel, am Donnerstag gegen den SC Capelle und wieder nur 48 Stunden später gegen Albachten: Der TuS Ascheberg hat zum Abschluss der Saison ein volles Programm. Gewinnen will der A-Ligist die beiden verbleibenden Partien trotzdem. mehr...


Mi., 23.05.2018

Reiten: Turnier in Ascheberg Alles, was Rang und Namen hat – Konkurrenzen in Ascheberg bestens besetzt

Zählen beim Jagdspringen stets zu den Sieganwärtern: Joachim Raguse (RV Herbern) und Mozart.

Ascheberg - Der RV St. Hubertus Ascheberg richtet von Freitag bis Sonntag sein alljährliches Reitturnier aus. Sportliches Highlight ist das M**-Springen samt Stechen am Sonntag. Den heimlichen Höhepunkt gibt’s aber schon an Tag eins. Von Florian Levenig mehr...


Di., 22.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Andrea Balderi sauer: Schiri „besiegt“ TuS Ascheberg

Angefressen war TuS-Trainer Balderi (l.) nach der Niederlage in Roxel. Der Schiri habe sein Team verpfiffen.

Ascheberg - Andrea Balderi war in Rage. „Wir haben nicht verloren, weil wir schlechter gewesen wären“, meinte der Trainer des TuS Ascheberg wenige Minuten nach der 0:2 Niederlage beim BSV Roxel 2. Der Schiedsrichter habe die Partie entschieden. Von Christian Besse mehr...


Di., 22.05.2018

Fußball: Pfingsturnier des SV Herbern Hälfte der Pokale bleibt beim SV Herbern

Dieser Union-Nachwuchskicker muss sich mit gleich zwei Gegenspielern herumschlagen.

Herbern - Zehn Turniere an vier Tagen boten jede Menge Spaß und Spannung. Der SV Herbern hatte wieder zu seinem Pfingstturnier eingeladen und durfte gleich die Hälfte der Siegerpokale behalten. Somit verlief das Wochenende nicht nur aus organisatorischer, sondern auch aus sportlicher Sicht höchst erfolgreich. Von Marian Tüns mehr...


Di., 22.05.2018

Fußball: Trainer-Urgestein Sandhowe: „Ich brauche das Gras unter den Füßen“

Ist mit 64 noch fit und kann sich ein Leben ohne Fußball nicht vorstellen: Trainer-Urgestein Wolfgang Sandhowe.

Ascheberg - Am Pfingstmontag war Wolfgang Sandhowe nach längerer Pause mal wieder auf der großen Fußballbühne. Ans Aufhören denkt der Ascheberger, der den Verbandspokal-Coup mit dem Berliner SC am Pfingstmontag nur um Haaresbreite verpasste, noch lange nicht. Von Florian Levenig mehr...


Mo., 21.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Davaria nicht durchsetzungsfähig – 0:1

Jahja Raed (M.) und Co. mussten sich der SG Selm mit 0:1 geschlagen geben.

Davensberg - Davaria Davensberg hat die Chance, sich vorzeitig zu retten, kläglich vergeben. Der SG Selm unterlagen die Davaren nach schwacher Vorstellung mit 0:1. Von Simon Walters mehr...


Mo., 21.05.2018

Fußball: Landesliga 4 Spielstärke behält Oberhand: SV Herbern besiegt SV Burgsteinfurt

Dennis Kaminski (M.) – hier gegen Burgsteinfurts Max Feldhues – verabschiedete sich vom SVH mit einer starken Leistung.

Herbern - Mit 3:1 gewann spielerische Stärke gegen Kampfgeist – mit anderen Worten: der SV Herbern gegen den SV Burgsteinfurt. Der SVB steht nun auf dem ersten Abstiegsplatz. Von Christian Besse mehr...


Mo., 21.05.2018

Reiten: Pfingstturnier beim RV Seppenrade Der Vorletzte wird der Erste sein

Niklas Braun und Dalaris gaben im Zwei-Phasen-Springen Gas – und wurden mit der Siegerschleife belohnt.

