Mo., 08.01.2018

Fußball: Altliga-Turnier VfL-Traum vom Hattrick geplatzt

Triumphierten am Sonntagnachmittag beim „Autohaus-Weber-Cup“: die Altliga-Kicker des TuS Henrichenburg.

Lüdinghausen - Beim „Autohaus-Weber-Cup“ des SC Union Lüdinghausen hatten die Ü 40-Kicker des VfL Senden die Chance, den Pott zum dritten Mal in Folge zu gewinnen. Ob’s geklappt hat? Von Bastian Becker mehr...

Mo., 08.01.2018

Fußball: Davertpokal-Nachlese Schiri-Kritik: Jammern auf höchstem Niveau

Laut Dominik Reher zu Unrecht in der Kritik: die Unparteiischen.

Ascheberg - Die 32. Auflage des alljährlichen Budenzaubers in Ascheberg kann man getrost als Erfolg verbuchen. Orga-Chef Dominik Reher (SV Herbern) ist jedenfalls sehr zufrieden. Aber irgendwer hat ja immer was zu meckern. Von Florian Levenig mehr...


Mo., 08.01.2018

Badminton-Bundesliga Wegweisende Union-Partie

Linda Efler (l.), die im Hinspiel fehlte, Eva Janssens und Co. wollen in den Doppeln am heutigen Dienstagabend gegen Trittau den Spieß umdrehen,

Lüdinghausen - Der Rückrundenauftakt des SC Union Lüdinghausen am heutigen Dienstag, 19 Uhr, gegen den TSV Trittau hat es in sich. Beide Mannschaften streben einen der ersten vier Plätze am Ende der Serie an. Und zwar aus gutem Grund. Von Markus Kleymann mehr...


So., 07.01.2018

Fußball: Davertpokal Guter, schlechter Gastgeber SVH gewinnt zum neunten Mal

Freude pur: Die Spieler des Ausrichters SV Herbern bejubeln den Gewinn des Davertpokals. Es ist der neunte Triumph insgesamt.

Ascheberg - Landesligist SV Herbern hat die 32. Auflage des Davertpokals gewonnen. Im Endspiel bezwang der Turnierausrichter den Klassenkonkurrenten VfL Senden mit 5:4. Platz drei ging an Bezirksligist Union Lüdinghausen. Von Florian Levenig mehr...


So., 07.01.2018

Fußball: Davertpokal Ascheberg überrascht

Gute Schusstechnik: Aschebergs Steffen Klüsener (l.) zieht im Match gegen den SC Greven 09 ab.

Ascheberg - Schon das souveräne Erreichen der Zwischenrunde hatte mancher dem TuS Ascheberg nicht zugetraut. Auch am Finaltag wusste der TuS Zu überzeugen. Die späteren Finalisten Herbern und Senden kamen rechtzeitig auf Touren. Von Florian Levenig mehr...


So., 07.01.2018

Fußball: Altherren Fortuna Seppenrade mit zu kurzem Atem

Im Halbfinale unterlag Titelverteidiger Fortuna Seppenrade SuS Olfen 0:2.

Lüdinghausen - Die DJK Eintracht Datteln sicherte sich den Autohaus-Weber-Cup beim Hallenturnier des SC Union Lüdinghausen. Titelverteidiger Fortuna Seppenrade war blendend gestartet, hatte dann aber großes Pech. Von Michael Beer mehr...


So., 07.01.2018

Fußball: Davertpokal Lokalmatador TuS Ascheberg lässt es krachen

Uneins: Ottmarsbocholts Hannes Arnschink (l.), sein Grevener Gegenspieler und Schiri Christian Arends.

Ascheberg - Der TuS Ascheberg und der FC Nordkirchen waren die großen Gewinner des zweiten Vorrundentages. Alles andere als schön begann das Turnier für den SV Herbern 2 und BW Ottmarsbocholt. Von Christian Besse mehr...


Fr., 05.01.2018

Fußball: Davertpokal Alle Favoriten weiter

Ein rassiges Duell um den Sieg in Gruppe A lieferten sich Herbern (Fabian Vogt/l.) und Lüdinghausen (hier Niklas Hüser).

