Do., 17.05.2018

DFB-Pokal: Umfrage Zwei glauben an Eintracht-Chance

Zeigt an, wie viele Titel es in seiner letzten Saison sein sollen: Jupp Heynckes.

Bezirk Lüdinghausen - Am Samstag findet das DFB-Pokal-Finale zwischen dem FC Bayern und Eintracht Frankfurt statt. München ist naturgemäß klarer Favorit. Deshalb haben die WN Trainer aus der Region gefragt: Lohnt sich für die Frankfurter die Reise nach Berlin überhaupt – oder haben sie eine kleine Chance? mehr...

Mi., 16.05.2018

Fußball: SVH-Pfingstturnier Vorhang auf für den Nachwuchs

An der Werner Straße zeigt die Fußballjugend, was sie auf dem Weg zum Profitum schon gelernt hat.

Herbern - Am kommenden Freitag ist es wieder soweit: Vorhang auf für das traditionelle Pfingstturnier des SV Herbern im Stadion an der Werner Straße. mehr...


Mi., 16.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Union Lüdinghausen darf nicht verlieren

Jonas Höning (l.) ist nach langer Verletzung in den Union-Kader zurückgekehrt. 

Lüdinghausen - Union Lüdinghausen braucht jeden Punkt gegen den Abstieg. Drei Zähler hätten die Schwarz-Roten am vergangenen Sonntag in Nordkirchen sammeln können. Doch der Schiedsrichter brach die Partie ab. Nun wird sie nachgeholt. Von Christian Besse mehr...


Mi., 16.05.2018

Radsport: 700-Kilometer-Tour Radsportfreunde Seppenrade: Wettfahrt gegen Blitz und Donner

Frische Seeluft tanken die Radler aus dem südlichen Münsterland bei einem Zwischenstopp in Norddeich.

Seppenrade - „Wir müssen schneller sein als das drohende Unwetter“, sagten sich 14 Mitglieder der Radsportfreunde Seppenrade, als sie zu ihrer viertägigen Tour an die Nordsee und zum Zwischenahner Meer aufbrachen. Eine große Hürde bot bereits der erste Tag. mehr...


Di., 15.05.2018

Fußball: Union verpflichtet Dimitrij Martel Früherer VfLer vielseitig verwendbar

Nur schwer zu bremsen: Dmitrij Martel (M.). Der universell einsetzbare Vollblutfußballer wechselt im Sommer zu Union.

Lüdinghausen - Dimitrij Martel wechselt vom B-Ligisten Arminia Appelhülsen zu Union Lüdinghausen. Der Sendener hätte auch zu seinem Ex-Verein VfL wechseln können, doch die Schwarz-Roten klopften schnell an seine Tür. Von Johannes Oetz mehr...


Di., 15.05.2018

Rudern: Wesermarathon RV Lüdinghausen: 111 Kilometer führen zu Silber

Im Morgengrauen und bei Nebel starten 1400 Wassersportler beim bis zu 135 Kilometer langen Wesermarathon von Hannoversch Münden bis nach Hameln.

Lüdinghausen - Mehr als die zweieinhalbfache Strecke eines Marathonlaufs absolvierten sechs Ruderer des RV Lüdinghausen auf der Weser. An nur einem Tag legten sie von Hannoversch Münden bis Bodenwerder eine Strecke von 111 Kilometer zurück. mehr...


Di., 15.05.2018

Badminton: Flora-Cup Sensationserfolg für Union Lüdinghausen in Elmshorn

Blumen-Kinder: Beim Flora-Cup spielte die Union-Abordnung stark auf.

Lüdinghausen - Union Lüdinghausen gelang ein Sensationserfolg. Als bester Verein in der Altersklasse U 11 nahmen die Nachwuchsspieler den Wanderpokal mit an die Stever und ließen sogar die favorisierten Dänen hinter sich. mehr...


Di., 15.05.2018

Badminton: Altersklassen-DM Schluss erst im Viertelfinale

Ex-Union-Erstliga-Mann Thomas Bölke (l.) kam ins Viertelfinale.

Lüdinghausen - Die Spieler von Union Lüdinghausen musste sich in Völklingen am Ende der starken Konkurrenz beugen, stießen aber immerhin drei Mal in die Runde der letzten Acht vor. Von Markus Kleymann mehr...


Di., 15.05.2018

Leichtathletik: Münsterlandmeisterschaften Es läuft bei Union Lüdinghausen

Gewann drei Medaillen in Ahlen: Tobias Niehues.

Lüdinghausen - Mit 16 Aktiven nahmen die Leichtathleten des SC Union Lüdinghausen an den Münsterlandmeisterschaften in Ahlen teil – mit teils herausragenden Leistungen. mehr...


Mo., 14.05.2018

Volleyball: U 13-WDM Hoxfeld gut bei Stimme und auf dem Court, Union-Nachwuchs Zwölfter

Einlaufkinder, U 13-Mädchen und die vierte Damenmannschaft des SC Union (Organisation) freuten sich gemeinsam über das gelungene Event.

Lüdinghausen - Der RC Borken-Hoxfeld hat den Altersklassen-Wettbewerb am Wochenende in Lüdinghausen gewonnen. Dabei gaben nicht nur die Spielerinnen aus der Kreisstadt alles. Der Union-Nachwuchs ließ, wie es sich für einen guten Gastgeber ziemt, den Gegnern den Vortritt. Von Bastian Becker mehr...


So., 13.05.2018

Reiten: Turnier beim RV Lüdinghausen Am Ende kommt der Regen

Die letzte Hürde: Mit diesem Sprung sicherten sich Florian Karns und London‘s La Vie den Sieg im M*-Springen.

LÜdinghausen - Florian Karns vom RV Seppenrade gewann die M*-Prüfung im Springparcours. Am Sonntag hatten Organisatoren, Reiter und Zuschauer Glück mit dem Wetter – bis kurz vor Toresschluss. Das Speed-Derby mit Geländehindernissen wurde trotz des dann eintretenden Starkregens aber durchgezogen. Von Christian Besse mehr...


So., 13.05.2018

Reiten: Turnier beim RV Lüdinghausen WN-Pokal: Titelverteidiger RV Lüdinghausen gewinnt über die Zeit

Früh übt sich? Von wegen: Der erst zehnjährige Johann Freisfeld und Top Navaria holten sich gleich die Siegerschleife.

Lüdinghausen - Die Gastgeber haben die erste Prüfung des WN-Pokals für sich entschieden. Die Einzelwertung gewann – kein Witz – ein Zehnjähriger . . . Von Christian Besse mehr...


So., 13.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus/Coesfeld Fortuna Seppenrade lässt es auch gegen die SG Coesfeld 3 krachen

Finn Arns (M.) sorgte mit dem 3:0 noch vor der Pause für eine frühe Vorentscheidung.

Seppenrade - Weder die Dritte der SG Coesfeld noch ein Gewitterschauer konnten den Torhunger von Fortuna Seppenrade stoppen. Der Meister gewann das direkte Duell der beiden besten Rückrundenteams deutlich. Von Michael Beer mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 „Die schaffen das“ – FCN-Kapitän glaubt an Union-Klassenerhalt

Trug einst selbst den schwarz-roten Dress des SC Union: FCN-Kapitän Florian Fricke (r.). 

Lüdinghausen - Am Sonntag, 15 Uhr, gastiert Union Lüdinghausen beim FC Nordkirchen. Dessen Kapitän Florian Fricke, ein ehemaliger Steverstädter, macht den Schwarz-Roten Mut. Nur halt nicht für das Derby selbst. mehr...


Fr., 11.05.2018

Fußball: Kreisliga B 2 Ahaus Coesfeld Fortuna Seppenrade gegen SG Coesfeld 3 – Meister gegen Rückrunden-Zweiten

Hassan Sannan (vorne) bekommt am Sonntag eine Pause.

Meister Fortuna Seppenrade empfängt die SG Coesfeld 3. Es treffen die beiden bisher besten Rückrundenmannschaften aufeinander. mehr...


Fr., 11.05.2018

Reiten: Erster Turniertag beim RV Lüdinghausen Eike Thamm hat es mit Doppelsiegen

Lokalmatadorin Eva Resing platzierte sich im M*-Stilspringen mit der Stute Cirada als Zweite. Dahinter folgten Ann-Kathrin Helmig aus Seppenrade und Resings Vereinskollege Eike Thamm.

Lüdinghausen - Mit einem großen lachenden und einem kleinen weinenden Auge blickten die Organisatoren gen Himmel. Ganz auf den Springparcours konzentrierte sich Lokalmatador Eike Thamm – mit großem Erfolg . . . Von Christian Besse mehr...


Do., 10.05.2018

Motorsport: 79. Grasbahnrennen in Lüdinghausen Das Zahnrad – Christian Hülshorst wieder nicht auf dem Podium

Die Lokalmatadoren Christian Hülshorst (r.) und Jens Benneker – hier im direkten Duell – belegten am Ende die Plätze sechs und sieben bei den Internationalen Solisten.

Lüdinghausen - Das 79. Grasbahnrennen des AMSC Lüdinghausen ist Geschichte. Die Rennen am Himmelfahrtstag waren an Spannung kaum zu überbieten. Enttäuscht war am Ende Lokalmatador Christian Hülshorst, der eine hervorragende Leistung zeigte und dennoch den ersehnten Platz auf dem Siegertreppchen verfehlte. Von Michael Beer mehr...


Do., 10.05.2018

Motorsport: 79. Grasbahnrennen Das Zahnrad – Christian Hülshorst wieder nicht auf dem Podium

Die Lokalrivalen Christian Hülshorst (r.) und Jens Benneker – hier im direkten Duell – belegten die Plätze sechs und sieben bei den Internationalen Solisten.

Lüdinghausen - Das 79. Grasbahnrennen des AMSC Lüdinghausen ist Geschichte. Die Rennen am Himmelfahrtstag waren an Spannung kaum zu überbieten. Enttäuscht war am Ende Lokalmatador Christian Hülshorst, der eine hervorragende Leistung zeigte und dennoch den ersehnten Platz auf dem Siegertreppchen verfehlte. Von Michael Beer mehr...


Mi., 09.05.2018

Motorsport: Mofarennen in Lüdinghausen Lärm und Staub vor großer Kulisse

Auf der Zielgeraden vor der Tribüne des Westfalenrings konnten die Fahrer kräftig Gas geben.

Lüdinghausen - Das Fahrerfeld war ein wenig kleiner als in den Vorjahren, dafür aber war der Zuschauer-Zuspruch enorm. Rund 800 bis 1000 Motorsportfans füllten die Tribüne und verfolgten das spannende Rennen. Ein Rennen, das kürzer ausfiel als gedacht – aufgrund eines technischen Defekts . . . Von Michael Beer mehr...


Mi., 09.05.2018

Motorsport: Grasbahnrennen in Lüdinghausen Der alte Hase bleibt ganz locker

Christian Hülshorst

Lüdinghausen - Christian Hülshorst ist ein alter Hase. 1995 jagte der Lüdinghauser das erste Mal mit seinem Motorrad um das Oval des Westfalenrings. Für 2018 hat sich Lokalmatador „Hülse“ kein konkretes Ziel gesetzt – ganz bewusst . . . Von Christian Besse mehr...


Di., 08.05.2018

Motorsport: Mofarennen in Lüdinghausen Mordsgaudi mit Mofa – Zwei-Stunden-Rennen am Westfalenring

Zum Zwei-Stunden-Mofarennen auf dem Westfalenring zählt auch der so genannte Le-Mans-Start. Dabei legen die Fahrer die ersten Meter im laufschritt zurück.

Lüdinghausen - Am Vorabend des großen Grasbahnrennens auf dem Westfalenring kommen in Lüdinghausen wie immer die Mofafahrer zu ihrem Recht. 2017 gewann ein nicht ganz unbekannter Lokalmatador. Von Florian Levenig mehr...


Di., 08.05.2018

Reiten: Turnier in Elvert Die heimlichen Helden – Dressur-Felder voll besetzt

Lokalmatador Christoph Vornholz und Carlos gewannen 2017 an gleicher Stelle eine L-Dressur. Das Paar ist erneut am Start.

Lüdinghausen - Von Donnerstag an richtet der RV Lüdinghausen sein Reitturnier aus. In der Bauerschaft stehen besonders die Dressur-Prüfungen im Fokus – und ein allseits beliebter Mannschaftswettbewerb. Von Florian Levenig mehr...


Mo., 07.05.2018

Motorsport: Grasbahnrennen Westfalenring wird seit Montag präpariert

Maik Domscheit

Das Grasbahnrennen selbst, größtes Sportereignis überhaupt im Altkreis, steigt erst an Christi Himmelfahrt. Rennleiter Maik Domscheit (AMSC Lüdinghausen) und sein Team geben aber schon vorher kräftig Gas. mehr...


So., 06.05.2018

Fußball: Kreisliga B Ahaus/Coesfeld Fortuna Seppenrade gibt weiter Gas – 4:1 in Rödder

Sah ein 4:1 seiner Elf: Mahmoud Abdul-Latif

Seppenrade - Fortuna Seppenrade lässt nicht locker. Auch das erste Spiel nach dem Gewinn der Meisterschaft bei Verfolger DJK Rödder gewannen die Schwarz-Gelben. Von Florian Levenig mehr...


So., 06.05.2018

Fußball: Bezirksliga 8 Union Lüdinghausen gewinnt kampflos gegen den TSC Hamm

Wie Sie sehen, sehen Sie nichts: der verwaiste Westfalenring am Sonntag. Die Union-Partie gegen Hamm wurde abgesagt.

Lüdinghausen - Ein Sieg sei „Pflicht“, hatte Bülent Kara, Coach des SC Union Lüdinghausen, vor der Kellerpartie gegen den TSC Hamm gefordert. So kam es dann auch. Sonderlich anstrengen musste sich seine Elf für die drei Punkte freilich nicht. Von Florian Levenig mehr...


26 - 50 von 829 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Tischtennis - NRW Liga

S Pkt.
1. TB Burgsteinfurt 22 40
2. SV Brackwede II 22 35
3. SC Arminia Ochtrup 22 30
4. DJK Borussia Münster 22 27
5. SC Union Lüdinghausen 22 24
6. DJK Germania Kamen 22 22
7. TTU Bad Oeynhausen 22 19
8. GSV Fröndenberg 22 19
9. LTV Lippstadt 22 16
10. DJK SSG Paderborn 22 13
11. TTC Hagen 22 12
12. TTF Bönen 22 7

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 8

S Pkt.
1. SuS Kaiserau 30 70
2. TuS Hannibal 2001 30 61
3. BV Viktoria Kirchderne 29 55
4. BV Brambauer-Lünen 30 55
5. Holzwickeder Sport Club II 30 48
6. VfR Sölde 30 46
7. FC Nordkirchen 1926 30 43
8. Westfalia Wethmar 30 38
9. FC Roj 30 38
10. FC Overberge 30 38
11. Rot-Weiß Unna 30 36
12. Union Lüdinghausen 30 35
13. SC Dorstfeld 29 35
14. VfL Kamen 30 34
15. TSC Eintracht Dortmund 30 21
16. Türk. SC Hamm 30 18

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B2 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. Fortuna Seppenrade I 28 73
2. SG DJK Rödder 28 56
3. SuS Hochmoor 28 47
4. SV Gescher III 28 46
5. SG Coesfeld 06 III 28 44
6. SW Beerlage 28 40
7. Arminia Appelhülsen 28 38
8. Vorw. Hiddingsel 28 37
9. Fortuna Seppenrade II 28 36
10. DJK/%u200BVfL Billerbeck II 28 34
11. SuS Olfen II 28 33
12. Westfalia Osterwick II 28 32
13. DJK Adler Buldern II 28 31
14. Union Lüdinghausen II 28 30
15. SuS Legden II 28 27

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter