Fr., 25.11.2016

Fußball - 3. Liga: VfL Osnabrück - SF Lotte Für die Sportfreunde geht ein Traum in Erfüllung

Zwei Spielführer unter sich: Beim Testspiel im Januar triumphierten die Sportfreunde um Gerrit Nauber (rechts) mit 3:1. Dürfen heute Halil Savran und der VfL jubeln?

Zwei Spielführer unter sich: Beim Testspiel im Januar triumphierten die Sportfreunde um Gerrit Nauber (rechts) mit 3:1. Dürfen heute Halil Savran und der VfL jubeln? Foto: Mrugalla

Osnabrück / Münster - 

Zwischen Lotte und Osnabrück dürfte es wohl keinen Fußball-Fan geben, der diesem Spiel nicht entgegenfiebert. Um 14 Uhr heute erfolgt in der Osnatel-Arena der Anpfiff zu einem denkwürdigen Ereignis: Erstmals heißt es in einem Pflichtspiel VfL gegen Sportfreunde.

Von Alfred Stegemann

Es wird spannend. Zwischen Lotte und Osnabrück dürfte es wohl keinen Fußball-Fan geben, der diesem Spiel nicht entgegenfiebert. Um 14 Uhr heute erfolgt in der Osnatel-Arena der Anpfiff zu einem denkwürdigen Ereignis: Die Sportfreunde stehen erstmals überhaupt in einem Pflichtspiel dem VfL gegenüber. Bis Beginn dieser Saison schauten alle blau-weiß angehauchten Enthusiasten zum Teil neidvoll auf die Lila-Weißen aus der niedersächsischen Nachbarschaft, die nie tiefer gespielt haben als 3. Liga. Heute begegnen sich beide auf Augenhöhe. Für die Sportfreunde und insbesondere Obmann und Macher Manfred Wilke geht ein Traum in Erfüllung.

Klar hat der VfL die größere Tradition und sportlich insgesamt mehr erreicht. Aber die Sympathiepunkte, die die Sportfreunde in den vergangenen Jahren sammelten und das Dorf bundesweit bekannt gemacht haben, nimmt ihnen keiner mehr. So macht sich heute fast der halbe Ort auf den kurzen Weg in die Nachbarschaft. Frei nach dem Motto „Hurra, das ganze Dorf ist da“ kreierten die Sportfreunde ­T-Shirts, die reißenden Absatz fanden.

Sie werden also zu hören sein, die Lotter Anhänger in der mit vermutlich 16 000 Besuchern ausverkauften Osnatel-Arena. Die meisten drücken logischerweise ihrem VfL die Daumen. Dessen letzter Heimsieg liegt allerdings fünf Wochen zurück (1:0 gegen Großaspach). Die Gefahr, gegen das kleine Lotte zu verlieren, könnte die Mannschaft zusätzlich hemmen. Daran verschwendet Trainer Joe Enochs keinen Gedanken: „Wir spielen zu Hause, deshalb sind wir der Favorit. Und wir wollen die drei Punkte. Die Jungs müssen immer einen Schritt mehr machen als der Gegner. Und ich glaube, das werden sie auch tun.“

Beide Mannschaften kennen sich aus dem eff-eff. Überraschen kann der eine den anderen nicht. „Wir haben einen Plan“, versichert ein zuversichtlicher SFL-Coach Ismail Atalan. „Greift der nicht, gehen wir zu Plan B über. Und der ist auch erfolgsversprechend.“ Atalan freut sich auf den glatten Rasen in der Osnatel-Arena. „Da können wir endlich wieder richtiges Pressing spielen.“ Auf dem holprigen Untergrund im Frimo-Stadion ist das nicht möglich.

Dennoch spricht heute einiges für den VfL. Zum 16. Mal steigt im Alando die Lila-Weiße Nacht. Noch nie zuvor haben die Osnabrücker das Heimspiel davor verloren. Einem Remis stehen 14 Siege gegenüber.

Diese Serie bleibt bestehen, glaubt die Sportredaktion und legt sich auf ein 2:2-Unentschieden fest. Damit können sicherlich auch beide Seiten ganz gut leben.

VfL Osnabrück: Gersbeck - Sangaré, Syhre, Appiah, Dercho - Heider, B. Schulz, Groß, Reimerink - Wriedt, Savran.

SF Lotte: Fernandez - Langlitz, Wendel, Nauber, Steinhart - Dej, Pires-Rodrigues, Gorschlüter - Granatowski, Rosinger, Freiberger.

Schiedsrichter: René Rohde (36, Rostock); Assistenten: Markus Häcker (Pentz), Markus Schüller (Neersbroich).

Schiedsrichter Rohde hat die Erfahrung von 49 Regional-, 34 Drittliga- und 28 Zweitligaspielen. Die Sportfreunde pfiff er bisher einmal, am 3. April 2010 beim 2:1-Heimsieg über Wormatia Worms. Bereits fünf Mal leitete Rohde Spiele des VfL. Bei einer Niederlage, einem Unentschieden und drei Siegen ist die Bilanz positiv. Besonders in Erinnerung ist der 2:1-Erfolg am 25. August 2015 bei Energie Cottbus, das erste Spiel unter der Führung von Joe Enochs.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4458699?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F192%2F