Mi., 22.02.2017

Volleyball | Frauen-Bezirksliga: Ostbevern 2 - TV Epe TV Westfalia siegt im Tiebreak

 

Epe - Mit einem 3:2-Sieg (15:25, 25:18, 25:17, 20:25, 15:12) beim BSV Ostbevern II überraschten die Bezirksliga-Volleyballerinnen des TV Westfalia Epe, die bisher mit Personalproblemen zu kämpfen hatten. Von Stefan Hoof mehr...

Di., 21.02.2017

Auszeichnungen für Sportler des TV Westfalia Epe Pauline Meyer ist Kreis-Leichtathletin

Geehrt: S. Rehorst, P. Meyer, F. Dinkelborg, F. Meyer.

Epe - In Gronau wurde Pauline Meyer zur „Sportlerin des Jahres“ gewählt, im FLVW-Sportkreis Ahaus/Coesfeld wurde sie jetzt als „Kreis-Leichtathletin des Jahres 2016“ geehrt. mehr...


Di., 21.02.2017

Fußball | Westfalenpokal der A-Junioren: V. Epe erwartet den BVB Ein Traum geht in Erfüllung

Im zweiten Durchgang lief RW Hünsborn immer öfter nur hinterher, nachdem der Bezirksligist zunächst mit 2:0 in Führung gegangen war. Beim Abpfiff hieß es 6:3 für Vorwärts Epes A-Junioren.

Epe - Auf einem Banner am Kunstrasenplatz stand es in großen Buchstaben geschrieben: „Lebe deinen Traum“. Das kann durchaus als Motto der 2. Runde des Westfalenpokalspiels zwischen den A-Junioren von Vorwärts Epe und RW Hünsborn (6:3) angesehen werden. Von Timo Zorn mehr...


Mo., 20.02.2017

Schießen | Relegation: VSS Epe ist Zweitligist Fluch von Bad Homburg besiegt

So jubelten Mannschaft und Fans nach der erfolgreichen Relegation in Bad Homburg. In beiden Durchgängen verbesserten die Eper Sportschützinnen ihren bisherigen Mannschaftsrekord.

Epe - Ein Traum ist wahr geworden. Die Vereinigten Sportschützen Epe dürfen sich seit Sonntag Zweitligist nennen. „Ja, natürlich haben wir noch ordentlich Party gemacht. Die Mädels haben unterwegs sogar an der Raststätte getanzt“, berichtete der Vereinsvorsitzende Dirk Terbahl. Von Stefan Hoof mehr...


Di., 21.02.2017

Handball | Bezirksliga: TuS Recke - Vorwärts Gronau Der Angriff bleibt ungewohnt blass

Adam Fischer 

Gronau - Auf dem Weg zum Klassenerhalt in der Bezirksliga haben die Handballer von Vorwärts Gronau zwei wichtige Punkte liegengelassen. Beim TuS Recke kassierte die Mannschaft von Trainer Adam Fischer eine 18:20 (9:10)-Niederlage. Von Stefan Hoof mehr...


Di., 21.02.2017

Fußball in der niederländischen Ehrendivision Glückliches Ende einer wilden Fahrt

Enschede - Der FC Twente Enschede ist gegen den SC Heerenveen zu einem 1:0-Sieg gekommen. Das Tor des Tages sorgte für große Irritationen. Passend zum bevorstehenden Frühling flog eine Schwalbe durch die Grolsch Veste. Von Daniel Buse mehr...


Mo., 20.02.2017

Handball | Frauen-Bezirksliga: V. Gronau - TB Burgsteinfurt Überraschung gegen den Tabellendritten

Jens Poth durfte mit der Leistung seiner Mannschaft einmal mehr zufrieden sein.

Gronau - Aufsteiger Vorwärts Gronau lässt nicht locker. Dank eines 21:17 (6:8)-Überraschungserfolges gegen TB Burgsteinfurt darf die Mannschaft weiterhin auf den Klassenerhalt in der Bezirksliga hoffen. Von Stefan Hoof mehr...


