So., 19.11.2017

Fußball: 3. Liga Die lange Liste der dauerhaften Preußen-Mängel

Unter Erfolgsdruck: Trainer Benno Möhlmann. 

Halle - Die Preußen steuern immer mehr auf einen Abstieg zu. Die Ergebnisse sind bedenklich, der Tabellenstand sowieso. Seit Samstag steht Münster auf Platz 18, also unterhalb des Strichs. Trainer Benno Möhlmann genießt trotzdem weiter den Rückhalt des Vereins. Von Thomas Rellmann mehr...

Sa., 18.11.2017

Fußball: A-Junioren-Kreispokal Aus der Traum: Warendorfer SU unterliegt 1. FC Gievenbeck

Klar mit 1:6 unterlag die Sportunion (rechts Torschütze Kushtrim Hasani) dem Gast aus Gievenbeck.

Warendorf - Eine Halbzeit lang durften Warendorfs A-Junioren auf eine Überraschung hoffen. Doch am Ende erwies sich der Gast aus Gievenbeck als eine Nummer zu groß. Von Johannes Schräder mehr...


Sa., 18.11.2017

Fußball: Neuzugang vom BSV Ostbevern Patrick Rockoff wartet beim TuS Altenberge noch auf seine Chance

Bis zum Sommer trug Patrick Rockoff (r.) das Trikot des BSV Ostbevern. Beim Landesliga-Aufsteiger TuS Altenberge hat er in der Meisterschaft erst 39 Minuten gespielt.

Ostbevern - Er trainiert gut und viel, er zeigt gute Leistungen in der zweiten Mannschaft. Aber in der Landesliga-Truppe des TuS Altenberge kommt Neuzugang Patrick Rockoff nicht zum Zuge. Nicht ausgeschlossen, dass der ehemalige Spieler des BSV Ostbevern schon bald Konsequenzen zieht. Von Ralf Aumüller mehr...


Sa., 18.11.2017

Fußball: Kreisliga A1 Münster Jürgen Kuzniacki hört bei der Warendorfer SU auf

Obenauf: WSU-Akteur Stefan Schmidt (links) gewann zwar vor einer Woche dieses Duell mit Sassenbergs Andre Risse, das Spiel ging jedoch mit 1:6 verloren. Wegen einer Verletzung muss der Warendorfer gegen Hoetmar wahrscheinlich zuschauen.

Warendorf/Hoetmar - Das Derby zwischen Warendorfs Reserve und dem SC Hoetmar ist für beide Teams wichtig, warten sie doch seit Wochen auf einen Dreier. Warendorfs Trainer überbrachte seiner Elf nach dem Abschlusstraining eine wichtige Neuigkeit. Von Wolfgang Schulz mehr...


Sa., 18.11.2017

Fußball: 3. Liga 2:2: SF Lotte und SV Meppen liefern sich packenden Fight

Tim Wendel und die Sportfreunde Lotte kamen am Samstag zu einem 2:2-Remis gegen SV Meppen. Rechts Angreifer Hamadi Al Ghaddioui.

Lotte - Die Stimmung war gut, die Spannung hielt bis zum Abpfiff. Es war alles drin im Regionsderby zwischen SF Lotte und dem SV Meppen am Samstagnachmittag. 2:2 hieß es nach 90 interessanten Minuten. Trotz Dauerregens waren die 6331 Zuschauer begeistert. Von Alfred Stegemann mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: 3. Liga Die Auswärtsmisere bleibt eklatant: Preußen verlieren in Halle mit 0:3

Hoch das Bein: Hilal El-Helwe (rechts) setzt sich gegen Lion Schweers durch. Vor dem Spiel war die Laune bei beiden Trainer noch gut, hier begrüßen sich Rico Schmitt (kl. Foto, l.) und SCP-Coach Benno Möhlmann.

Halle - Allein die Statistik bereitet schon fiese Bauchschmerzen. Zwei Punkte aus fünf Partien, ein Sieg aus 14 Spielen, fünf Niederlagen am Stück in der Fremde – das ist die Bilanz eines Absteigers, die Bilanz des Grauens. Preußen Münster steckt tiefer im Abstiegssumpf als je zuvor. Von Thomas Rellmann mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Landesliga 4 GW Nottuln will aus Ahaus etwas mitnehmen

Zukunft trifft Vergangenheit: Nottulns Youngster Fabian Schöne (r.), der schon früh einen Tritt gegen die Nase erhielt, stellt den ehemaligen Grün-Weißen Timo Twachtmann.

Nottuln - Könnte GW Nottuln doch bloß immer vor eigenem Publikum spielen. Dort sind die Grün-Weißen nämlich wesentlich erfolgreicher als auf des Gegners Platz. Die Auswärtsbilanz soll am Sonntag verbessert werden, auch wenn die Reise zum starken Tabellendritten Eintracht Ahaus geht. Von Marco Steinbrenner mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Landesliga 4 Derby auf Augenhöhe

Glaubt an ein enges Match am Sonntag in Herbern: SVH-Trainer Holger Möllers (r.)

Herbern/Senden - Am Sonntag, 15.15 Uhr, empfängt der SV Herbern den VfL Senden. Ob es einen Favoriten gibt, wem der Kunstrasen eher behagt und wer möglicherweise den Unterschied macht, wollten wir von SVH-Coach Holger Möllers und VfL-Trainer Rainer Leifken wissen. mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Bezirksliga 8 Hohe Hürde für Union

Angeschlagen: Nils Husken

Union Lüdinghausen würde liebend gern Zählbares am Sonntag aus Wethmar mitnehmen. Sonst droht tabellarisches Ungemach. mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Bezirksliga T. Riesenbeck - Greven 09

Andreas Sommer hofft auf Punkte.

Eine durchaus ambitionierte Aufgabe wartet auf die Grevener Bezirksliga-Fußballer in Riesenbeck. mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Landesliga 4 Volle Konzentration vom TuS gefordert

TuS-Kapitän David Marx und der TuS stehen in Gemen auf dem Prüfstand..

Altenberge - Der TuS Altenberge fuhr zuletzt mit dem 4:0-Sieg gegen Eintracht Coesfeld drei wichtige Punkte ein. Bei Westfalia Gemen dürfte es schwerer werden, die maximale Ausbeute einzusacken. Von Heiner Gerull mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Oberliga Westfalen Endlich wieder Dienst-Tag: RW Ahlen freut sich auf Heimspiel gegen Ennepetal

No risk, no fun: Da Ersatztorhüter René Grabowski aufgrund seines in der Kreisliga A erhaltenen Platzverweises nicht zur Verfügung steht, geht RW Ahlen gegen den TuS Ennepetal ohne zweiten Schlussmann auf der Bank ins Spiel.

Ahlen - Nach einer unfreiwilligen zweiwöchigen Pause greift Rot-Weiß Ahlen wieder in den Meisterschaftsbetrieb der Oberliga ein. Gegen den TuS Ennepetal hat Trainer Erhan Albayrak jedenfalls klare Vorstellungen. Von Cedric Gebhardt mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Kreisliga B Steinfurt SV Langenhorst will seiner Favoritenrolle in Leer gerecht werden

Manuel Brügge hilft am Sonntag in der Langenhorster Erstvertretung aus.

Die Rollen sind klar verteilt im Spiel des Spitzenreiters Spvgg. Langenhorst bei Schlusslicht Westfalia Leer II. Doch auch in der Kreisliga B ist man vor Überraschungen nie gefeit. Von Ochtrup. mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Kreisliga B SW Weiner favorisiert bei Matellias Reserve

Rafael Walzel (re.) nimmt mit SW Weiner im Auswärtsspiel bei Matellia Metelen II einen Dreier ins Visier.

Drei Siege in Folge katapultierten SW Weiner auf den zweiten Tabellenplatz. Diese Serie sollte beim Vorletzten Matellia II ausgebaut werden können. Dennoch ist Vorsicht geboten. Von Ochtrup/Metelen. mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Landesliga 4 Coesfeld gegen Burgsteinfurt: Das absolute Kellerduell

Nicht nur wegen seines Treffers gegen Herbern ist Lucas Bahlmann (r.) im Mittelfeld des SV Burgsteinfurt ein wichtiger Spieler. Sein Einsatz am Sonntag in Coesfeld ist allerdings fraglich.

Burgsteinfurt - Letzter gegen Vorletzter: Mehr Kellerduell geht nicht. Der SV Burgsteinfurt muss diese Partie am Sonntag unbedingt gewinnen, um den Anschluss nach oben nicht zu verpassen. Außerdem könnten die Stemmerter dabei ein paar Plätze gutmachen. Von Günter Saborowski mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg BSV Brochterbecks Trainer Voß: „Dieses Spiel müssen wir gewinnen“

TuS Tecklenburg, hier Isuf Asllani, setzte sich vergangenen Sonntag auf Asche bei Preußen Lengerich II klar durch und will auch gegen Halverde punkten. Für die SCP-Reserve ist es in Brochterbeck fast schon die letzte Chance auf den Ligaerhalt.BSV Brochterbeck (rote Trikots), kann im Kellerduell gegen Preußen Lengerich viel Boden gutmachen.

Tecklenburger Land - Die Niederlage unter der Woche gegen den SC Hörstel (1:3) war einkalkuliert, am Wochenende zählt es für den BSV Brochterbeck in der Kreisliga A. Im Kellerduell empfängt die Voß-Elf am Sonntag (14.30 Uhr) die Reserve des SC Preußen Lengerich. Von Marian Tüns mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: Landesliga 4 Preußen Lengerich will in Heiden die Serie fortsetzen

Gegen Westfalia Gemen zeigte Preußen Lengerich mit (von links) Dennis Greiff, Malte Moß und Sascha Höwing (Nr. 10) ein begeisterndes spiel und drehte einen 0:3-Rückstand in einen 4:3-Sieg um. Punkten will der SCP auch in Heiden.

Lengerich - „Das ist mittlerweile schon ein Wettbewerbsnachteil für uns“, sagt Preußen Lengerichs Trainer Sebastian Ullrich vor dem Gastspiel am Sonntag beim Tabellen-13. Viktoria Heiden (14.30 Uhr). Wie schon häufiger in dieser Saison müssen die Lengericher dabei wieder einmal auf Kunstrasen antreten. Von Uwe Wolter mehr...


Fr., 17.11.2017

Fußball: 3. Liga Freundschaft zwischen Lottes Trainer Golombek und Meppens Coach Neidhart ruht

Lotte / Meppen - Sie sind Freunde und tauschen sich regelmäßig aus. Während SFL-Verteidiger Nico entgegen seiner Gewohnheit in dieser Woche nicht einmal mit Papa Christian Neidhart telefoniert hat, haben sich Lottes Trainer Andreas Golombek und der Chefcoach des SV Meppen gleich mehrfach unterhalten. Und das im Vorfeld des Spiels am Samstag im Frimo-Stadion. Von Alfred Stegemann mehr...


Fr., 17.11.2017

SF Lotte - SV Meppen: „Volles Stadion – heißes Spiel“ SF Lotte - SV Meppen: Premieren-Duell elektrisiert die Massen / Erinnerungen an November 2016

Nico Granatowski dürfte hoch motiviert sein. In der vergangenen Saison spielte er noch für Lotte, nun trägt er das Trikot des SV Meppen

Lotte / Meppen - Es wird wieder gelacht, viel gelacht bei den Sportfreunden Lotte. Das war nicht immer so. „Ich habe schon das Gefühl, dass es den Jungs aktuell Spaß macht“, will Neu-Trainer Andreas Golombek erkannt haben. Das sei eine Grundvoraussetzung für den richtigen Mannschaftsgeist und eben für Erfolg. Von Alfred Stegemann mehr...


Do., 16.11.2017

Fußball: 3. Liga VfL Osnabrück kann mit Sieg gegen VfR Aalen Abstiegsplätze verlassen

Marcos Alvarez (links) sieht sich selbst noch nicht wieder bei 100 Prozent, wird gegen Aalen aber wohl von Beginn an spielen.

Osnabrück - Drei Niederlagen in Folge unter seiner Regie, dann der überzeugende Sieg gegen FSV Zwickau, um eine Woche später chancenlos beim SC Paderborn zu sein. Der VfL Osnabrück präsentiert sich im Herbst 2017 wie einer Wundertüte. Am Freitagabend spielt er gegen VfR Aalen. Von Alfred Stegemann mehr...


Do., 16.11.2017

30. Kreis-Endspieltag der Juniorenfußballer in Laggenbeck Ausgewogenes Teilnehmerfeld

Im Endspiel der D-Junioren kommt es zwischen dem SC Preußen Lengerich (am Ball) und Eintracht Mettingen zur Neuauflage des letztjährigen Finales in Ibbenbüren-Schierloh.

Tecklenburger Land - Der Kreispokal-Endspieltag der Nachwuchsfußballer ist einzigartig in Westfalen. Die zentralen Cup-Spiele werden am Samstag in Laggenbeck zum 30. Mal in Folge an einem Ort ausgetragen. In den letzten Jahren sorgten rund 1500 Zuschauer für einen würdigen Rahmen. Mit einer ähnlichen Resonanz rechnen die Verantwortlichen auch morgen. Von Walter Wahlbrink mehr...


Do., 16.11.2017

Fußball: 3. Liga Sonntags in Hiltrup – Preußen terminieren Jahreshauptversammlung

Präsident Christoph Strässer bei der Jahreshauptversammlung 2016 in der Mensa am Coesfelder Kreuz.

Münster - Die Jahreshauptversammlung des SC Preußen ist jetzt auch offiziell terminiert. Am 17. Dezember geht es in die Hiltruper Stadthalle. Beginn ist bereits um 11 Uhr. Die Ausgliederung wird an diesem Tag aber noch nicht auf der Tagesordnung stehen. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 16.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen spielen in Halle auch gegen zwei negative Trends

Fabian Menig (M.) sah zwar im Test gegen Groningen die Rote Karte,  ist aber zumindest vorerst in der Liga nicht gesperrt und darf in Halle auf der gewohnten Linksverteidiger-Position auflaufen.

Münster - Auswärts verbreitete der SC Preußen zuletzt wenig Schrecken, und nach Ligapausen kamen die Münsteraner zudem nur schwer in Tritt in dieser Saison. Trotzdem hat Trainer Benno Möhlmann gute Gründe, positiv auf die Freitagspartie beim Halleschen FC zu blicken. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 16.11.2017

Fußball: Schiedsrichterwesen Verzweifelt gesucht: Pfeifende Angestellte

„Zwei Minuten“, heißt die Geste von Florian Exner. Der Vorzeige-Schiedsrichter des Kreises Warendorf hat es schon bis in die Regionalliga geschafft.

Ahlen - Es gibt Sportarten, bei denen die Kontrahenten selbst für Recht und Ordnung auf dem Feld sorgen. Im Fußball? Undenkbar! Rund 75.000 Schiedsrichter sind Woche für Woche im Einsatz, damit 1,5 Millionen Fußballspiele im Jahr stattfinden können. Jeder Verein, der am Spielbetrieb teilnimmt, ist daher verpflichtet, einen oder mehrere Schiedsrichter zu stellen. Gelingt das nicht, kann es teuer werden. Eine Analyse. Von Henning Tillmann mehr...


Do., 16.11.2017

Fußball: 3. Liga SF Lotte gegen SV Meppen: „Kein Vater-Sohn-Duell“

Christian Neidhart hat bis zu seiner Verletzung keine Minute verpasst, muss wegen eines Kahnbeinbruchs nun aber wohl sechs Monate pausieren und verpasst auch das morgige Duell gegen den SV Meppen, der von seinem Vater trainiert wird.

Lotte / Meppen - Aus dem sportlichen Zusammentreffen zwischen Vater und Sohn wird nichts. Am Samstag (14 Uhr) empfangen die Sportfreunde Lotte den SV Meppen. Eigentlich wollten SVM-Trainer Christian Neidhart und Lottes Linksverteidiger Nico Neidhart herausfordern, doch der ist verletzt. Von Jonas Hille mehr...


1 - 25 von 2153 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Sporthighlights am Wochenende

Folgen Sie uns auf Twitter