Mo., 11.01.2016

Reiten: K+K-Cup in der Halle Münsterland Was für eine Leistung

Die erfolgreichen Teams aus Saerbeck (links) und Greven (rechts). Wie im vergangenen Jahr gewann das Team aus Saerbeck den Sympathie-Preis der Westfälischen Nachrichten.

Die erfolgreichen Teams aus Saerbeck (links) und Greven (rechts). Wie im vergangenen Jahr gewann das Team aus Saerbeck den Sympathie-Preis der Westfälischen Nachrichten. Foto: Markus Lehmann

Münster/Greven - 

Die Reitvereine Greven und Saerbeck können mit ihrem Ergebnis beim K+K-Cup in der Halle Münsterland zufrieden sein: Der RV St. Georg Saerbeck landete auf einem tollen dritten Platz, der RV Greven wurde am Ende guter Sechster – mit einer Mannschafts-Kür, die nicht nur in den eigenen Reihen in den höchsten Tönen gelobt wurde.

Von Ulrich Schaper

Am 80. Wettkampf um die Wanderstandarte der Stadt Münster im Jahr 2016 nahmen insgesamt 13 Mannschaften teil.

Saerbeck hatte vor dem Höhepunkt des Standarten-Wettkampfes – der Mannschaftsdressur – sogar noch in Führung gelegen, musste dann gleichwohl den alten und neuen Titelträger Gustav Rau Westbevern sowie dem RV Albachten den Vortritt lassen. „Wir sind mit dem Ergebnis dennoch sehr, sehr zufrieden“, sagte Christina Nordhues. Zumindest ein Gutes hat das Ergebnis: Nordhues wird auch im kommenden Jahr wieder im Sattel sitzen. „Wenn ich aufhöre, dann nur mit dem Gewinn der Wanderstandarte“, sagte sie augenzwinkernd.

Auch sonst darf der RV St. Georg zufrieden sein – im abschließenden Springen blieben Amelie Lupp (mit Rock for Glory) und Melanie Jankord (mit Saladin) ohne Fehler und platzierten sich auf den Rängen vier und fünf.

Lupp und Jankord fehlerfrei

Auch für den Reit- und Fahrverein Greven endete der Wettkampf mit einem durchaus zufriedenstellenden Ergebnis. Die Mannschaft, bestehend aus Lea Knüver mit Corda, Vicky Venschott mit Ramazotti, Frieda Tauber mit Rolex, Andreas Elsbecker mit Up and Down, Marion Hofmann mit Escadia und Alina Flötotto mit Chiquita, belegte den sechsten Platz. Trainer Sebastian Albers zeigte sich nach einer turbulenten Vorbereitung sichtlich zufrieden: „Die Dressur hätte besser laufen können. Meiner Meinung nach war es die beste Kür von Greven, die ich bisher überhaupt gesehen habe.“

Zufriedenheit nach turbulenter Vorbereitung

Nach der Dressur lag das Team auf Platz sechs und konnte sich in der Kür sogar noch einen Platz nach vorne arbeiten. Beim Springen gingen in diesem Jahr nur fünf Reiter an den Start, da Frieda Tauber ausschließlich in der Dressur und Kür eingesetzt wurde. Marion Hofmann hat im Springen eine gute Nullrunde vorgelegt, gefolgt von Alina Flötotto, die einen leichten Hindernisfehler kassierte. Auch Vicky Venschott hatte vier Strafpunkte auf ihrem Konto. Bei Lea Knüver standen am Ende null Punkte auf der Anzeigetafel. Andreas Elsbecker ging als Letzter im Springen an den Start und machte es noch einmal spannend. Letztendlich waren es aber auch vier Strafpunkte, die auf das Konto der Grevener gingen. Ein Abwurf zu viel, um Platz fünf zu halten.

Schleife als Ziel für 2017

Trotz der erschwerten Bedingungen in der Vorbereitung in diesem Jahr waren alle Reiter und Fans am Ende glücklich und zufrieden. Im nächsten Jahr soll es dann, wenn möglich, wieder eine bunte Schleife geben. „Mit dem sechsten Platz haben wir vorher gar nicht gerechnet. Am Ende sind wir aber alle sehr gut zufrieden mit unserer Leistung. Auch weil wir viele Ausfälle im Vorhinein hatten“ so Lea Knüver. Sie war im A-Springen mit Corda am Ende noch Fünfter, Marion Hofmann und Escadia belegten den dritten Platz. In der A-Dressur war Vicky Venschott mit Ramazotti Fünfter, Frieda Tauber und Rolex belegten den achten Rang.

Leserkommentare

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3729926?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35341%2F