Mo., 20.02.2017

Tischtennis | Bezirksklasse: TV Epe - VfL Ramsdorf Merkler bleibt ungeschlagen

Michael Merkler blieb als einziger Eperaner ungeschlagen im Vergleich gegen den Spitzenreiter.

Epe - Mit 3:9 zwar die erwartete Niederlage kassiert, sich aber achtbar aus der Affäre gezogen: So könnte man das 3:9 der Bezirksklassen-Tischtennisspieler des TV Westfalia Epe gegen Tabellenprimus VfL Ramsdorf zusammenfassen. mehr...


Mo., 20.02.2017

Schießen | Relegation zur 2. Liga in Bad Homburg Epes Trainer Jochen Perrefort: „Ich habe daran geglaubt“

Jochen Perrefort (re.)

Epe - Jochen Perrefort als Coach und Sportlicher Leiter der Vereinigten Sportschützen Epe hatte es geahnt, dass es zum Aufstieg reichen könnte. Teamcaptain Lena Baumann und Trainerin Christiane Broders waren einfach überglücklich nach der erfolgreichen Relegation. Von Stefan Hoof mehr...


So., 19.02.2017

Schießen | Relegation zur 2. Liga in Bad Homburg VSS Epe steigt in die 2. Liga auf

VSS Epe  (hier ein Teil des Teams) feierte in Bad Homburg spontan den Aufstieg in die 2. Liga.

Epe - Die Sportschützen aus Epe haben es geschafft. Der Vizemeister der Westfalenliga hat die Relegation in Bad Homburg als Zweiter abgeschlossen und steigt somit in die 2. Liga auf. (aktualisiert 18:15 Uhr). Von Stefan Hoof mehr...


So., 19.02.2017

Fußball |Kreisliga A1: Fortuna Gronau - VfB Alstätte Bescheidener Matchwinner

Spannende 90 Minuten erlebten am Sonntag die wenigen Zuschauer an der Laubstiege. Ein 2:2 wäre wohl das gerechtere Ergebnis gewesen. Doch das juckte hinterher niemanden auf Seiten der Alstätter.

Gronau - Um ein Haar hätte Hendrik Sahlmer die Partie verpasst. „Am Donnerstag sah es noch gar nicht gut aus“, erzählt der Spielertrainer. Doch an der Laubstiege lief er dann doch auf, traf doppelt, wollte sich aber nicht in den Vordergrund stellen: „Es war ein Freistoß und ein Elfmeter, Standards also.“ Aber sie brachten Alstätte den Sieg bei Fortuna Gronau. Von Nils Reschke mehr...


So., 19.02.2017

Fußball | Kreisliga A1: SpVgg Vreden 2 - ASC Schöppingen Vreden ist kein Bezirksligist

Enttäuschte Gesichter: Nils Kröger gelang zwar das Ehrentor in Vreden. Für Heiterkeit sorgte es freilich weniger.

Schöppingen - Rafael Figueiredo war einer der ganz wenigen Trainer, die mit der Vorbereitung zufrieden waren. Wo andere Übungsleiter ins Klagelied der Verletzungen und Witterungsbedingungen einstimmten, freute sich der Coach so richtig auf den Start des Fußballjahres. Doch selbiger missriet dem ASC Schöppingen gründlich. Von Nils Reschke mehr...


So., 19.02.2017

Fußball | Kreisliga B: Der 18. Spieltag Im Reserve-Duell siegt Fortuna

Am häufigsten ließ es am Sonntag die Mannschaft von Bernd Meyer krachen. Der FC Epe 2 gewann seinen Gastauftritt in Ellewick mit 5:0.

Gronau - Eintracht Ahaus 2 bleibt in der Kreisliga B unangefochtener Spitzenreiter. Dank eines 1:0-Erfolgs gegen SG Gronau wehrten die Ahauser das 5:0 der FCE-Reserve beim ASV Ellewick 2 erfolgreich ab. Rückschläge mussten die zweiten Mannschaften vom ASC Schöppingen und auch von Vorwärts Epe hinnehmen. Von Nils Reschke mehr...


So., 19.02.2017

Fußball | Kreisliga B: Eintracht Ahaus 2 - SG Gronau Trainer-Einstand endet 0:1

Nihat Karabulut 

Gronau - Auch wenn die Partie beim Spitzenreiter der Kreisliga B letztendlich verloren ging – Nihat Karabulut zog nach seinem Debüt an der Seitenlinie ein nicht unzufriedenes Fazit. „Wenn ich die zweite Hälfte als Maßstab nehme, war es eine ordentliche Vorstellung“, meinte der Neu-Trainer von SG Gronau nach dem 0:1 bei Eintracht Ahaus 2. Von Nils Reschke mehr...


So., 19.02.2017

Fußball | Westfalenpokal der A-Junioren: V. Epe - RW Hünsborn Vorwärts freut sich auf den BVB

Fußball | Westfalenpokal der A-Junioren: V. Epe - RW Hünsborn : Vorwärts freut sich auf den BVB

Epe - Riesiger Jubel am Wolbertshof. Für die A-Junioren erfüllt sich tatsächlich ihr Traum vom Spiel gegen den Deutschen Meister. Von Stefan Hoof mehr...


Sa., 18.02.2017

Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe - Vorwärts Epe Ausgleich in der Nachspielzeit

Der unrühmliche Höhepunkt: Marcel Terhaar sieht nach einer Notbremse die Rote Karte. Zwei Punkte büßten die Grün-Weißen nach ihrer 2:0-Führung auch noch ein.

Epe - Nach zwei verrückten Derbys im Vorjahr, die der FC Epe gewann, sah es am Samstag nach einem Favoritensieg und glatten Erfolg der Vorwärtsler aus. Aber eine 2:0-Führung reichte den Grün-Weißen nicht. Von Stefan Hoof mehr...


Sa., 18.02.2017

Liveticker FC Epe - Vorwärts Epe

Liveticker : FC Epe - Vorwärts Epe

Im Hinspiel wurde Fußballgeschichte geschrieben. Mit drei Mann weniger auf dem Platz drehte der FC Epe die Bezirksliga-Partie und gewann noch 2:1 beim Lokalrivalen Vorwärts. Am Samstag um 14.30 Uhr kommt es in den Eper Bülten zum Rückspiel. Die WN sind live dabei. Von Stefan Hoof mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball | Kreisliga A1: Der 18. Spieltag Der VfB fällt aus der Rolle

Gar nicht zufrieden sind sie beim VfB mit der Vorbereitung. Alstätte gastiert morgen bei Fortuna Gronau.

Gronau - In der Kreisliga A1 rollt endlich wieder der Ball. Morgen wird um 15 Uhr der 18. Spieltag angepfiffen. Die drei heimischen Vertreter hoffen dann, dass es nach der Spielpause nicht so weitergeht wie es vor dem Jahreswechsel endete. Denn Gronau, Alstätte und Schöppingen verabschiedeten sich jeweils mit einer Niederlage aus 2016. Der ASC sogar mit einem 1:2 gegen den Tabellenletzten SG Coesfeld 2. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball | Bezirksliga 11: FC Epe - Vorwärts Epe „Da kriegst du die Krise“

Derby-Helden: Bevor die Spieler vom FC Epe in einem furiosen Ortsvergleich am Wolbertshof 2:1 in dreifacher Unterzahl gewannen, bejubelten sie bereits beim letzten Aufeinandertreffen der Erzrivalen in den Bülten einen 5:0-Kantersieg.

Epe - Wer auf Seiten des FC Epe gedacht hatte, eine Steigerung sei nach dem 5:0 in den Bülten 2015/16 nicht mehr möglich, der wurde im Hinspiel 2016/17 eines Besseren belehrt. Zwar siegten die Blauen damals am Wolbertshof „nur“ 2:1 gegen die Grünen. Aber wie! Erst gelang in zweifacher Unterzahl der Ausgleich, danach sogar mit drei Mann weniger auf dem Feld das Siegtor. Vorwärts hat also noch mehrere Rechnungen offen. Von Nils Reschke mehr...