Ascheberg - Favorit SV Herbern ist beim Hallenturnier in Ascheberg ohne Punktverlust in die Endrunde eingezogen. Auch Union Lüdinghausen wusste zu überzeugen. Der VfL Senden steigerte sich nach schwachem Start. Von Florian Levenig mehr...


Do., 04.01.2018

Fußball: Davertpokal Union in der „Todesgruppe“

Mit dabei: Philipp Plöger.

Lüdinghausen - Rekordtitelträger Davaria Davensberg (zehn Erfolge) und der SV Herbern (neun) heißen die Gruppengegner des SC Union Lüdinghausen am heutigen Freitag. Aber auch dessen Coach Bülent Kara rechnet sich was aus in Ascheberg Von Florian Levenig mehr...


Do., 04.01.2018

Badminton: DBV-Coach Job-Sharing à la Schnaase

Die Union-Asse – hier Josche Zurwonne – betreut Christoph Schnaase (l.) weiter. Aber auch als DBV-Coach ist der Lüdinghauser fortan gefordert.

Lüdinghausen - Christoph Schnaase, Trainer des Bundesligisten Union Lüdinghausen, stand schon öfter in Diensten des nationalen Verbandes. Jetzt übernimmt der 35-Jährige eine besondere Aufgabe am Bundesstützpunkt, bleibt Union aber treu. Von Markus Kleymann mehr...


Do., 04.01.2018

Fußball: Davertpokal Sendener sind die Diekmeiers des Davertpokals

Obenauf nur in dieser Szene: Der VfL – hier Lucas Morzonek – wartet noch auf den ersten Turniersieg.

Senden - 31 Mal schon hat der VfL Senden versucht, den Davertpokal zu gewinnen, 31 Mal ohne Erfolg. Dabei war der Landesligist 2015, 2016 und 2017 ganz dicht dran am Turniersieg. Von Florian Levenig mehr...


Do., 04.01.2018

Fußball: Davertpokal SV Herbern brennt

Dominick Lünemann (l.) und Co. sind heiß auf den neunten Titel. Zuletzt gewann der SV Herbern 2016 den Davertpokal.

Ascheberg/Herbern - Beim traditionsreichen Indoor-Turnier in Ascheberg schlägt ab heute auch die Stunde der Zauberfüße, der Budenzauberer, der Ballumschleicher. Aber nicht nur, wie Holger Möllers, Coach des neunfachen Champions und Ausrichters SV Herbern, weiß. Von Florian Levenig mehr...


Mi., 03.01.2018

Volleyball: 3. Liga West Flachmeier will hoch hinaus mit dem BSV Ostbevern

Machen sich lang für Sendens nächsten Gegner: Maren Flachmeier (r.) und Ex-Nationalspielerin Wiebke Silge, hier bei der gemeinsamen Blockarbeit.

Lüdinghausen/Ostbevern - Der BSV Ostbevern ist derzeit das Überraschungsteam schlechthin. Sogar der Aufstieg scheint möglich. Für Maren Flachmeier, vormals Union Lüdinghausen, würde sich damit ein Traum erfüllen. Von Florian Levenig mehr...


Mo., 01.01.2018

Fußball: Budenzauber Alt, aber oho – Autohaus-Weber-Cup

Union Lüdinghausen verlor 2017 beim Altliga-Wettbewerb das kleine Finale gegen Westfalia Herne.

Lüdinghausen - Am Samstag und Sonntag (6./7. Januar) richtet Union Lüdinghausen den „Autohaus-Weber-Cup“. Zumindest unter diesem Namen findet das Traditionsturnier für Alt-Herren- und Altliga-Teams zum letzten Mal statt. Von Florian Levenig mehr...


So., 31.12.2017

Sportjahr 2017 Zwölf Monate in Bildern

Besser geht‘s nicht – mit einem 8:0-Sieg führte sich Bülent Kara (l.) als Cheftrainer bei Union ein.

Bezirk Lüdinghausen - Mit der Online-Fotostrecke der Westfälischen Nachrichten können die Leser das Jahr noch einmal an sich vorbeiziehen lassen. mehr...


Sa., 30.12.2017

Dressurreiten Koryphäe im Dressurviereck

Vor Beginn der ersten Einheit: Sebastian Heinze mit Annika Gebbe und Davenport (l.) sowie Jana Schürhoff und Cantara.

Seppenrade - Eine Dressur-Koryphäe nimmt die Reiterinnen des RV Seppenrade unter die Fittiche. Sebastian Heinze, U 25-Bundestrainer, begann seinen zweitägigen Lehrgang in der Reithalle von Ondrup. Von Christian Besse mehr...


Do., 28.12.2017

Fußball: Wechselbörse Coerdt-Brüder verlassen Union

Robin Coerdt (r.), zuletzt nicht immer erste Wahl, und Bruder Kevin stehen Union nicht mehr zur Verfügung. 

Lüdinghausen - Kevin und Robin Coerdt verlassen den Bezirksligisten Union Lüdinghausen. Die Brüder schließen sich dem Union-Ligarivalen Westfalia Wethmar an. Vor allem einer der beiden Abgänger reißt eine Lücke am Ring. Von Florian Levenig mehr...


Do., 28.12.2017

Fußball: WN-Auswahl Die üblichen Verdächtigen in der WN-Elf der Hinrunde – aber nicht nur

4-4-2-System,  aber eine 4-4-3-Verteilung: Die Landesligisten VfL Senden (Patrick Reckmann, Sebastian Schnetgöke, Felix Berning, Joshua Dabrowski) und SV Herbern (Sven Freitag, Philipp Dubicki, Gonzalo Redondo Conde, Dominick Lünemann) stellen jeweils einen Auserwählten mehr als Bezirksligist Union Lüdinghausen (Niklas Hüser, Kevin Coerdt, Philipp Plöger).     

Bezirk Lüdinghausen - Unter den besten elf Kickern des abgelaufenen Halbjahres aus den hiesigen Vereinen tummeln sich alte Bekannte, aber auch furiose Neuankömmlinge. Zwei Spieler schnitten besonders gut ab. Von Florian Levenig mehr...


Mi., 27.12.2017

Fußball: Regelwerk Ein Schlupfloch für Gelb-Sünder

Kennt seine Pappenheimer: Gerhard Rühlow.

Wenn sich ein Spieler kurz vor Weihnachten die fünfte gelbe Karte abholt, kann das Zufall sein. Oder Vorsatz. Wie Landesliga-Staffelleiter Gerhard Rühlow darüber denkt. mehr...


Di., 26.12.2017

Badminton: Bundesliga Es ist noch alles drin für Union

Enge Kiste: Viele Spiele der Union-Asse waren im Verlauf der Hinrunde schwer umkämpft, etliche wurden erst im Entscheidungssatz entschieden.Foto: flo

Lüdinghausen - Es hätten mit Blick auf ein mögliches Playoff-Heimspiel schon ein, zwei Pünktchen mehr auf dem Konto des SC Union 08 Lüdinghausen sein können. Andererseits verweist Teammanager Michael Schnaase bei seiner Halbzeitbilanz auf einen nicht zu unterschätzenden Rückrundenvorteil. Von Florian Levenig mehr...


Do., 21.12.2017

Skispringen: Umfrage Freitag auf Hannawalds Spuren

Mitfavorit auf den Tourneesieg: Richard Freitag.

Gewinnt Richard Freitag als erster Deutscher seit 16 Jahren die Vierschanzentournee? Oder doch Andreas Wellinger? Wir haben die lokalen Sportexperten befragt. mehr...


Mi., 20.12.2017

Tischtennis Ein starkes Doppel für Union Lüdinghausen

Seit 21 Jahren ein Paar –  im Privatleben und manchmal auch im gemeinsamen Doppel an der Platte: Evi Ilves-Schalk und Gerd Schalk spielen für Union Lüdinghausen 6.

Lüdinghausen - Die sechste Mannschaft von Union Lüdinghausen spielt nicht eben hochklassig, hat aber eine Menge Erfahrung – mit dem ehemaligen Landesligaspieler Gerd Schalk und seiner Frau, ehemalige Nationalspielerin von Estland. Von Christian Besse mehr...


Mi., 20.12.2017

Handball: Kreisliga HSG Ascheberg/Drensteinfurt gewinnt gegen Kattenvenne „geiles Handballspiel“

HSG-Coach Volker Hollenberg 

Drensteinfurt - Den Handballern der HSG Ascheberg/Drensteinfurt gelangen erstmals in dieser Saison zwei Siege am Stück. Zahlreiche Akteure wussten sich dabei gut in Szene zu setzen. Von Florian Levenig mehr...


Di., 19.12.2017

Leichtathletik Union Lüdinghausen kommt gut aus den Blöcken

Tatjana Pinto (M.), die 2016 von Münster zum LC Paderborn wechselte, nahm beim dortigen Sportfest am 200-Meter-Lauf teil und erklärte sich dann für ein Foto mit den Unionistinnen Lucia Maaßen (links) und Sarina Fischer bereit.

Lüdinghausen - Gut in die Hallensaison gestartet sind die Leichtathleten von Union Lüdinghausen. Bei Sportfesten in Paderborn und Dortmund holten sie Medaillen, zeigten persönliche Bestleistungen und baten Tatjana Pinto zum gemeinsamen Foto. mehr...


Di., 19.12.2017

Tischtennis Doppelsieg: Thomas Weritz lässt nichts anbrennen

Thomas Weritz hatte sowohl in der Einzel- als auch in der Doppelkonkurrenz die Nase vorn.

Lüdinghausen - Thomas Weritz hat die Stadtmeisterschaft in Lüdinghausen gewonnen. Überraschend war das Abschneiden von Fabian Richard aus der fünften Mannschaft von Union Lüdinghausen. Von Christian Besse mehr...


76 - 100 von 630 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Tischtennis - NRW Liga

S Pkt.
1. TB Burgsteinfurt 15 27
2. SV Brackwede II 15 25
3. SC Arminia Ochtrup 15 20
4. DJK Borussia Münster 15 20
5. SC Union Lüdinghausen 15 17
6. DJK Germania Kamen 15 16
7. TTU Bad Oeynhausen 15 15
8. LTV Lippstadt 15 12
9. GSV Fröndenberg 15 11
10. DJK SSG Paderborn 15 8
11. TTF Bönen 15 5
12. TTC Hagen 15 4

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Bezirksliga 8

S Pkt.
1. SuS Kaiserau 16 41
2. TuS Hannibal 2001 15 35
3. BV Viktoria Kirchderne 16 32
4. FC Overberge 16 28
5. BV Brambauer-Lünen 16 26
6. Holzwickeder Sport Club II 16 25
7. Rot-Weiß Unna 16 25
8. FC Nordkirchen 1926 16 24
9. Union Lüdinghausen 16 23
10. FC Roj 16 19
11. VfL Kamen 16 15
12. Westfalia Wethmar 16 15
13. VfR Sölde 16 15
14. SC Dorstfeld 16 14
15. TSC Eintracht Dortmund 16 13
16. Türk. SC Hamm 15 8

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball - Kreisliga B2 Ahaus/Coesfeld

S Pkt.
1. Fortuna Seppenrade I 16 39
2. SG DJK Rödder 15 36
3. SV Gescher III 16 32
4. SuS Hochmoor 16 31
5. Vorw. Hiddingsel 15 27
6. SW Beerlage 15 23
7. Union Lüdinghausen II 16 22
8. Arminia Appelhülsen 16 21
9. SG Coesfeld 06 III 16 19
10. SuS Olfen II 16 17
11. Fortuna Seppenrade II 15 17
12. SuS Legden II 14 17
13. DJK/%u200BVfL Billerbeck II 15 13
14. DJK Adler Buldern II 16 12
15. Westfalia Osterwick II 15 10

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Folgen Sie uns auf Twitter