Golf: GC Ladbergen
Überraschungscoup der Damen

Ladbergen -

Die Premiere für die neue Damen-Mannschaft des Golfclubs Ladbergen ist geglückt. Hochkonzentriert startete das Team auf der heimischen Anlage am Hölterweg in den ersten Spieltag der Deutschen Golf Liga.

Freitag, 18.05.2018, 06:05 Uhr

Die Damen-Mannschaft des Golfclubs Ladbergen (von links): Anne Bonnermann, Christel Hinterding, Katja Ebbing, Marion Kaling, Sabine Deters und Hildegard Dilly.
Die Damen-Mannschaft des Golfclubs Ladbergen (von links): Anne Bonnermann, Christel Hinterding, Katja Ebbing, Marion Kaling, Sabine Deters und Hildegard Dilly.

Als großer Außenseiter gehandelt nutzte das Team mit Mannschaftskapitänin Christel Hinterding, Anne Bonnermann, Hildegard Dilly, Katja Ebbing, Marion Kaling und Sabine Deters den Heimvorteil und erzielte einen Achtungserfolg. Viel Geduld war bei der 90-minütigen Gewitterunterbrechung gefragt, ehe das Ligaspiel doch noch beendet werden konnte. Bei der Siegerehrung war die Freude bei den Ladberger Damen groß, belegten sie doch den dritten Rang (114,5 Punkte) hinter Golfclub Marienfeld (77,5) und Golfclub Brückhausen 2 (108,5) aber vor Golfclub Habichtswald (160,5).

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5746619?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Zu hoch gepokert - Preußenpark scheitert im Jahr 2000 vor Gericht
Große Serie zur Entwicklung Münsters: Zu hoch gepokert - Preußenpark scheitert im Jahr 2000 vor Gericht
Nachrichten-Ticker