Di., 21.08.2018

Fußball: 3. Liga Seitenwechsler Körber – letzte Saison Preußen, nun Osnabrück

Nils Körber bekam in den ersten Wochen im VfL-Tor trotz einer Mitschuld an einem Gegentreffer des Ex-Kollegen Adriano Grimaldi (jetzt 1860), gute Kritiken

Münster - Eine Halbserie lang hütete Nils Körber das Tor der Preußen. Nun spielt die Leihgabe von Hertha BSC beim Erzrivalen VfL Osnabrück und ist dort wie im Vorjahr in Münster ebenfalls gut gestartet. Vor dem Derby schildert er unter anderem die Unterschiede zwischen beiden Clubs. Von Thomas Rellmann

Mo., 20.08.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Antwerpen hat vorne die freie Auswahl

Acht Kandidaten für zwei bis drei Stellen (o. v. l.): Philipp Hoffmann, Tobias Rühle, Tobias Warschewski, Rufat Dadashov, (u. v. l.) Martin Kobylanski, Lucas Cueto, Moritz Heinrich und Philipp Müller.

Mo., 20.08.2018

Fußball: Westfalenliga Preußen Münsters Zweite gewinnt in Beckum 3:1

Zweifacher Torschütze für den SCP II: Andre Born

Münster - Zwei Tore durch André Born, eines von Nils Janßen: Die zweite Mannschaft vom SC Preußen Münster war auch in Beckum auf dem Erfolgsweg. Mit 3:1 setzte sich das Team von Sören Weinfurtner verdient durch. Der Trainer fand lobende Worte für seine Jungs angesichts deren klar strukturierten Spiels. Von Jürgen Beckgerd


Mo., 20.08.2018

Fußball: Westfalenpokal Eine Ansage: Dadashovs Viererpack – Preußen Münster „heiß“ auf das Derby

In Torlaune: Rufat Dadashov zieht ab. Nach Spielende war Trainer Marco Antwerpen (kleines Bild) zufrieden mit dem Spiel.

Münster - Vier Treffer von Rufat Dadashov waren wesentlicher Bestandteil des 7:0-Sieges des SC Preußen Münster im Westfalenpokal über den Westfalenligisten BSV Schüren, nun geht es gegen den FC Brünninghausen. Die Konzentration richtet sich jetzt aber schon voll auf das Derby in Osnabrück am kommenden Samstag. Von Alexander Heflik


Mo., 20.08.2018

Fußball: U-19-Bundesliga Preußen Münster kassiert fünf Tore bei Borussia Dortmund

Nicht zufrieden nach der Pleite in Dortmund: U-19-Coach Cihan Tasdelen

Münster - So schnell geht es: Nach dem 1:5 bei Borussia Dortmund rutschten die U-19-Junioren des SC Preußen auf einen Abstiegsrang in der Bundesliga. Nur 15 Minuten lang hielt der Gast mit. Von Andre Fischer


So., 19.08.2018

Fußball: U-17-Bundesliga Ernüchternde Tage für die Jung-Adler – Preußen Münster verliert 0:4 gegen Borussia Dortmund

13 Jahre jung und längst ein Ausnahmespieler ist Youssoufa Moukoko (r.), der zwei BVB-Treffer markierte und hier schneller ist als Preußens Mittelfeldspieler Ilkay Kir.

