Di., 10.10.2017

Fußball: Jugend-Bezirksliga Sophie Ahlers lässt Nottulns Mädchen jubeln

Machte im Sturm eine klasse Partie und erzielte das Tor des Tages: U 17-Juniorin Sophie Ahlers (2.v.l.).

Machte im Sturm eine klasse Partie und erzielte das Tor des Tages: U 17-Juniorin Sophie Ahlers (2.v.l.). Foto: Markus Höppener

Nottuln - 

Die männlichen Nachwuchskicker von GW Nottuln waren auf Bezirksebene mit Ausnahme der U 19-Junioren nicht erfolgreich. Ganz anders die B-Juniorinnen, die Grund zum Feiern hatten.

Von Berthold Hagedorn

SV Herbern wU 17 –

GW Nottuln wU 17 0:1

Ihren ersten Saisonerfolg feierten Nottulns U 17-Juniorinnen. Im Kellerduell brachte Spielführerin Sophie Ahlers die Grün-Weißen in Front (13.). Erstmals im Sturm aufgeboten, war sie zur Stelle, als die gegnerische Torhüterin einen Schuss von Alessia de Francesco nicht festhalten konnte. In der Folgezeit dominierte die gute Nottulner Defensive und ließ kaum Chancen des weiterhin sieglosen Gastgebers zu. Als die Grün-Weißen einige gute Einschussmöglichkeiten durch Maike Heck und Anna-Lena Schneider vergaben hatten, mussten die GWN-Mädchen in der Schlussphase noch einmal zittern. Doch es blieb beim 1:0 und die Nottulnerinnen jubelten ausgelassen.

TuS Hiltrup U 17 –

GW Nottuln U 17 2:1

„So kann man nicht verlieren“, sah Nottulns angefressener U 17-Coach Uwe Peters viele Parallelen zu den Auftritten seiner Schützlinge an den letzten Spieltagen. „Wir hatten gefühlt 99 Prozent Ballbesitz, waren aber im Vorwärtsgang zu kompliziert und dadurch zu harmlos“, haderte Peters an der Zielstrebigkeit seiner Schützlinge. Ganz anders der Gastgeber: Gleich mit dem ersten Angriff ging der TuS in Führung (20.). In der 45. Minute gelang Hiltrup dann sogar das 2:0. Nur einmal zeigten sich die Nottulner von ihrer besseren Seite: Ein schnörkellos vorgetragener Angriff über Dennis Korneev schloss Tim-Alexander Ehm mit dem Anschlusstreffer ab. Zu mehr reichte es aber nicht mehr.

GW Nottuln U 15 –

TuS Altenberge U 15 0:5

Nichts zu holen gab es für Nottulns U 15-Junioren im Heimspiel gegen den Tabellensiebten aus Altenberge. „Wir waren insbesondere in den ersten 20 Minuten völlig verunsichert“, bemängelte Nottulns Trainer Darius Schwering das fehlende Verantwortungsbewusstsein in der Defensive. Die Nottulner kamen häufig einen Schritt zu spät und lagen bereits zu diesem Zeitpunkt mit 0:3 im Hintertreffen. In der Folge kombinierten die Grün-Weißen zwar gefällig, richtig in Gefahr geriet das Gästetor jedoch erst in der 30. Minute. Doch selbst die große Chance in Form eines geschenkten Elfmeters ließen sich die Platzherren entgehen. Spätestens mit dem Treffer zum 0:4 kurz vor dem Pausenpfiff war die Partie entschieden. Kaum zu bewerten war die zweite Spielhälfte: Zwar zeigten sich die jetzt besser verteidigenden Nottulner präsenter, wirkliche Torchancen blieben aber Mangelware. Die Gäste hingegen trafen noch ein Mal ins Schwarze. „Wir waren vom Kopf her nicht richtig da, aber das kommt im Juniorenfußball immer mal wieder vor“, erklärte Schwering.

1. FC Gievenbeck U 13 –

GW Nottuln U 13 2:0

In der Begegnung der beiden einzigen noch ungeschlagenen Mannschaften kassierten die U 13-Junioren von GW Nottuln ihre erste Niederlage. Bei widrigen äußeren Rahmenbedingungen fanden die Platzherren mit dem Wind im Rücken besser ins Spiel. Bereits in der sechsten Minute fiel der Führungstreffer für den Spitzenreiter. Sieben Minuten später folgte durch ein unglückliches Eigentor das 2:0. Sahen sich die Grün-Weißen im ersten Spielabschnitt noch vornehmlich in die Defensive gedrängt, änderte sich dies nach dem Wechsel. Mit aktivem Pressing und sicherem Passspiel schnürten sie den Gastgeber in die eigenen Spielhälfte ein. Zwingende Torchancen blieben aber Mangelware. Erst in der letzten Viertelstunde gelang es den Gievenbeckern wieder, die Partie ausgeglichen zu gestalten. Die wenigen Torchancen blieben allerdings auf beiden Seiten ungenutzt.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5211900?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35336%2F