So., 27.11.2016

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC völlig neben der Spur

Alles andere als zufrieden: Andreas Vollmer.

Alles andere als zufrieden: Andreas Vollmer. Foto: Jürgen Peperhowe

Münster - 

Das war gar nichts: Der USC Münster hat sein Heimspiel gegen die Roten Raben Vilsbiburg mit 0:3 verloren.

Von Wilfried Sprenger

1053 Zuschauer verlebten am Sonntag einen kurzen Nachmittag in der Sporthalle am Berg Fidel und konnten sich relativ zügig wieder in Richtung Weihnachtsmarkt oder heimisches Sofa machen. Nach gut einer Stunde hatten die Mädels des USC Münster das Duell gegen die Roten Raben Vilsbiburg ohne großartig Gegenwehr zu leisten hergeschenkt. 0:3 – das war deutlich (21:25, 11:25 16:25). Trainer Andreas Vollmer hatte dementsprechend nicht die beste Laune und musste das alles erstmal sacken lassen. Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

flohmarkt.ms Anzeigen

Schnäppchen und Angebote aus Ihrer Umgebung

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4462034?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F