Discgolfer aus Lüdinghausen
Erfolgreich auf der Westfalentour

Lüdinghausen -

Beim achten Turnier der Discgolf-Westfalentour in Bad Fredeburg gingen aus Lüdinghausen vier Spieler an den Start, von denen drei sehr erfolgreich waren.

Dienstag, 11.08.2015, 21:08 Uhr

Beim achten Turnier der Discgolf-Westfalentour in Bad Fredeburg gingen aus Lüdinghausen vier Spieler an den Start, von denen drei sehr erfolgreich waren. Die beiden Junioren Philipp Horstmann und Julius Bisping errangen am Samstag bei ihrer ersten Turnierteilnahme direkt den ersten und zweiten Platz in ihrer Spielklasse. Horstmann schaffte sogar den Sieg in der Klasse U 19.

Bernhard Boor belegte den vierten Platz in seiner Klasse. In einer anschließenden Zusatzrunde für den NRW-Pokal verbuchte er den zweiten Rang.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3438667?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F4846112%2F4846117%2F
Entsorgung wird zum Problem
Komplett abgebrannt ist der große Schweinestall eines Mastbetriebs in Rheine-Altenrheine.
Nachrichten-Ticker