Sa., 18.02.2017

Schießen | VSS Epe kämpft um den Aufstieg in die 2. Liga Lena Baumann: „Bin stolz auf das Team“

Volle Konzentration: Lena Baumann war schon 2014 in der Relegation zur 2. Liga dabei. „Wir können mit der Konkurrenz mithalten“, ist sie überzeugt.

Gronau - „Sport spielt für mich eine große Rolle. Ich bin damit groß geworden, meine Freizeit mit Sport zu verbringen“, sagt Lena Baumann. Da ist es auch für sie keine große Sache, für ihre beiden Sportarten Handball und das Sportschießen ständig unterwegs zu sein. Am Sonntag will sie sich einen großen Wunsch erfüllen. Von Nadine Eckrath mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball | Kreisliga B: SF Graes - RW Nienborg Nienborg vermasselt den Auftakt

Dirk Frankemölle verpatzte mit seiner Mannschaft den Auftakt. RWN unterlag 0:2 in Graes. 

Nienborg - Das war nichts. Die Frühstarter der Kreisliga B sind in den Startblöcken hängen geblieben. Schon am Donnerstagabend setzte es für Rot-Weiß Nienborg nämlich gleich die erste Niederlage in 2017. Das schmerzt. mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball | Westfalenpokal der A-Junioren: V. Epe - RW Hünsborn Der Traum vom Spiel gegen Borussia Dortmund

Vorwärts Epes A-Junioren wollen ins Achtelfinale des Westfalenpokals vordringen, um dort gegen Borussia Dortmund antreten zu dürfen.

Epe - Die meisten Anhänger von Vorwärts Epe haben vermutlich noch nie etwas von RW Hünsborn gehört. Umgekehrt gilt das wohl auch. Beide Mannschaften träumen vom Spiel gegen Borussia Dortmund. Dazu fehlt ihnen nur noch genau ein Sieg. Von Stefan Hoof mehr...


Sa., 18.02.2017

Fußball | Hallenkreismeisterschaft der Frauen in Olfen RWN und Fortuna stehen im Finalturnier

Fortuna Gronau (und ebenso RW Nienborg; nicht im Bild) stehen am Sonntag in der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft.

Gronau - „Für uns ist das eine Pflichtveranstaltung, mehr nicht. Der Termin ist, wie schon die Vorrunde, absolut unpassend.“ Ralf Spanier, Trainer der Landesliga-Fußballerinnen von Fortuna Gronau, redet in Bezug auf die Hallenkreismeisterschaften in Olfen Klartext. Von Stefan Hoof mehr...


Fr., 17.02.2017

Fußball | Das Halbjahreszeugnis für den ASC Schöppingen Keine Macht im eigenen Stadion

Nach tollem Saisonstart  setzte der ASC Schöppingen doch nicht zum großen Sprung in der A-Liga an.

Schöppingen - Dreimal Spitzenreiter: Der Start ins neue Spieljahr verlief für den A-Ligisten von der Vechte nahezu perfekt im August. Das gilt auch für Spielertrainer Rafael Figueiredo und sein Debüt als Übungsleiter. Doch Konstanz gelang dem ASC Schöppingen in der Folge nur selten. Von Nils Reschke mehr...


Fr., 17.02.2017

Handball | Frauen-Bezirksliga: Vorwärts Gronau - TB Burgsteinfurt Poth: „Haben einige Ideen entwickelt“

Annalena Herking 

Nach einer kleinen Pause starten die Vorwärtslerinnen in die Mission „Punktejagd“. Der Frust von der 17:18-Niederlage beim Tabellenzweiten Coesfeld ist verflogen, allerdings hat sich das Tabellenbild für die Blau-Weißen nun doch verschlechtert. mehr...


1 - 25 von 3717 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter