Küken- und Jungkükenschwimmen
Gold und Bronze für Merle Oeljeklaus

Lienen -

Als Generalprobe für die Kreisstaffelmeisterschaften am 22. April im heimischen Hallenfreibad stand am vergangenen Sonntag für drei Lienener Aktive das Küken- und Jungkükenschwimmen in Borghorst an.

Dienstag, 17.04.2018, 18:04 Uhr

Das erfolgreiche Team aus Lienen (vorne von rechts) Liron Dietrich, Merle Oeljeklaus, Emma Löchter und Theresa Löchter; hinten von rechts: Julia Spanhoff, Julia Schmitte und Lea Licher.
Das erfolgreiche Team aus Lienen (vorne von rechts) Liron Dietrich, Merle Oeljeklaus, Emma Löchter und Theresa Löchter; hinten von rechts: Julia Spanhoff, Julia Schmitte und Lea Licher. Foto: SW Lienen

Dieser vom SV Olympia Borghorst ausgerichtete Nachwuchswettkampf jährte sich in diesem Jahr bereits zum 28. Mal.

Im ersten Teil des Wettkampfes gingen die „Jungküken“ der Jahrgänge 2011 und 2012 über die 25m-Distanz an den Start. Hier sorgte Merle Oeljeklaus (2012) bei ihrem ersten Wettkampf für Aufsehen in den SWL-Reihen. Mit Bronze in einem Teilnehmerfeld von sieben Schwimmerinnen und Gold war ihr ein perfekter Start im Wettkampfschwimmen gelungen.

Emma Löchter (2010)und Liron Dietrich (2008) absolvierten im zweiten Wettkampfteil die doppelte Distanz. Im letzten Jahr war Emma noch bei den „Jungküken“ gestartet, musste sie sich jetzt im Wettkampf der Älteren behaupten. Vor allem auf der Rückenstrecke, in der sie ihre alte Bestzeit um neun Sekunden egalisierte und damit im mittleren Teilnehmerfeld landete, zeigte sie, dass sich ihr fleißiges Training auszahlt. Voll motiviert präsentierte sich ebenfalls Liron, der schon vor einigen Wochen Wettkampfluft geschnuppert hatte. Auch in Rücken nahm er ganze elf Sekunden von seiner vorherige persönliche Bestzeit herunter und konnte mit dem Tag sehr zufrieden sein.

Unterstützt wurde das Lienener Trio von den Kampfrichterinnen Julia Schmitte, Julia Spanhoff, Lea Licher und Emmas jüngerer Schwester Theresa als Fan, die aufgrund ihres Alters in diesem Jahr noch nicht starten durfte, sich aber für das nächste Mal als „Jungküken“ angekündigt hat.

Zum Thema

Die Ergebnisse im Einzelnen: Liron Dietrich (2008) 50 R 1:09,03 21. Platz; 50 B 1:14,33 25. Platz; 50 F 1:15,44 26. Platz – Emma Löchter (2010) 50 R 1:11,59 7. Platz; 50 B 01:29,23 16. Platz; 50 F 01:21,95 14. Platz – Merle Oeljeklaus (2012) 25 F 41,95 3. Platz; 25 R 59,11 1. Platz

...
Kreis-Staffelmeisterschaften in Lienen am 22. April

Am kommenden Sonntag werden die Kreis-Staffelmeisterschaften im Schwimmen zum ersten Mal in Lienen ausgetragen. Die Schwimmabteilung von Schwarz-Weiß Lienen freut sich auf den Wettkampftag, an dem sich über 100 Starterinnen und Starter aus sechs Vereinen des Kreises Steinfurt über vier mal 50 Meter und vier mal 100 Meter in allen Stilarten spannende Rennen liefern werden. Die Sportler treten in Schmetterling, Rücken, Brust, Freistil sowie in den Lagenstaffeln an. Die Schwimmerinnen und Schwimmer aus Lienen blicken optimistisch auf diesen Tag, denn mit acht Mannschaften stehen die Chancen in allen Wertungsklassen nicht schlecht. Besucher sind im Hallenfreibad Lienen willkommen. Einlass ist bereits ab 13 Uhr, bevor es für die Sportler um 14 Uhr losgeht.

...
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5668314?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35349%2F
Neue Gastronomie und Renovierung des Brandhauses
Das Wohn- und Geschäftshaus am Kreuzplatz soll in Kürze gereinigt und renoviert werden. Der Eigentümer mlchte den (ausgebrannten) Laden im Erdgeschoss wieder als Ladenfläche herstellen
Nachrichten-Ticker