Sonstiges
Grünes Band für Telekom-Post SV

Drei Wochen lang hat der Stützpunktleiter der Boxabteilung des Telekom-Post SV Farid Vatanparast an der Bewerbung für „Das Grüne Band“ gearbeitet. Der Aufwand hat sich gelohnt: Die Abteilung wurde vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) mit dem Preis für vorbildliche Talentförderung im Verein ausgezeichnet und erhält 5000 Euro.

Donnerstag, 12.07.2012, 19:07 Uhr

Die Finanzspritze kommt nicht ungelegen. Im laufenden Trainingsbetrieb fallen Materialkosten für Handschuhe und Boxsäcke an. Außerdem baut der Verein eine neue Boxhalle, deren Rohbau in zwei Wochen fertiggestellt werden soll. „Momentan können wir der großen Nachfrage aufgrund der beengten Raumverhältnisse gar nicht nachkommen“, sagt Vatanparast. Zurzeit nutzen rund 80 Mitglieder das Angebot der Boxabteilung . Deutschlandweit sind 50 Vereine mit dem Preis ausgezeichnet worden. In NRW haben sich acht Sportvereine über das Preisgeld gefreut.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1010438?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F719341%2F1164225%2F1010439%2F
Sonne und 30 Grad im Münsterland
Wetter am Wochenende: Sonne und 30 Grad im Münsterland
Nachrichten-Ticker