Fr., 25.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Tod oder Gladiolen – echtes Abstiegsendspiel für Union Lüdinghausen

Jonas Höning (l.), der im Sommer zu Fortuna Seppenrade wechselt, kehrt in die Startelf zurück. Auch Patrick Voll (2.v.r.) soll sich mit Abwanderungsgedanken tragen.

Lüdinghausen - Am Sonntag, 15.15 Uhr, hat Union Lüdinghausen Westfalia Wethmar zu Gast. Den Hausherren fehlt ein Punkt zum Klassenerhalt. Ermauern wollen sie sich den Zähler freilich nicht, verspricht Coach Bülent Kara. Von Florian Levenig

Mo., 28.05.2018

Umfrage: Champions-League-Finale „Kopf-an-Kopf-Rennen“ in Kiew

Taylan Berik 

Bezirk Lüdinghausen - Am Samstag trifft Titelverteidiger Real Madrid auf den FC Liverpool. Die WN haben bei heimischen Fußballern nachgefragt: Gelingt Real der dritte Titel in Folge oder siegt Liverpool mit Jürgen Klopp? Von Bastian Becker


Do., 24.05.2018

Leichtathletik: Pfingstsportfeste Trio von Union Lüdinghausen feiert Erfolge

Katja Grosse

Lüdinghausen - Auf Qualifikationsjagd begaben sich Tobias Niehues, Lilly Wiethaup und Katja Grosse von Union Lüdinghausen bei den Pfingstsportfesten in Gladbeck und Recklinghausen.


Do., 24.05.2018

Tischtennis: Deutsche Seniorenmeisterschaften Unionistin Evi Ilves-Schalk ist Deutsche Meisterin

Ganz oben auf dem Treppchen: Unionistin Evi Ilves-Schalk (l.) und ihre Partnerin Kornelia Ruthenbeck.

Lüdinghausen - Die Tischtennisabteilung von Union Lüdinghausen hat nun eine Deutsche Meisterin in ihren Reihen. Evi Ilves-Schalk holte sich den nationalen Titel im Doppel der Damen 60, gemeinsam mit Kornelia Ruthenbeck vom TTC SG Steele.


Mi., 23.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Banger Blick gen Kamen: Unionisten befürchten Absprache

Union-Coach Bülent Kara (l.) und Co. schauen am Sonntag mit einem Auge darauf, was Mitbewerber Kamen gegen Unna ausrichtet.

Lüdinghausen - Union Lüdinghausen bestreitet am Sonntag gegen Westfalia Wethmar ein echtes Endspiel um den Klassenerhalt. Zumal mit Schützenhilfe in Kamen eher nicht zu rechnen ist. Obschon bei Gast RW Unna alle beteuern, es werde dort mit rechten Dingen zugehen. Von Florian Levenig


Mi., 23.05.2018

Reiten: Turnier in Ascheberg Alles, was Rang und Namen hat – Konkurrenzen in Ascheberg bestens besetzt

Zählen beim Jagdspringen stets zu den Sieganwärtern: Joachim Raguse (RV Herbern) und Mozart.

Ascheberg - Der RV St. Hubertus Ascheberg richtet von Freitag bis Sonntag sein alljährliches Reitturnier aus. Sportliches Highlight ist das M**-Springen samt Stechen am Sonntag. Den heimlichen Höhepunkt gibt’s aber schon an Tag eins. Von Florian Levenig


Di., 22.05.2018

Badminton: Team-WM DBV-Männer verlieren gegen Japan

Kai Schäfer

Lüdinghausen - Die deutschen Männer haben auch ihr zweites Gruppenspiel verloren, sich gegen starke Japaner aber deutlich besser verkauft als zuvor gegen Taiwan. Von Florian Levenig


Di., 22.05.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga 5 VfL Senden und Fortuna Seppenrade trennen sich torlos

VfL-Angreiferin Hanan Das (r.), Lorena Gräfe (M.) und die Seppenraderin Anna-Maria Tüns ringen in dieser Szene um das Leder.

Senden - Keinen Sieger fand das Derby zwischen dem VfL Senden und Fortuna Seppenrade, wohl aber eine Verliererin: Gästespielerin Julia Kortenbusch verletzte sich schwer und kam umgehend ins Krankenhaus. Ihr droht eine lange Pause.


Mo., 28.05.2018

Fußball: Pfingsturnier des SV Herbern Hälfte der Pokale bleibt beim SV Herbern

Dieser Union-Nachwuchskicker muss sich mit gleich zwei Gegenspielern herumschlagen.

Herbern - Zehn Turniere an vier Tagen boten jede Menge Spaß und Spannung. Der SV Herbern hatte wieder zu seinem Pfingstturnier eingeladen und durfte gleich die Hälfte der Siegerpokale behalten. Somit verlief das Wochenende nicht nur aus organisatorischer, sondern auch aus sportlicher Sicht höchst erfolgreich. Von Marian Tüns


Di., 22.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Union holt Remis in Brambauer

Traf für Union: Andreas Kahlkopf (2.v.r.)

Lüdinghausen - Union Lüdinghausen hat einen Punkt aus Brambauer entführt. Wie viel das 1:1-Remis wert ist, wissen die Schwarz-Roten spätestens am Sonntag, nach dem letzten Spieltag. Von Florian Levenig


Di., 22.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld Fortuna Seppenrade weiter in Torlaune – 7:1-Sieg zum Abschluss

Markierte das zwischenzeitliche 0:4: Jannis Harder (l.)

Seppenrade - Fortuna Seppenrade hat sein letztes Saisonspiel bei Westfalia Osterwick 2 mit 7:1 (3:0) gewonnen. Nur ein Schwarz-Gelber war mit seiner persönlichen Ausbeute überhaupt nicht zufrieden. Von Florian Levenig


Di., 22.05.2018

Reiten: Turnier des RV Seppenrade Eine Art Vereinsmeisterschaft: Seppenrader auf den Plätzen eins, drei und vier

Schnellstes Paar im Normalparcours, schnellstes Paar auch im Stechen und beide Male fehlerfrei: Florian Karns und London’s La vie.

Seppenrade - Beim M**-Hauptspringen mit Stechen glänzten die Lokalmatadore. Florian Karns gewann, Niklas Braun wurde Dritter. Letzteren warf auch ein Sturz kurz zuvor nicht aus der Bahn. Von Florian Levenig


Di., 22.05.2018

Reiten: Pfingstturnier beim RV Seppenrade Der Vorletzte wird der Erste sein

Niklas Braun und Dalaris gaben im Zwei-Phasen-Springen Gas – und wurden mit der Siegerschleife belohnt.

Seppenrade - Als vorletztes Paar ritten Lokalmatador Niklas Braun und Dalaris bei der zweiten Abteilung des Zwei-Phasen-Springens auf M*-Niveau in den Parcours ein. Die erste Phase bewältigte es fehlerfrei. „Nun muss ich Gas geben“, habe er da gedacht, so Braun später. Von Christian Besse


Mo., 21.05.2018

Reiten: WN-Pokal Tieffliegern vom RV Seppenrade nutzt Schnelligkeit am Ende nichts

Fehlerfrei mit ihren besten drei Ritten: die Equipe des RV St. Hubertus Ascheberg.

Seppenrade - Fast schon als Tiefflieger waren die Reiter des RV Seppenrade auf heimischem Gelände unterwegs – rund neun Sekunden waren sie schneller unterwegs als der RV St. Hubertus Ascheberg, satte 20 als der RV Lüdinghausen. Am Ende reichte es dennoch nur für Platz drei. Von Christian Besse


Fr., 18.05.2018

Badminton: Team-WM Union-Asse müssen kühlen Kopf bewahren

Alle vier Lüdinghauser – hier der Deutsche Vizemeister Kai Schäfer – sind WM-erprobt. Trotzdem droht das Aus schon in der Vorrunde.

Lüdinghausen - 35 Grad sind es aktuell in Bangkok. Aber nicht nur deshalb erwartet die vier Lüdinghauser bei der Mannschafts-Weltmeisterschaft in der thailändischen Hauptstadt ein ganz heißer Tanz.


Fr., 18.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Union Lüdinghausen will Derbysieg vergolden

Bülent Kara

Union Lüdinghausen fährt nach dem Derbysieg in Nordkirchen mit breiter Brust zum Auswärtsspiel am Pfingstmontag, 15 Uhr, in Brambauer. Leicht werde die Aufgabe dort indes nicht, warnt Union-Coach Bülent Kara.


Fr., 18.05.2018

Volleyball: Regionalliga  Auf Distanz – Spratte verlässt Union Lüdinghausen

Verlässt den Volleyball-Regionalligisten SC Union Lüdinghausen nach nur einer, sehr erfolgreichen Saison: Trainer Michael Spratte.

Lüdinghausen - Die Damen des SC Union Lüdinghausen suchen einen neuen Trainer. Der alte, Michael Spratte, geht nach nur einem Jahr. Drei Gründe führt der scheidende Coach für seine Entscheidung an. Von Florian Levenig


Fr., 18.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld Fortuna Seppenrade läuft bei Abstiegskandidat Westfalia Osterwick 2 auf

Fortuna-Trainer Patrick Franke fällt aus.

Unbedingt gewinnen will Meister Fortuna Seppenrade auch bei Westfalia Osterwick 2. Zum einen wegen der überraschenden Hinspielniederlage – zum anderen, weil sich die Schwarz-Gelben keine Wettbewerbsverzerrungen im Abstiegskampf vorwerfen lassen wollen.


Fr., 18.05.2018

Fußball: Frauen-Bezirksliga 5 VfL Senden lädt Fortuna Seppenrade zum Derby

Das Derby zwischen den Frauen von VfL und Fortuna – hier eine Szene mit Lara Oesteroth (l.) und Tatjana Tiessen – ist fast schon ein Bezirksliga-Klassiker. 

Senden - „Mit Fortuna Seppenrade haben wir im letzten Heimspiel noch mal einen Gegner, der uns mit Einsatz und Kampf die Punkte klauen möchte“, befürchtet Annika Scheunemann, Trainerin des VfL Senden. Ganz so selbstbewusst ist ihr Kollege bei den Fortuninnen selbst nicht.


Do., 17.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 So weit die Füße tragen: Derbysieg für läuferisch überragende Unionisten

Andreas Kahlkopf (r.), hier im Duell mit Nordkirchens Bülent Gündüz, bereitete das 0:1 klasse vor.

Nordkirchen - Union Lüdinghausen hat das Derby beim FC Nordkirchen mit 2:1 (0:0) gewonnen. Die Gäste warfen genau das in die Waagschale, was in einem Nachbarschaftsduell besonders gefragt ist. Von Florian Levenig


Fr., 25.05.2018

DFB-Pokal: Umfrage Zwei glauben an Eintracht-Chance

Zeigt an, wie viele Titel es in seiner letzten Saison sein sollen: Jupp Heynckes.

Bezirk Lüdinghausen - Am Samstag findet das DFB-Pokal-Finale zwischen dem FC Bayern und Eintracht Frankfurt statt. München ist naturgemäß klarer Favorit. Deshalb haben die WN Trainer aus der Region gefragt: Lohnt sich für die Frankfurter die Reise nach Berlin überhaupt – oder haben sie eine kleine Chance?


Do., 17.05.2018

Reiten: Turnier des RV Seppenrade Nicht so Maintz: Titelverteidiger fehlt in Ondrup

Gewannen 2017 das Hauptspringen, sind ein Jahr später aber andernorts im Einsatz: der Bösenseller Mario Maintz und Wrangler.

Seppenrade - Das Meiste hat sich in den Vorjahren bewährt beim Turnier in der Bauerschaft Ondrup, das am Samstag beginnt und am Pfingstmontag endet. Etwa die reduzierten Teilnehmerfelder. Es gibt aber auch eine Neuerung. Von Florian Levenig


Mi., 16.05.2018

Fußball: SVH-Pfingstturnier Vorhang auf für den Nachwuchs

An der Werner Straße zeigt die Fußballjugend, was sie auf dem Weg zum Profitum schon gelernt hat.

Herbern - Am kommenden Freitag ist es wieder soweit: Vorhang auf für das traditionelle Pfingstturnier des SV Herbern im Stadion an der Werner Straße.


Mi., 16.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Union Lüdinghausen darf nicht verlieren

Jonas Höning (l.) ist nach langer Verletzung in den Union-Kader zurückgekehrt. 

Lüdinghausen - Union Lüdinghausen braucht jeden Punkt gegen den Abstieg. Drei Zähler hätten die Schwarz-Roten am vergangenen Sonntag in Nordkirchen sammeln können. Doch der Schiedsrichter brach die Partie ab. Nun wird sie nachgeholt. Von Christian Besse


Mi., 16.05.2018

Radsport: 700-Kilometer-Tour Radsportfreunde Seppenrade: Wettfahrt gegen Blitz und Donner

Frische Seeluft tanken die Radler aus dem südlichen Münsterland bei einem Zwischenstopp in Norddeich.

Seppenrade - „Wir müssen schneller sein als das drohende Unwetter“, sagten sich 14 Mitglieder der Radsportfreunde Seppenrade, als sie zu ihrer viertägigen Tour an die Nordsee und zum Zwischenahner Meer aufbrachen. Eine große Hürde bot bereits der erste Tag.


151 - 175 von 975 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Tischtennis - NRW Liga

S Pkt.
1. TB Burgsteinfurt 22 40
2. SV Brackwede II 22 35
3. SC Arminia Ochtrup 22 30
4. DJK Borussia Münster 22 27
5. SC Union Lüdinghausen 22 24
6. DJK Germania Kamen 22 22
7. TTU Bad Oeynhausen 22 19
8. GSV Fröndenberg 22 19
9. LTV Lippstadt 22 16
10. DJK SSG Paderborn 22 13
11. TTC Hagen 22 12
12. TTF Bönen 22 7

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 8

S Pkt.
1. SuS Kaiserau 30 70
2. TuS Hannibal 2001 30 61
3. BV Viktoria Kirchderne 30 58
4. BV Brambauer-Lünen 30 55
5. Holzwickeder Sport Club II 30 48
6. VfR Sölde 30 46
7. FC Nordkirchen 1926 30 43
8. Westfalia Wethmar 30 38
9. FC Roj 30 38
10. FC Overberge 30 38
11. Rot-Weiß Unna 30 36
12. Union Lüdinghausen 30 35
13. SC Dorstfeld 30 35
14. VfL Kamen 30 34
15. TSC Eintracht Dortmund 30 21
16. Türk. SC Hamm 30 18

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B2 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. Fortuna Seppenrade I 28 73
2. SG DJK Rödder 28 56
3. SuS Hochmoor 28 47
4. SV Gescher III 28 46
5. SG Coesfeld 06 III 28 44
6. SW Beerlage 28 40
7. Arminia Appelhülsen 28 38
8. Vorw. Hiddingsel 28 37
9. Fortuna Seppenrade II 28 36
10. DJK/%u200BVfL Billerbeck II 28 34
11. SuS Olfen II 28 33
12. Westfalia Osterwick II 28 32
13. DJK Adler Buldern II 28 31
14. Union Lüdinghausen II 28 30
15. SuS Legden II 28 27

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter