So., 18.06.2017

Leichtathletik: U 23-DM Laura Nürnberger ist Deutsche Meisterin

Ex-Unionistin Laura Nürnberger  

Ex-Unionistin Laura Nürnberger  

Lüdinghausen - 

Laura Nürnberger hat sich die Goldmedaille über die 400 Meter Hürden gesichert. Dennoch war die ehemalige Läuferin von Union Lüdinghausen alles andere als zufrieden.

Laura Nürnberger hat sich am Sonntag bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U 23 die Goldmedaille über die 400 Meter Hürden gesichert. Die Läuferin, die vor zwei Jahren von ihrem Heimatverein Union Lüdinghausen zum TV Gladbeck gewechselt war, setzte sich auf der Zielgeraden gegen Laura Gläsner vom VfL Eintracht Hannover durch. Nürnberger überquerte die Ziellinie nach 59,06 Sekunden, Gläsner war 30 Hundertstelsekunden langsamer. Trotz ihres Sieges war die Ex-Unionistin nicht mit sich zufrieden, da sie die Norm für die U 23-EM nicht hatte knacken können. „Es hat sich besser angefühlt, als es war“, wird Nürnberger auf der Website des Deutschen Leichtathletik-Verbandes zitiert. „Ich weiß nicht, warum die Zeiten nicht mehr kommen. Der Rhythmus passt, ich fühle mich gut, das Training war sehr ordentlich. Aber nach den ersten zwei Wettkämpfen im Sommer ging es immer weiter abwärts.“

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4938809?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F