Die Seite kann nicht angezeigt werden

Liebe Leserin, lieber Leser,

die von Ihnen aufgerufene Seite ist leider nicht vorhanden. Bitte versuchen Sie, den von Ihnen gewünschten Inhalt über die Suche oder über unsere Sitemap zu finden. Sollten Sie noch weitere Fragen zu WN.de haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.

Ihr WN-Team

Aktuelle Nachrichten

Sa., 26.11.2016

Messerstecherei an der Hauptschule Die Motive bleiben im Dunkeln

Auf dem Schulhof der Hauptschule Hiltrup kam es am 4. November zu einer Messerstecherei, an der fünf syrische Jugendliche beteiligt waren.

Münster-Hiltrup - Die Motive der Messerstecherei auf dem Schulhof Hiltrup, an der Anfang November fünf syrische Jugendliche beteiligt waren, bleiben weiter im Dunkeln. Über Tatverdächtige und Opfer weiß die Polizei jetzt mehr. Von Michael Grottendieck mehr...


Sa., 26.11.2016

Geisenberger vor Hüfner Dreifach-Erfolg für deutsche Rodlerinnen

Natalie Geisenberger gewann den Weltcup-Auftakt in Winterberg. 

Winterberg (dpa) - Deutschlands Rodel-Frauen sind mit einem beeindruckenden Dreifach-Erfolg in die neue Saison gestartet. Von dpa mehr...


Sa., 26.11.2016

Tote und Vermisste Tropensturm «Otto» tötet neun Menschen in Costa Rica

Bilder zeigen Trümmerfelder und überschwemmte Flächen.

Als Hurrikan ist «Otto» am Donnerstag auf die Pazifikküste Zentralamerikas getroffen. Die schwerwiegendsten Folgen hinterlässt er im Norden Costa Ricas. In der Grenzregion zu Nicaragua starben mehrere Menschen, Dutzende werden vermisst. Von dpa mehr...


Sa., 26.11.2016

Auftakt des Weltcups Kombinierer Rydzek in Kuusamo nach Springen Zweiter

Johannes Rydzek ist nach dem Spirngen in Kuusamo Zweiter.

Kuusamo (dpa) - Weltmeister Johannes Rydzek hat zum Auftakt des Weltcups in der Nordischen Kombination einen starken Sprung gezeigt. Der Oberstdorfer flog am Samstag in Kuusamo auf 140 Meter und geht damit als Zweiter in den 10-Kilometer-Lauf am Nachmittag. Von dpa mehr...


Sa., 26.11.2016

Vize-Premierministerin Liu Yandong würdigt deutsch-chinesische Fußballkooperation

Die chinesische Vize-Premierministerin Liu Yandong (l) traf DFL-Präsident Reinhard Rauball.

Köln (dpa) - Chinas Vize-Premierministerin Liu Yandong hat die zunächst auf fünf Jahre angelegte deutsch-chinesische Fußballkooperation gewürdigt. Von dpa mehr...