Münster - Drittes Spiel, dritte Niederlage: Preußen Münsters U-17-Junioren kassierten am Sonntag beim 0:4 gegen Borussia Dortmund die nächste Schlappe und offenbarten große Defizite. Von Thomas Austermann


Sa., 18.08.2018

Fußball: Westfalenpokal Ohne Mühe kommt Preußen Münster weiter - Viererpack von Dadashov

Fußball: Westfalenpokal: Ohne Mühe kommt Preußen Münster weiter - Viererpack von Dadashov

Münster - Preußen Münster hat die zweite Runde im Westfalenpokal erreicht. Der Fußball-Drittligist bezwang den Westfalenligisten BSV Schüren mit 7:0 (3:0). In der nächsten Runde wartet nun die Partie gegen Oberligist FC Brünninghausen auf das Team von Trainer Marco Antwerpen. Von Alexander Heflik


Sa., 18.08.2018

Fußball: Westfalenpokal Klare Angelegenheit: Preußen Münster besiegt BSV Schüren mit 7:0

Fußball: Westfalenpokal: Klare Angelegenheit: Preußen Münster besiegt BSV Schüren mit 7:0

Münster - Locker hat der SC Preußen Münster am Samstag die erste Hürde im Westfalenpokal genommen: Im eigenen Stadion bezwang der Drittligist den BSV Schüren, der gerade in die sechste Liga aufgestiegen ist, mit 7:0. Der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Alexander Heflik


So., 19.08.2018

Fußball: Westfalenpokal Preußen-Reservisten können sich gegen Schüren zeigen

Ugur Tezel (l.), der Neuzugang von Hertha BSC, stand zwar in allen vier Meisterschaftsspielen im Preußen-Kader, kam aber noch nicht eine Minute zum Einsatz.

Münster - Die Chance, sich zu zeigen, bekommen die bisherigen Reservisten des SC Preußen am Samstag in der 1. Runde des Westfalenpokals. Gegner ist der BSV Schüren aus Dortmund. „Wir müssen weiterkommen“, sagt Trainer Marco Antwerpen unmissverständlich. Von Thomas Rellmann


Fr., 17.08.2018

Fußball: Westfalenpokal Preußen nach viermaligem Aus mit der Hoffnung auf Besserung

Der letzte Erfolg der Preußen im Westfalenpokal im Juli 2014: Unter der Regie von Trainer Ralf Loose gelang ein 3:0-Erfolg bei Gastgeber SF Siegen, Kapitän Jens Truckenbrod stemmte den Pokal in die Höhe.

Münster - 2014 gewann der SC Preußen letztmals den Westfalenpokal. Es folgten vier Mal bittere Momente des Ausscheidens. In dieser Saison soll alles anders werden. Der Club will in den DFB-Pokal. Den Auftakt macht der Drittligist am Samstag gegen den BSV Schüren. Von Alexander Heflik


Fr., 17.08.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Fanbeauftragter Wissing: „Das ist die Mentalität der Münsteraner“

9247 Zuschauer kamen am Montag.

Münster - Eine Reihe an Themen, die Zuschauer und Fans im Preußenstadion betreffen, haben sich in den ersten Wochen der Saison aufgetürmt. Holger Wissing, der Fanbeauftragte des SCP, nimmt Stellung dazu und hat wenig Hoffnung auf eine schnelle Rückkehr der Ultras.


Mi., 15.08.2018

Fußball: U-19-Bundesliga Akono hat das erste und das letzte Wort beim SC Preußen Münster gegen Borussia Mönchengladbach

U-19-Preuße Mathis Schrick (rechts) nimmt es in dieser Szene mit dem Gladbacher 2:1-Torschützen Ryan-Segon Adigo auf.

Münster - Das war knapp: Cyrill Akono rettete den Preußen mit seinem Treffer in der Nachspielzeit gegen Borussia Mönchengladbach einen Punkt beim unterm Strich leistungsgerechten 2:2. Von Thomas Austermann


Mi., 15.08.2018

Fußball: U-17-Bundesliga Preußens U 17 rutscht nach 0:3 bei Borussia Mönchengladbach ans Tabellenende

Sah trotz der Niederlage positive Ansätze: U-17-Coach Arne Barez.

Münster - Nach zwei Spieltagen tragen die U-17-Junioren des SC Preußen die Rote Laterne. 0:2 gegen Köln zum Auftakt, nun ein 0:3 in Gladbach. Zu allem Überfluss kommt am Sonntag Borussia Dortmund. Von Thomas Austermann


Mi., 15.08.2018

Fußball: 3. Liga Preußen verzichten auf Sommertransfers – doch was passiert mit Klingenburg?

Rückt in den Vordergrund: René Klingenburg.

Münster - Das Transferfenster ist noch bis zum 31. August geöffnet. Theoretisch könnte sich beim SC Preußen noch was tun. Doch Sportchef Malte Metzelder schließt das nahezu aus. Stattdessen wird er bald Shootingstar René Klingenburg und auch Trainer Marco Antwerpen kontaktieren müssen. Von Alexander Heflik


Di., 14.08.2018

Fußball: 3. Liga Zweckmäßig statt glanzvoll präsentiert sich Preußen Münster beim Sieg über SF Lotte

Torschütze René Klingenburg auf dem Zaun bei den Fans auf der Gegengeraden. Lauter Jubel brandete hier nach Abpfiff auf, natürlich beim einzigen Treffer – und als Stadionsprecher Martin Kehrenberg die Zuschauerzahl verkündete.

Di., 14.08.2018

Fußball: 3. Liga Jokerrolle behagt Martin Kobylanski wenig

Akrobatisch wirft sich Münsters Mittelfeld-Antreiber Sandrino Braun in den Zweikampf mit Marcus Piossek.

Münster - Aktuell kommt Martin Kobylanski bei den Preußen aus Münster nicht über die Joker-Rolle hinaus. Aber diese beherrscht er, selbst wenn er damit nicht richtig zufrieden sein dürfte. Gegen Lotte leitete er den Siegtreffer ein. Von Thomas Rellmann


Mo., 13.08.2018

Wenig Glanz beim 1:0 des neuen Spitzenreiters gegen Lotte Gipfelsturm vor Top-Kulisse

Es waren eher die heißen Zweikämpfe wie hier zwischen Münsters Simon Scherder und Lottes Michael Schulze (vorne), die das Montagsspiel prägten.

Münster - Der Montagabend schmeckt den Münsteranern. Zur Premiere der neuen Anstoßzeit servierte der SC Preußen im Nachbarschaftsduell gegen die SF Lotte zwar phasenweise eher schwere Kost, am Ende aber das erhoffte Resultat: ein 1:0 (0:0)-Sieg und damit der erhoffte Gipfelsturm. Kaum zu glauben, nach vier Spieltagen trägt der Spitzenreiter in der so prominent wie nie besetzten 3. Liga das Kürzel SCP. Von Thomas Rellmann


So., 12.08.2018

Fußball: 3. Liga Preußen erwarten Lotte zur Montagspremiere

Die Youngster Jannik Borgmann (h.) und Tobias Warschewski spielten gegen Kaiserslautern von Beginn an. Beide gehören gegen Lotte aber zu den Wackelkandidaten, was die Aufstellunge gegen Lotte betrifft.

Münster - Das Heimspiel von Preußen Münster gegen die SF Lotte am Montag (19 Uhr) rundet den vierten Spieltag in der 3. Liga erst ab. Gewinnt der SCP, rückt das Team von Trainer Marco Antwerpen auf den ersten Rang vor. Die Sportfreunde warten in dieser Saison noch auf den ersten Sieg. Von Alexander Heflik


So., 12.08.2018

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Später Preußen-K.o. beim 1. FC Köln

Lukas Frenkert und der SCP unterlagen knapp. 

Münster - Richtig ärgerlich war diese Auftaktniederlage für die A-Jugend des SC Preußen beim 1. FC Köln. Durch eine disziplinierte und kämpferische Vorstellung hatte sich Münster eigentlich fast schon einen Punkt erarbeitet. Doch dann kam die 88. Minute – und das 1:2 aus Sicht der Gäste. Von Thomas Rellmann


So., 12.08.2018

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Preußen im Stadion durch zwei Kölner Elfmeter geschlagen

Sprungkraft und Lufthoheit: Paul Wietzorek düpiert in dieser Szene seinen Kölner Kontrahenten Jan Thielmann.

Münster - Das Debüt von Arne Barez als Traioner der U 18 beim SC Preußen blieb ohne Zählbares. Seine neu formierte Mannschaft unterlag im Stadion an der Hammer Straße dem 1. FC Köln durch zwei Elfmetertore verdient, aber doch unnötig. Von Johan Sühling


Sa., 11.08.2018

Fußball: 3. Liga Die Bilanz spricht für die Preußen und gegen Lotte

Erst in Lotte, dann in Münster: Jesse Weißenfels (Mitte) warf die Preußen 2015 mit seinem Siegtor aus dem Westfalenpokal: Uwe Seggewiß (kl. Bild Mitte), eingerahmt von Massimo Ornatelli und Ivica Ivicevic, markierte in der Oberliga den Siegtreffer.

Münster - Zwischen Preußen Münster und den SF Lotte hat es in diesem Jahrtausend einige spektakuläre Partien gegeben. Einige in der Liga, einige in der Meisterschaft. Die wichtigsten Partien haben wir zusammengefasst. Von Alexander Heflik


Fr., 10.08.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Antwerpen sieht einiges zu verbessern und übt Kritik

Ist weiter gesetzt im Mittelfeld bei Preußen Münster: Stammkraft Sandrino Braun (links).

Münster - Sechs Punkte und Relegationsplatz drei nach drei Spieltagen – das sieht doch super aus für Preußen Münster. Doch Trainer Marco Antwerpen denkt antizyklisch und mahnt allerlei Verbesserungsmöglichkeiten an. Er kritisiert auch einzelne Spieler deutlich. Von Alexander Heflik


Fr., 10.08.2018

Fußball: 3. Liga Der Torwart-Dummy der Preußen im Video-Interview

Fußball: 3. Liga: Der Torwart-Dummy der Preußen im Video-Interview

Die Bälle fliegen ihm nur so um die Ohren. Dieser Kerl aus robustem PVC-Gewebe kann aber eines: einstecken. Und wie. Alexander Heflik hat den Torwart-Dummy des SC Preußen Münster vor dem Duell am Montag gegen die Sportfreunde aus Lotte interviewt. Und das, ohne ihm die Luft rauszulassen.  Von Alexander Heflik


Fr., 10.08.2018

Fußball: 3. Liga Preußen-Rackerer Rodrigues Pires lebt von seiner Konstanz

In Lotte spielte Kevin Rodrigues Pires (l.) oft neben André Dej und Tim Wendel, in Münster heißen seine Nebenleute nun René Klingenburg und Sandrino Braun (r.).

Münster - Kevin Rodrigues Pires hat sich auf Anhieb einen Stammplatz bei den Preußen erkämpft. Am Montag trifft der Mittelfeldspieler auf seinen Ex-Club SF Lotte. Bei einem Tor, die Frage musste ja kommen, wäre ein Jubel zumindest nicht ausgeschlossen. Von Thomas Rellmann


Fr., 10.08.2018

Fußball: 3. Liga Ex-Preußen Al-Hazaimeh im Interview: „Klassenerhalt ist kein Selbstläufer“

Noch läuft es für Rückkehrer Jeron Al-Hazaimeh in Lotte nicht rund. Diesen Strafstoß vergab er am Mittwoch.

Münster - In den vergangenen beiden Jahren war Jeron Al-Hazaimeh noch für den SC Preußen am Ball, nun verteidigt er wieder für die SF Lotte. Vor dem Nachbarschaftsduell der beiden Clubs sprach der 26-Jährige im Interview über seine Beziehungen nach Münster und den Fehlstart. Von Thomas Rellmann


kfzmarkt.ms Anzeigensuche


linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland