Di., 12.06.2018

Badminton: Nachwuchsserie Linus Emmerich lässt im Süden nichts anbrennen

Aylia Vogt konnte sich in Mössingen über eine Trophäe freuen, Vereinskollege Linus Emmerich gar über zwei.

Lüdinghausen - Mit Linus Emmerich und Aylia Vogt hatten sich zwei U 11-Spieler von Union Lüdinghausen auf den Weg nach Mössingen gemacht, um dort am Turnier der German-Masters-Serie teilzunehmen. Und erneut erwies sich der Süden Deutschlands als ein gutes Pflaster für Emmerich.

Fr., 22.06.2018

Discgolf: Vereinsmeisterschaft in Lüdinghausen Wenn Scheiben durch die Luft sirren . . .

Im Spaß vereint: Die Teilnehmer an den Vereinsmeisterschaften wissen den Reiz der Mischung zwischen Frisbee und Golf zu schätzen.

Lüdinghausen - Ihre zweite vereinsinterne Meisterschaft spielten 21 Discgolfer aus Lüdinghausen am Berufskolleg aus. Der junge Verein, der seit 2017 besteht, wächst. Von Leon Sicking


Fr., 22.06.2018

Reiten: Piaff-Förderpreis Doppeltriumph für Debütantin Jil-Marielle Becks

Ganz locker, aber hochkonzentriert absolvierten Jil-Marielle Becks und Damon‘s Satelite die Prüfungen in Balve – und räumten unerwartet beide Siegerschleifen ab.

Ottmarsbocholt/Herbern - Nicht unbedingt eine Sensation, aber doch eine große Überraschung: Jil-Marielle Becks und Damon‘s Satelite haben bei ihrem Debüt die zweite Teilprüfung des Piaff-Förderpreises gewonnen. Chancenlos war unter anderem die Frau von Manuel Neuer. Von Christian Besse


Fr., 15.06.2018

Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld Fortuna Seppenrade präsentiert drei weitere Neuzugänge

Fortuna-Vize Helmut Nottenkämper (l.), Fußball-Obmann Max Kemmann (v.r.) sowie Trainer Mahmoud Abdul-Latif begrüßten die Neuzugänge Jonas Höning und Omar Mustapha an der Reckelsumer Straße. Julian Tüns fehlte bei der Präsentation.

Seppenrade - Drei weitere Spieler schließen sich Aufsteiger Fortuna Seppenrade an. Zwei trugen bereits in der Vergangenheit das Trikot der Schwarz-Gelben. Der dritte verstärkt nicht nur die Offensive, sondern auch das Trainer-Team Von Michael Beer


Fr., 08.06.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Wunschkandidat Vester wechselt an den Westfalenring

Schließt sich Union Lüdinghausen an: Benedikt Vester (r.).

Lüdinghausen - Benedikt Vester verlässt nach 22 Jahren den TuS Ascheberg, um sich Union Lüdinghausen anzuschließen – in doppelter Funktion. Und noch ein Defensiv-Allrounder kommt an den Westfalenring. Von Florian Levenig


Fr., 15.06.2018

Fußball-WM: Umfrage An Sané scheiden sich die Geister

Fehlt in Russland: Jungstar Leroy Sané.

Seit Montag steht der 23er-Kader fest. Beim DFB-Team wurden vier Spieler gestrichen. Am meisten Aufsehen erregte die Nichtberücksichtigung von Flügelstürmer Leroy Sané (Manchester City). Die WN haben hiesige Trainer gefragt, ob die Streichung des Ex-Schalkers nachvollziehbar ist.


Mi., 06.06.2018

Tischtennis WTTV-Erstling in Ottmarsbocholt

In der BWO-Sporthalle kämpfen die Senioren um Punkte, Sätze, Siege und Medaillen.

Ottmarsbocholt - Premiere in Ottmarsbocholt: Ende Juli findet bei BWO der 1. Internationale WTTV-Senioren-Pokal statt.


Fr., 15.06.2018

Reiten: Balve Optimum Premiere und auch wieder nicht

Ohne Gerte müssen Jil-Marielle Becks und Wallach Damon‘s Satelite am Sonntag in Balve ihre erste Qualifikation für den Piaff-Förderpreis absolvieren.

Ottmarsbocholt/Lüdinghausen - Dressurreiterin Jil-Marielle Becks und Damon’s Satelite treten bei der zweiten Teilprüfung des Piaff-Förderpreises an. Für die Ottmarsbocholterin ist es eine Premiere – und auch wieder nicht. Von Christian Besse


Mi., 06.06.2018

Badminton: Bezirks-Einzelranglistenturnier in Mülheim Linus Emmerich und Juna Bartsch für NRW-Ebene qualifiziert

Lüdinghausen - Beim zweiten Bezirks-Einzelranglistenturnier der Saison qualifizierten sich Linus Emmerich und Juna Bartsch, Nachwuchsspieler von Union Lüdinghausen, erneut für das nächste NRW-Ranglistenturnier.


Fr., 15.06.2018

Fußball: STP-Turnier Besser als „die Besten“: Seppenrade gewinnt eigenes Stützpunktturnier

Thomas Lorenz (l.) und sein junges Team freuten sich über den überraschenden Turniersieg.

Seppenrade - Heimvorteil genutzt: Ausrichter Seppenrade hat das U 12-Stützpunktturnier an der Reckelsumer Straße gewonnen. Nicht mal die favorisierten Dortmunder konnten die Gastgeber-Auswahl stoppen. Von Bastian Becker


Mo., 04.06.2018

Reiten: Kreisturnier Sieg im Dressur-Viereck, Platz eins auch im Spring-Parcours – Lützow dominiert

Sieg in der Dressur: das Quartett des RV Lützow Selm-Bork-Olfen.

Vinnum/Kreis Coesfeld - Am Samstag werden beim Turnier des Kreisreiterverbandes Coesfeld traditionell die Team-Titel in der Dressur und im Springen vergeben. Die Gastgeber ließen – da wie dort – nichts anbrennen. Von Brigitte Arends


Mo., 04.06.2018

Badminton: Nachwuchs-Förderung Die nächste Generation – Union-Talente treten in große Fußstapfen

Michael Schnaase (3.v.r.), Timon Vogt (l.) und Christoph Schnaase (2.v.l.) kümmern sich gemeinsam um die Zehn- bis Zwölfjährigen bei Union.

Lüdinghausen - Die heute zehn- bis zwölfjährigen Talente des SC Union Lüdinghausen wollen irgendwann mal in die Bundesliga. Die passenden Trainer für dieses ambitionierte Vorhaben sind schon mal gefunden. Von Markus Kleymann


So., 03.06.2018

Reiten: Kreisturnier Der totale Triumph – RV St. Georg Werne räumt in Vinnum ab

Der Kreisvorsitzende Markus Terbrack (v.r.) ehrte Mannschaftsführer Heinrich Schwert und die Equipe des RV St. Georg Werne 2.

Vinnum/Kreis Coesfeld - Während die Teams, die nach Geländeritt und Dressur noch vorn gelegen hatten, beim Springen am Schlusstag des Turniers inn Vinnum reihenweise strauchelten, rollte der RV St. Georg Werne das Feld von hinten auf. Und wie. Von Florian Levenig


So., 03.06.2018

Westernreiten: Turnier in Ondrup Showdown in Seppenrade

Lokalmatadorin Enja Libor aus Seppenrade-Ondrup – hier beim abschließenden Reining am Sonntag – war eine der erfolgreichsten Reiterinnen.

Lüdinghausen - Rauchende Colts gab es zum Glück nicht, dafür aber Country-Musik, Jeans, Fransen und – natürlich – Pferde. Beim ersten Westernreiter-Turnier auf der Vereinsanlage des RV Seppenrade spielte die Atmosphäre jedoch nur eine Nebenrolle. Von Christian Besse


Fr., 01.06.2018

Fußball: Elf des Jahres Dabrowski und Lünemann top

Landesligist VfL Senden (Joshua Dabrowski, Patrick Reckmann, Sebastian Schnetgöke) und Bezirksligavertreter Union Lüdinghausen (Pierre Koczubik, Niklas Hüser, Nils Husken) stellen je drei Mann in der Elf des Jahres, der SV Herbern (Landesliga/Oscar Franco Cabrera, Dominick Lünemann) zwei, die A-Ligisten Davaria Davensberg (Dennis Kreuzberg) und TuS Ascheberg (Tobias Kofoth) sowie B-Liga-Champion Fortuna Seppenrade (Michel Lüling) jeweils einen.

Lüdinghausen - Sonntag für Sonntag erstellen die WN die Spieltags-Elf. Nach 30 Wochenenden haben wir die Anzahl der Berufungen addiert. Und siehe da: Zwei Fußballer teilen sich den Titel „Spieler der Saison 2017/18“. Von Florian Levenig


Mo., 04.06.2018

Reiten: Kreisturnier des KRV Coesfeld in Vinnum Die besten Sechs auf Augenhöhe

Kristin Barkhaus und Sirius platzierten sich mit der Mannschaft des RV von Nagel Herbern als Zehnte im Geländeritt.

Vinnum - Was für ein Auftakt . . . Gleich sechs Equipen gingen beim Geländeritt, dem Auftakt des Mannschaftswettbewerbs, auf Augenhöhe über die Ziellinie – unter ihnen die Teams aus Seppenrade und Ascheberg. Von Christian Besse


Mi., 30.05.2018

Leichtathletik: Erfolge von Schwarz-Rot Triathletinnen von Union Lüdinghausen zeigen Frauenpower

Gut lachen hatten Petra Göldner (v.l.), Anne Wilner und Carmen Gosmann. Beim Steinfurter Triathlon wurde die Union-Staffel als einziges reines Frauenteam Sechste.

Lüdinghausen - In Steinfurt und in Freilingen an der Westerwälder Seenplatte gingen Triathleten von Union Lüdinghausen an den Start – mit großem Erfolg.


Mo., 04.06.2018

Reiten: Großes Western-Event Mehr als nur Yee-haw – Westernreiter ab Freitag in Ondrup

Das Reining ist die bekannteste Teildisziplin beim Westernreiten – und eine ganz besonders spektakuläre, wie dieses Archivbild zeigt.

Seppenrade - Wer beim Thema Westernreiten an wilde Rinderherden, Lassowerfen, Rodeo und Lagerfeuerromantik denkt, liegt zwar nicht falsch, kann aber noch ganze andere Seiten an dieser Sportart entdecken – ab Freitag in Seppenrade.


Mo., 04.06.2018

Fußball: Abschlussfeier Ein ganz Großer geht – Abschied von Bernd Bücker

Helmut Nottenkämper (v.l.), Günther Becks, Fortuna-Chefcoach Mahmoud Abdul-Latif, Max Kemmann und Walburga Krebber verabschiedeten Bernd Bücker (3.v.r.). Für Ehefrau Eva gab’s Blumen.

Seppenrade - Zu feiern hatte Fortuna Seppenrade am Sonntag so einiges, über allem stand der Aufstieg der Ersten. Allerdings muss die fortan ohne einen langjährigen Leistungsträger auskommen. Von Bastian Becker


Mo., 28.05.2018

Fußball: BVB-Family-Cup Viel Freude am Fußball – und Fotos mit BVB-Maskottchen Emma

Wann immer der Nachwuchs am Sonntag auf dem Westfalenring Gas gab, hatten die Älteren – zumindest läuferisch – das Nachsehen.

Lüdinghausen - Wenn Kinder, Eltern, Oma und Opa auf dem Westfalenring gemeinsam kicken, dann steigt das Stimmungsbarometer. Ein „tierisch“ prominenter Gast ließ sich ebenfalls in Lüdinghausen blicken. Von Arno Wolf Fischer


Mo., 28.05.2018

Reiten: Kreisturnier Großes Miteinander in Vinnum – Mannschaftswettkämpfe haben Konjunktur

2017 Zweite im Gelände: Sina Oesteroth vom RV St. Hubertus Ascheberg und Sambuca.

Kreis Coesfeld - Unglaubliche 80 Mannschaften nehmen an der alljährlichen Veranstaltung des KRV Coesfeld von Dienstag bis Sonntag teil. Ausrichter ist in diesem Jahr eines der Schwergewichte im Kreis. Von Florian Levenig


Mo., 28.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 „Habe kein Auge zugetan“

Spielte kurz mit dem Gedanken, die Brocken hinzuwerfen: Daniel Schürmann.

so langsam. - Auch dem sportlichen Leiter des SC Union Lüdinghausen, Daniel Schürmann, fiel nach der Rettung in letzter Minute eine Zentnerlast von den Schultern. Unmittelbar nach dem Schlusspfiff fuhr der Abteilungs-Vize für ein paar Tage zur Erholung ins Sauerland.


Mo., 28.05.2018

Reiten: Kreisturnier Zum Auftakt ins Gelände

2017 Dritter im Gelände: Frank Balster vom RV Appelhülsen und Lexxa.

Kreis Coesfeld - Mit der Geländeprüfung beginnt am Dienstag das Turnier des Kreisreiterverbands Coesfeld. In diesem Jahr ist der ZRFV Lützow Selm-Bork-Olfen Ausrichter. Von Florian Levenig


So., 27.05.2018

Reiten: Turnier beim RV St. Hubertus Ascheberg Zu schnell für die Siegerschleife

Die zweitschnellste Zeit, aber ein Abwurf am vorletzten Hindernis: Damit wurden Florian Karns und London‘s La vie Dritte in der M**-Prüfung mit Stechen.

Ascheberg - Rasend schnell fegten Marius Brinkmann und Romero durch das Stechen des M**-Springens. Für den Sieg reichte es dennoch nicht – das Paar hatte zwei Stangen abgeworfen. Etwas mehr gezügelt hatte sich und Stute London‘s La vie Florian Karns. Dennoch: ein Abwurf, Platz drei. Von Christian Besse


Mo., 28.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Wahnsinn am Westfalenring – Union-Rettung in letzter Minute

Nach dem Abpfiff kannte der Jubel bei den Unionisten keine Grenzen.

Lüdinghausen - Was für ein irres Match: Union Lüdinghausen schien beim Stand von 1:3 in der Partie gegen Westfalia Wethmar bereits mausetot. Doch dann stemmten sich die Hausherren plötzlich doch noch gegen die Niederlage und den Abstieg – mit Erfolg. Von Florian Levenig


126 - 150 von 977 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Tischtennis - NRW Liga

S Pkt.
1. TB Burgsteinfurt 22 40
2. SV Brackwede II 22 35
3. SC Arminia Ochtrup 22 30
4. DJK Borussia Münster 22 27
5. SC Union Lüdinghausen 22 24
6. DJK Germania Kamen 22 22
7. TTU Bad Oeynhausen 22 19
8. GSV Fröndenberg 22 19
9. LTV Lippstadt 22 16
10. DJK SSG Paderborn 22 13
11. TTC Hagen 22 12
12. TTF Bönen 22 7

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 8

S Pkt.
1. SuS Kaiserau 30 70
2. TuS Hannibal 2001 30 61
3. BV Viktoria Kirchderne 30 58
4. BV Brambauer-Lünen 30 55
5. Holzwickeder Sport Club II 30 48
6. VfR Sölde 30 46
7. FC Nordkirchen 1926 30 43
8. Westfalia Wethmar 30 38
9. FC Roj 30 38
10. FC Overberge 30 38
11. Rot-Weiß Unna 30 36
12. Union Lüdinghausen 30 35
13. SC Dorstfeld 30 35
14. VfL Kamen 30 34
15. TSC Eintracht Dortmund 30 21
16. Türk. SC Hamm 30 18

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B2 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. Fortuna Seppenrade I 28 73
2. SG DJK Rödder 28 56
3. SuS Hochmoor 28 47
4. SV Gescher III 28 46
5. SG Coesfeld 06 III 28 44
6. SW Beerlage 28 40
7. Arminia Appelhülsen 28 38
8. Vorw. Hiddingsel 28 37
9. Fortuna Seppenrade II 28 36
10. DJK/%u200BVfL Billerbeck II 28 34
11. SuS Olfen II 28 33
12. Westfalia Osterwick II 28 32
13. DJK Adler Buldern II 28 31
14. Union Lüdinghausen II 28 30
15. SuS Legden II 28 27

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter