Mi., 13.01.2016

Fußball | Kreisliga A: Torben Rattelsdorfer kehrt nach Gronau zurück Aus einem Flirt wurde mehr

Orhan Boga, der Mannschaftskapitän von Fortuna Gronau, rückt an die Seitenlinie. Mit Torben Rattelsdorfer zusammen bildet er ab der Saison 16/17 das Trainergespann des A-Ligisten Fortuna Gronau.

Orhan Boga, der Mannschaftskapitän von Fortuna Gronau, rückt an die Seitenlinie. Mit Torben Rattelsdorfer zusammen bildet er ab der Saison 16/17 das Trainergespann des A-Ligisten Fortuna Gronau. Foto: aho

Gronau - 

Für ihn geht es gewissermaßen back to the roots, zurück zu den Wurzeln. Denn in Gronau, beim SV Vorwärts 09, schnürte Torben Rattelsdorfer erstmals seine Fußballschuhe.

Von Nils Reschke

Schon früh begann dann für den damaligen A-Junior das Abenteuer Eintracht Nordhorn mit anschließendem Oberligafußball bei den Senioren. Zwei weitere Stationen und 15 Jahre später kehrt der mittlerweile 31-Jährige zurück in die Dinkelstadt. Und damit schließt sich nicht nur der Kreis, sondern schlägt Torben Rattelsdorfer auch ein neues Kapitel auf: Er übernimmt das Amt des Spielertrainers von Fortuna Gronau.

Acht Jahre lang gehörte Rattelsdorfer zum Kader von Eintracht Nordhorn. Am Heideweg, wo auch der Coach von Vorwärts Epe, Jochen Wessels, zu seinen Übungsleitern zählte, erlebte der Abwehrspieler alle Höhen und Tiefen der jüngsten Vereinsgeschichte der Grafschafter – die 3:9-Pokalschlacht gegen Bundesligist Werder Bremen inbegriffen.

Ratteldorfer musste sich erst einen Stammplatz erkämpfen. Ein Blick in die Statistiken verrät: Die Saison 2004/05 bedeutete seinen Durchbruch. In 32 von 34 Ligaspielen stand Torben Rattelsdorfer (das kl. Foto zeigt ihn zu Nordhorner Zeiten) für Eintracht auf dem Platz, 28 Mal davon in der Startelf.

Torben Rattelsdorfer

Torben Rattelsdorfer

Mit dem SV Holthausen Biene suchte der Linksverteidiger 2010/11 eine weitere Herausforderung. Seit 2012/13 ist das Emsland-Stadion des TuS Lingen seine sportliche Heimat. Nun führt sein Weg zurück in die alte Heimat.

Mit kleineren Einschränkungen: der Fortuna-Sportpark an der Laubstiege statt des alten Vorwärts-Platzes an der Overdinkelstraße, die Kreis- statt Oberliga. Ist das nicht ein sportlicher Rückschritt?

„Zumindest fiel mir die Entscheidung nicht leicht“, gibt Torben Rattelsdorfer zu. Denn: „Ich hätte gerne auch noch zwei, drei Jahre in der Oberliga gespielt.“ Beim TuS in Lingen habe er und sein Team schließlich viel erreicht und „wollen wir auch noch viel erreichen. Aber die Herausforderung, erstmals als Trainer zu agieren, hat mich mehr gereizt“, so Rattelsdorfer zur Entscheidung. „Dazu kommt, dass ich meine Familie und viele Freunde, die alle in Gronau wohnen, wieder öfter sehen kann.“

Das alles hat Fortuna Gronau also in die Karten gespielt. Und einer Person besonders: Orhan Boga, der aktuelle Kapitän, der Spielertrainer Rattelsdorfer gleichberechtigt ab Sommer unterstützen soll. „Orhan assistiert ihm an der Seitenlinie“, erklärte Fortunas Fußball-Obmann Andreas Eckrath.

„Ich kenne Orhan Boga schon seit meiner Jugend bei Vorwärts Gronau. Wir haben dort zusammen gespielt, später in der Jugend bei Eintracht Nordhorn“, erzählt Rattelsdorfer. „Bis heute sind wir befreundet und verstehen uns sehr gut. Da wir beide neu im Trainergeschäft sind, ist es sicher nicht verkehrt, als Duo zu starten.“

Aus einem Gespräch, einem ersten Flirt bei einem Hallenturnier in Gronau, das sich der 31-Jährige angeschaut hatte, wurde mehr: „Ich habe dort viele alte Bekannte getroffen. Dann kam die Frage: Was machst du in den nächsten Jahren?“ Am Ende sei alles ganz schnell gegangen. Torben Rattelsdorfer fühlte sich direkt wohl während der Verhandlungen. „Ausschlaggebend war natürlich, dass es mein alter, mein erster Verein war“, sagt er. Und dass „ich weiß, dass wir hier einen sehr guten Kader vorfinden mit einer Mannschaft, mit der wir etwas erreichen können.“ Es muss ja nicht gleich Oberliga sein . . .

Leserkommentare

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Nur eine Abstimmung möglich!

Ihre Bewertung wurde geändert.

  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bewertung: 0/5

1 Stern = überhaupt nicht gut; 5 Sterne = hervorragend

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3734094?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35322%2F