Fr., 26.05.2017

Fußball: Kreisliga A 2 Münster ESV Münster will es gegen Davaria Davensberg in die Relegation schaffen

Auf Kevin Plagge muss Davaria Davensberg verzichten.

Auf Kevin Plagge muss Davaria Davensberg verzichten.

Der ESV Münster hat die letzte Chance, den direkten Abstieg zu vermeiden. Voraussetzung ist ein Heimsieg gegen Davaria Davensberg.

Ausgangslage

Anpfiff ist am Sonntag um 15 Uhr. Die Davaren haben den Klassenerhalt sicher. Ganz anders der ESV: Der Tabellenletzte hat zwei Punkte weniger auf dem Konto als der Vorletzte BWO. Die Partie gegen Davaria ist die letzte Chance der Münsteraner, es noch in die Relegation zu schaffen.

Personal

Die Gäste müssen auf Farok Atalan und Lukas Bruck (beide beruflich verhindert) sowie Kevin Plagge (privat verhindert) verzichten. Der Einsatz von Jahja Raed ist aus privaten Gründen fraglich. Rojhat Atalan und Mahmoud Mahmoud sind wieder im Kader.

O-Ton

„Wir wollen das Spiel gewinnen wie jedes andere auch“, sagt Davarias Spielertrainer Masen Mahmoud.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4879768?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35330%2F