Do., 31.12.2015

Silvesterlauf 2015 Gute Ergebnisse für Laufsportfreunde Münster

Silvesterlauf 2015 : Gute Ergebnisse für Laufsportfreunde Münster

Die Sieger über die 10-Kilometer-Strecke: Fabian Dillenhöfer (LGO Dortmund) und Syna Meierkamp (LSF Münster) Foto: Peter Leßmann

Münster - 

Beim traditionellen Silvesterlauf am Aasee kam Fabian Dillenhöfer (LGO Dortmund) auf der 10-Kilometer-Strecke als Erster ins Ziel. Doch auch die Lokalmatadoren der Laufsporftreunde Münster erzielten gute Ergebnisse.

31:30 Minuten brauchte Dillenhöfer für die 10 Kilometer lange Strecke am Aasee. Luca Heerdt von den Laufsportfreunden (LSF) Münster kam gut eine halbe Minute später ins Ziel. Bei den Frauen war eine Lokalmatadorin Erste: Syna Meierkamp (LSF) war mit etwa 41 Minuten beste Läuferin.

Bereits zum 27. Mal organisierten die Laufsportfreunde Münster (LSF) den Silvesterlauf mit Start und Ziel an der Sentruper Höhe. Dazwischen lagen wahlweise fünf, zehn oder nur drei Kilometer. Auf der Fünf-Kilometer-Strecke holten sich die LSF-Frauen Johanna Rellensmann (17:53 Minuten) und Miriam Schäfer (18:53) einen Doppelsieg. Bei den Männern musste sich David Schönherr von den Laufsportfreunden Münster (16:36 Minuten) nur Marvin Hebenbrock aus Dorsten (16:14 Minuten) geschlagen geben.

Fotostrecke: Silvesterlauf 2015 rund um den Aasee

Bei bestem Laufwetter ging es von der Sentruper Höhe rund um den Aasee.

Bei bestem Laufwetter ging es von der Sentruper Höhe rund um den Aasee. Foto: Peter Leßmann

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3713361?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F