Seppenrade - Als vorletztes Paar ritten Lokalmatador Niklas Braun und Dalaris bei der zweiten Abteilung des Zwei-Phasen-Springens auf M*-Niveau in den Parcours ein. Die erste Phase bewältigte es fehlerfrei. „Nun muss ich Gas geben“, habe er da gedacht, so Braun später. Von Christian Besse mehr...


Mo., 21.05.2018

Reiten: WN-Pokal Tieffliegern vom RV Seppenrade nutzt Schnelligkeit am Ende nichts

Fehlerfrei mit ihren besten drei Ritten: die Equipe des RV St. Hubertus Ascheberg.

Seppenrade - Fast schon als Tiefflieger waren die Reiter des RV Seppenrade auf heimischem Gelände unterwegs – rund neun Sekunden waren sie schneller unterwegs als der RV St. Hubertus Ascheberg, satte 20 als der RV Lüdinghausen. Am Ende reichte es dennoch nur für Platz drei. Von Christian Besse mehr...


Fr., 18.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SVH-Reserve wieder in Bestbesetzung – 4:0-Sieg über TuS Hiltrup 2

4:0-Sieger über Hiltrup: Stefan Kruckenbaum (r.) und Co.

Herbern - Fünf Mal war der SV Herbern 2 zuletzt mit einer besseren dritten Mannschaft angetreten, fünf Mal setzte es eine Niederlage. Am Freitag traten die Blau-Gelben zur Abwechslung mal wieder in Bestbesetzung an – prompt wendete sich das Blatt. Von Marian Tüns mehr...


Fr., 18.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster TuS Ascheberg erwartet harten Fight beim BSV Roxel 2

TuS-Spieler Lennart Heubrock fällt aus.

Am Dienstag läuft der TuS Ascheberg beim BSV Roxel 2 auf. Die Gastgeber sind noch nicht durch, der TuS muss sich nicht nur deshalb auf einen harten Fight einstellen. mehr...


Fr., 18.05.2018

Fußball: Landesliga 4 Das letzte Heimspiel: SV Herbern empfängt SV Burgsteinfurt

Auf Julian Trapp muss der SVH in der kommenden Saison verzichten.

Für den SV Herbern geht es im letzten Heimspiel um nichts mehr. Ganz anders sieht es für den SV Burgsteinfurt aus. mehr...


Fr., 18.05.2018

Fußball: Kreisliga A2 Münster Abstiegskampf pur: Davaria Davensberg empfängt die SG Selm

Rojhat Atalan ist bei den Davaren wieder mit dabei.

Abstiegskampf pur: Davaria Davensberg kann mit einem Sieg gegen die SG Selm den Klassenerhalt abhaken. Für die Gäste sind es weit weniger gut aus. mehr...


Do., 17.05.2018

DFB-Pokal: Umfrage Zwei glauben an Eintracht-Chance

Zeigt an, wie viele Titel es in seiner letzten Saison sein sollen: Jupp Heynckes.

Bezirk Lüdinghausen - Am Samstag findet das DFB-Pokal-Finale zwischen dem FC Bayern und Eintracht Frankfurt statt. München ist naturgemäß klarer Favorit. Deshalb haben die WN Trainer aus der Region gefragt: Lohnt sich für die Frankfurter die Reise nach Berlin überhaupt – oder haben sie eine kleine Chance? mehr...


Do., 17.05.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Herbern 2 hofft auf ein Ende der Horrorserie

Unbefriedigende Situation: Christian Adamek (M.).

Nach fünf Niederlagen am Stück würde der SV Herbern 2 im vorgezogenen Heimspiel am Freitag, 19.15 Uhr, gegen den TuS Hiltrup 2 liebend gern mal wieder punkten. Am grundlegenden Problem ändert sich freilich nichts. mehr...


Mi., 16.05.2018

Fußball: SVH-Pfingstturnier Vorhang auf für den Nachwuchs

An der Werner Straße zeigt die Fußballjugend, was sie auf dem Weg zum Profitum schon gelernt hat.

Herbern - Am kommenden Freitag ist es wieder soweit: Vorhang auf für das traditionelle Pfingstturnier des SV Herbern im Stadion an der Werner Straße. mehr...


Di., 15.05.2018

Schwimmen: DLRG-Landesmeisterschaften Erfreuliche Auftritte in Gelsenkirchen

Für die DLRG Senden am Start: Marit Bründel (h.v.l.), Leo Kirchhoff, Lucy Luckmann, Pauline Langenkämper, Jan-Niklas Wielpütz, Mia Nentwig (v.v.l.), Helena Tork, Sara Kunstleben, Melina Büning und Emma Nentwig.

Senden/Herbern - Zwei Einzelstarter und zwei Teams vertraten die DLRG Senden jetzt bei den Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen im Gelsenkirchener Zentralbad. Auch die Ortsgruppe Herbern war am Start. mehr...


Mo., 14.05.2018

Fußball: Bezirksliga 7 Spontanparty nach Steilvorlage aus Hamm – SV Herbern am Ziel

Gruppenbild mit Kaltgetränken: Nach der frohen Kunde aus Hamm feierten die SVH-Frauen ausgelassen.

Herbern - Der SV Herbern hat’s geschafft. Um vorzeitig Meister zu werden, bedurfte es aber der Schützenhilfe aus Hamm. mehr...


Mo., 14.05.2018

Handball: Kreisliga Erfolgreicher Abschluss der HSG-Handballer in Lengerich

Neun Tore beim Kehraus: Mark Ziegelhöfer.

Ascheberg - Die Männer der HSG Ascheberg/Drensteinfurt haben in der Rückrunde restlos überzeugt. Dazu passt auch der letzte Saisonauftritt bei der HSG Hohne/Lengerich 2. Von Florian Levenig mehr...


So., 13.05.2018

Reiten: Turnier beim RV Lüdinghausen Am Ende kommt der Regen

Die letzte Hürde: Mit diesem Sprung sicherten sich Florian Karns und London‘s La Vie den Sieg im M*-Springen.

LÜdinghausen - Florian Karns vom RV Seppenrade gewann die M*-Prüfung im Springparcours. Am Sonntag hatten Organisatoren, Reiter und Zuschauer Glück mit dem Wetter – bis kurz vor Toresschluss. Das Speed-Derby mit Geländehindernissen wurde trotz des dann eintretenden Starkregens aber durchgezogen. Von Christian Besse mehr...


76 - 100 von 784 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball - Landesliga 4

S Pkt.
1. SV Borussia Emsdetten 30 64
2. SV Mesum 30 60
3. SV Herbern 30 51
4. TuS Altenberge 30 48
5. Grün-Weiß Nottuln 30 48
6. VfL Senden 30 48
7. SV Eintracht Ahaus 30 41
8. SC Münster 08 30 40
9. SG Borken 30 38
10. Westfalia Gemen 30 37
11. SV Dorsten-Hardt 30 37
12. FC Viktoria Heiden 30 36
13. Werner SC 30 35
14. SC Preußen Lengerich 30 35
15. SV Burgsteinfurt 30 33
16. DJK Eintr. Coesfeld 30 16

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga A2 Münster

S Pkt.
1. SV Rinkerode 30 66
2. SV Bösensell 30 66
3. DJK Wacker Mecklenbeck 30 55
4. TuS Altenberge II 30 54
5. SV Herbern II U23 30 53
6. SV Conc. Albachten 30 52
7. SC Nienberge 30 44
8. TuS Hiltrup II 30 43
9. TuS Ascheberg 30 43
10. DJK GW Albersloh 30 38
11. SV Davaria Davensberg 30 34
12. BSV Roxel II 30 33
13. SV GS Hohenholte 30 31
14. SG Selm 30 31
15. Werner SC II 30 30
16. SC Capelle 30 11

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter