Fr., 03.08.2018

Fußball: Kreispokal Union-Scharfschützen in Ahaus gefordert

Doppelter Einsatz am Wochenende: Lüdinghausens spielender Co-Trainer Benedikt Vester.

Lüdinghausen - Bezirksligist SC Union Lüdinghausen gastiert in Runde zwei am Sonntag, 15 Uhr, beim B-Ligisten 1. FC Oldenburg Ahaus. Für die Turnierambitionen der Schwarz-Roten in Olfen ist das womöglich keine gute Nachricht. Von Florian Levenig

Mi., 01.08.2018

„Vinnumer Reitertage“ Marius Brinkmann: Alles wieder auf Anfang

Marius Brinkmann und Cidan

Lüdinghausen - Höhepunkt des Turniers ist am Sonntagnachmittag das S*-Springen mit Stechen – Titelverteidiger sind der Lüdinghauser Marius Brinkmann und sein Wallach Cidan, die den Wettbewerb auch 2016 schon gewonnen hatten. Für das Paar beginnt er in diesem Jahr wieder bei Null. Von Christian Besse


Mi., 01.08.2018

Badminton: WM Unionisten sind ausgeschieden

Union-Doppel Eva Janssens (l.) und Linda Efler

Lüdinghausen - Aus für Unionisten in Nanjing: Josche Zurwonne, Eva Janssens, Linda Efler und Jelle Maas vom Bundesligisten Lüdinghausen haben in der zweiten Runde die Segel streichen müssen. Von Christian Besse


Di., 31.07.2018

Triathlon: Ironman Grimmert bei Langstrecken-Debüt in jeder Hinsicht wie aus einem Guss

Läuft beim Ironman-Novizen Tobias Grimmert in Frankfurt. Nur die Hose klebt ein bisschen.

Lüdinghausen - Läuft bei Tobias Grimmert: Der Mann vom SC Union Lüdinghausen hat seinen allerersten Langdistanz-Dreikampf in gut zehn Stunden absolviert. Nur das mit der Nahrungsaufnahme muss der 31-Jährige noch üben. Von Florian Levenig


Di., 31.07.2018

Badminton: WM Zurwonne weiter, Efler und Schäfer raus

Wehrte sich nach Kräften: Unionist Kai Schäfer.

Josche Zurwonne (Union Lüdinghausen) und der Wipperfelder Jones Jansen haben bei der Weltmeisterschaft in China im Doppel die Runde der letzten 32 erreicht. Nicht ganz so erfolgreich waren Zurwonnes Teamkollegen.


Mo., 30.07.2018

Reiten: Turnier des RV Lützow Vinnumer Volksfest – Turnier im XXL-Format

Die nächste Sektdusche bei hochsommerlichen Temperaturen in Vinnum? Marius Brinkmann und Cidan hätten sicher nichts dagegen.

Vinnum - Darf es ein bisschen mehr sein? Von allem? Dann sind Reiter, Pferde und Fans in Vinnum bestens aufgehoben. Ein Lüdinghauser würde im Falle eines weiteren Sieges im Hauptspringen den Hattrick vervollständigen. Von Florian Levenig


Mo., 30.07.2018

Tischtennis: WTTV-Seniorenpokal Evi Ilves-Schalk siegt dreifach

Gewann gleich drei Wettbewerbe bei der Premiere in Ottmarsbocholt: Evi Ilves-Schalk (Union Lüdinghausen).

Ottmarsbocholt - Der „1. Internationale WTTV-Seniorenpokal“ in Ottmarsbocholt hatte einiges zu bieten. Teilnehmer aus halb Europa zum Beispiel. Eine der Besten an diesem Wochenende hatte aber eine vergleichsweise kurze Anreise. Von Bastian Becker


So., 29.07.2018

Fußball: Kreispokal Fortuna Seppenrade zahlt Lehrgeld

Ließ eine Riesenchance aus: Michel Lüling.

Seppenrade - A-Liga-Aufsteiger Fortuna Seppenrade ist in Runde eins des Kreispokals ausgeschieden. Die 2:3-Niederlage beim VfB Alstätte brachte aber auch positive Erkenntnisse. Von Florian Levenig


So., 29.07.2018

Fußball: Kreispokal Camara und Co. extrem fokussiert – Union gewinnt deutlich

Markierte das zwischenzeitliche 0:3: Andreas Kahlkopf (r.).

Lüdinghausen - Keine Blöße gab sich Bezirksligist Union Lüdinghausen beim B-Ligisten SW Beerlage. Ein Schwarz-Roter traf beim 4:0 (2:0) doppelt. Von Florian Levenig


Mo., 30.07.2018

Badminton: Training bei tropischen Temperaturen Union-Spieler kommen ganz schön ins Schwitzen

Frederik Stegemann (v.l.), Lukas und Florian Kneilmann, Paula Jünemann, Jan Kemper, Trainer Rachmat Hidajat, Sven Kaschura sowie Raphael Korbel spielen gern bei über 30 Grad.

Lüdinghausen - Übungseinheiten bei brütender Hitze: Die Spieler des SC Union Lüdinghausen bereiten sich intensiv auf die neue Saison vor. Nur den Trainer jucken die hohen Temperaturen kaum – aus gutem Grund. Von Markus Kleymann


Fr., 27.07.2018

Badminton: WM Bloß nichts riskieren – Gesundheit geht für Josche Zurwonne vor

Josche Zurwonne (l.) nimmt zum vierten Mal an einer Weltmeisterschaft teil, für Jones Jansen ist es der zweite WM-Start.

Lüdinghausen - Josche Zurwonne nimmt bereits zum vierten Mal an einer Individual-Weltmeisterschaft teil. Wenn er denn überhaupt startet in Nanjing/China. Die bange Frage lautet: Hält das Knie des Lüdinghausers? Von Florian Levenig


Fr., 27.07.2018

Tour de France: Umfrage Tour de France geht auf die Sprinter-Knochen

Kam in der Vergangenheit gut über die Berge, schied diesmal aber aus: André Greipel.

Bezirk Lüdinghausen - Am Sonntag erreicht die Tour de France Paris, das große Sprinter-Finale. Nur dass die Sprinter fast alle in den vergangenen Tagen vom Besenwagen aufgelesen wurden. Haben die Männer mit den dicken Oberschenkeln bei der Tour ausgedient? Das wollten wir von hiesigen Experten wissen.


Mi., 25.07.2018

Tischtennis Leider nicht so viele Fans

Evi Ilves-Schalk

Lüdinghausen/Ottmarsbocholt - Deutsche Meisterin im Mai, Weltmeisterin im Juni – hinter Evi Ilves-Schalk liegen ereignisreiche Wochen. An diesem Wochenende könnte die 60-jährige aus Hullern, die für Union Lüdinghausen 6 spielt, wieder ganz oben auf dem Treppchen stehen – in Ottmarsbocholt. Von Christian Besse


Mi., 25.07.2018

Grasbahnrennen in Werlte Technik bremst Christian Hülshorst aus

Ein Punkt zu wenig in Werlte: Christian Hülshorst 

Lüdinghausen - „Es ist so lala gelaufen“, kommentierte Christian Hülshorst vom AMSC Lüdinghausen sein Abschneiden in Werlte. Die rein sportliche Leistung war o.k. – dafür meuterte die Technik. Von Christian Besse


Di., 24.07.2018

Münster-Triathlon Premiere in geliehener Ausrüstung

Unionisten beim elften SMC-Triathlon: Bernd Jakob (v.l.), Dirk Scherlatzik, Stephan Poppe, Dennis Schulze Kalhoff, Carolin Peters, Stefan Möbius und Dirk Casimir

Lüdinghausen - Gleich neun Leichtathleten von Union Lüdinghausen gingen in Münster an den Start. Einer von ihnen absolvierte seinen ersten Triathlon. Er wurde quasi ins kalte Wasser geworfen – seine Freundin hatte ihn am Vortag erst zu seiner sportlichen Premiere überredet.


Mo., 23.07.2018

Reiten: CHIO in Aachen Von Anfang an gut drauf

Jil-Marielle Becks

Lüdinghausen/Ottmarsbocholt - Der Triumphzug von Jil-Marielle Becks und Damon‘s Satelite geht weiter. Nach dem Doppelsieg der 20-jährigen Dressurreiterin vom RV Lüdinghausen und ihres Wallachs in Balve hat das Paar auch beim CHIO so richtig abgeräumt. Von Christian Besse


Mo., 23.07.2018

Reiten: S*-Springen in Herbern Fotofinish im Stechparcours

Franz Hubert Schulze Schleithoff kam seine Zeit im Stechparcours mit Cinven CR gar nicht mal so schnell vor. Eine offenbar sehr subjektive Sicht: Das Paar vom RV Havixbeck-Hohenholte landete auf Platz eins.

Herbern - Zehn Paare gingen in den Stechparcours des S*-Springens beim RV von Nagel Herbern. Die beiden schnellsten Reiter, den Lüdinghauser Marius Brinkmann und den Havixbecker Franz Hubert Schulze Schleithoff, trennten am Ende 13 Hundertstelsekunden. Von Christian Besse


Mo., 23.07.2018

Reiten: Westfälische Meisterschaften in Freudenberg Lara Tönnissen wird Dritte

Wenn schon nicht Freudenberg, dann Herbern: Marie Ligges und Dibadu verpassten bei den Westfälischen Meisterschaften das Finale der Jungen Reiter und konnten daher beim S*-Springen des heimischen Turniers antreten.

Bezirk Lüdinghausen - Marie Ligges vom RV Herbern verpasste das Finale der Jungen Reiter. Einen großen Erfolg verbuchte dagegen die Lüdinghauserin Lara Tönnissen bei den Pony-Springreitern. Enttäuscht kehrte Julie Marie Middelmann vom RV Seppenrade aus dem Siegerland zurück. Von Christian Besse


So., 22.07.2018

Reiten: Turnier in Herbern Vom Regen unbeeindruckt

Lokalmatador Marvin Hawighorst und seine Stute Galaski verfehlten die Platzierung beim letzten M*-Zeitspringen am Samstagabend am Haselbüschken.

Herbern - Am vierten Tag erwischte es das Turnier des RV von Nagel Herbern. Der am späten Samstagnachmittag einsetzende Regen sorgte für geringe Zuschauer- und Starterzahlen, beeindruckte die Reiter, die dennoch antraten, jedoch überhaupt nicht. Von Christian Besse


Fr., 20.07.2018

Fußball: Vorbereitungsturnier Zum Abschied ein Feuerwerk – Letzter Fuchs-Cup 2019

Im Vorjahr, bei der Premiere in Herbern, schlug der SC Münster 08 (r.: Ex-Profi Benjamin Siegert) im Finale den Landesligarivalen VfL Senden (hier Rabah Abed) mit 3:1.

Herbern - Der Fuchs-Cup in Herbern dürfte, zumindest unter diesem Namen, nach 2019 Geschichte sein. Zum Abschied im kommenden Jahr will Turnierinitiator Hubert Fuchs aber noch mal alle Register ziehen. Von Florian Levenig


Fr., 20.07.2018

Reiten: CHIO Dritter Triumph für Becks und Satelite in der Soers

Einsame Spitze: Jil-Marielle Becks und Satelite.

Ottmarsbocholt - Langsam wird es unheimlich: Nach zwei ersten Plätzen – einen beim U 25-Nationenpreis – am Mittwoch haben Dressur-Ass Jil-Marielle Becks (RV Lüdinghausen) und Satelite am Freitag auch den Grand Prix gewonnen. Von Florian Levenig


Fr., 20.07.2018

Reiten: Speed-Derby Wie in der Wiener Klassik – Mozart und Raguse harmonieren perfekt

Mal wieder nicht zu schlagen: Lokalmatador Joachim Raguse und sein Schimmelwallach Mozart.

Herbern - Raten Sie mal, wer am Freitagabend das A*-Springen mit Geländehindernissen beim Turnier des RV Herbern gewonnen hat? Richtig, das Paar, das praktisch immer ganz vorn landet. Von Florian Levenig


Fr., 20.07.2018

Tischtennis: Top-Oldies Ottibotti zwischen Vegas und Ankara – BWO richtet hochkarätiges Turnier aus

Frischgebackene Weltmeisterin: die Lüdinghauserin Evi Ilves-Schalk.

Ottmarsbocholt - Weltmeister, Europameister, nationale Champions früherer Jahre: Sie alle messen sich ab Freitag beim „1. Internationalen WTTV-Senioren-Pokal“ in Ottmarsbocholt. Nur ein paar mehr Lokalmatadore dürfen es noch sein, finden die Organisatoren.


Do., 19.07.2018

Reiten: Turnier in Herbern Ligges-Heimsieg, Handy kaputt

Marie Ligges gewann mit Chicharito die M*-Springpferdeprüfung und wurde mit Ruby in Red (im Bild) Elfte.

Herbern - Marie Ligges (RV Herbern) und Chicharito haben die M*-Springpferdeprüfung beim Heimturnier am Haselbüschken erfolgreich gemeistert. Einen Reiter kam der Wettbewerb teuer zu stehen. Von Florian Levenig


Mi., 25.07.2018

Tennis: Umfrage Kerber nicht Becker, aber: Tennis zieht auch in der Region

Angelique Kerber  

Bezirk Lüdinghausen - Angelique Kerber hat am Samstag Wimbledon gewonnen, es war nach den Aus­tralian- und US-Open-Triumphen 2016 der dritte Grand Slam-Erfolg für die Kielerin. Die WN haben bei hiesigen Experten nachgefragt, ob nun ein Aufschwung in den örtlichen Vereinen zu erwarten sei.


26 - 50 von 973 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Tischtennis - NRW Liga

S Pkt.
1. TB Burgsteinfurt 22 40
2. SV Brackwede II 22 35
3. SC Arminia Ochtrup 22 30
4. DJK Borussia Münster 22 27
5. SC Union Lüdinghausen 22 24
6. DJK Germania Kamen 22 22
7. TTU Bad Oeynhausen 22 19
8. GSV Fröndenberg 22 19
9. LTV Lippstadt 22 16
10. DJK SSG Paderborn 22 13
11. TTC Hagen 22 12
12. TTF Bönen 22 7

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 8

S Pkt.
1. SuS Kaiserau 30 70
2. TuS Hannibal 2001 30 61
3. BV Viktoria Kirchderne 30 58
4. BV Brambauer-Lünen 30 55
5. Holzwickeder Sport Club II 30 48
6. VfR Sölde 30 46
7. FC Nordkirchen 1926 30 43
8. Westfalia Wethmar 30 38
9. FC Roj 30 38
10. FC Overberge 30 38
11. Rot-Weiß Unna 30 36
12. Union Lüdinghausen 30 35
13. SC Dorstfeld 30 35
14. VfL Kamen 30 34
15. TSC Eintracht Dortmund 30 21
16. Türk. SC Hamm 30 18

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B2 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. Fortuna Seppenrade I 28 73
2. SG DJK Rödder 28 56
3. SuS Hochmoor 28 47
4. SV Gescher III 28 46
5. SG Coesfeld 06 III 28 44
6. SW Beerlage 28 40
7. Arminia Appelhülsen 28 38
8. Vorw. Hiddingsel 28 37
9. Fortuna Seppenrade II 28 36
10. DJK/%u200BVfL Billerbeck II 28 34
11. SuS Olfen II 28 33
12. Westfalia Osterwick II 28 32
13. DJK Adler Buldern II 28 31
14. Union Lüdinghausen II 28 30
15. SuS Legden II 28 27

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter