Di., 03.05.2016

Reitturnier Kühler Auftakt in Lienen - Toni Haßmann erster Sieger

Toni Haßmann holte sich am Dienstagmorgen zum Auftakt des Lienener Reitturniers die erste Siegerschleife ab.

Lienen - Bei kühlen und eher ungemütlichen Temperaturen begann am Dienstagmorgen das Reitturnier des ZRFV Lienen (aktualisiert). Höhepunkt des ersten Turniertages war die Qualifikation fürs Bundeschampionat in Warendorf. Von Uwe Wolter mehr...

Mo., 02.05.2016

Reiten: Turnier RV Sendenhorst „Das war an allen drei Tagen toller Sport“

Irmgard Pentrop nahm mit verschiedenen Pferden am Turnier teil und war überaus erfolgreich.

Sendenhorst - Viele Erfolge feierten die Sendenhorster Reiter beim ihrem „Heimspiel“ am Wochenende. Von René Penno mehr...


Mo., 02.05.2016

Reiten: Turnier RV Sendenhorst RVA setzt gleich ein Zeichen

Die Dressurequipe des RV Albersloh setzte sich in der ersten Wertungsprüfung des Dressurpokals gleich an die Spitze.

Sendenhorst - Eine gute Figur machte die Dressur-Equipe des RV Albersloh bei der ersten Wertungsprüfung um den Dressurpokal. Der RVA sicherte sich Rang eins. Von René Penno mehr...


Mo., 02.05.2016

Reiten: Turnier in Lienen Hochkaräter zum Auftakt

Auch Lokalmatador Toni Haßmann wir in den kommenden Tagen in seinem Heimatart an den Start gehen.

Tecklenburger Land - Mit der Qualifikation für die sechsjährigen Nachwuchsspringpferde zum DKB-Bundeschampionat. An fast jedem Tag folgen Prüfungen auf S-Niveau. Von Dienstag bis Sonntag richtet der ZRFV Lienen das Reit- und Springturnier aus. Und das hat es in sich. Von Anke Fleddermann mehr...


So., 01.05.2016

Reiten: S*-Springen in Havixbeck Hendrik Zurich siegt vor drei Lokalmatadoren

Lufthansa hebt ab - und mit dem elf Jahre alten Wallach auch sein Reiter Hendrik Zurich. Der Gronauer gewann am Sonntag das erstmals ausgetragene S*-Springen mit Siegerrunde beim Havixbecker Turnier.

Havixbeck - Hendrik Zurich heißt der Sieger des schweren Springens, das der RV Havixbeck-Hohenholte bei seinem Maiturnier erstmals veranstaltete. Der Reiter des LZRFV Gronau blieb in beiden Umläufen ohne Fehler und war in der Siegerrunde auf Lufthansa am schnellsten. Von Johannes Oetz mehr...


So., 01.05.2016

Sterne über Münster Internationales Flair beim Vielseitigkeitsturnier in Handorf

Lokalmatadorin: Ingrid Klimke, hier auf Weiße Düne, platzierte sich mit ihrem Nachwuchspferd.

Münster - „Sterne über Münster“ – diesen prägnanten Namen trägt das Vielseitigkeitsturnier, das am Wochenende in Handorf stattfand. Doch statt Sternen zeigte sich über der Reitanlage von Gut Havichhorst die Frühlingssonne – zumindest am Sonntag. Das Turnier lockte zahlreiche Reitsportbegeisterte und Familien an. Den Höhepunkt der internationalen Veranstaltung gewann Sarah Algotsson-Ostholt mit Wega. Von Kristina Sehr mehr...


So., 01.05.2016

Reiten: Dressurprüfung Klasse M* Hannah Hafkemeyer und Nadine Surmann platziert

Wurde Dritte: Hannah Hafkemeyer auf Donna.

Havixbeck - Hannah Hafkemeyer (RV Havixbeck-Hohenholte) und Nadine Surmann (RV Nottuln) wurden bei der Siegerehrung am Samstagabend richtig schön nass. Das juckte die beiden Amazonen aber nicht besonders, da sie sich in der Dressurprüfung der Klasse M* beim Havixbecker Turnier platziert hatten. Von Brigitte Arends mehr...


So., 01.05.2016

Reiten: Turnier in Havixbeck Sieger Tobias Kuhlage dankt seinen Eltern

Reiten: Turnier in Havixbeck : Sieger Tobias Kuhlage dankt seinen Eltern

Havixbeck - Tobias Kuhlage hat einen Lauf: Der 14 Jahre alter Hohenholter feierte beim Turnier seines RV Havixbeck-Hohenholte vier Siege in verschiedenen M-Springen. Danach bedankte er sich bei seinen Eltern für die Unterstützung. Von Brigitte Arends mehr...


Sa., 30.04.2016

Reiten: Turnier in Havixbeck Sieger Tobias Kuhlage dankt seinen Eltern

Danke Papa! Tobias Kuhlage dankte nach den super Ergebnissen am Freitag seinen Eltern für die Unterstützung. Vater Frank Kuhlage fand das super.

Havixbeck - Tobias Kuhlage hat einen Lauf: Nachdem der Reiter des RV Havixbeck-Hohenholte beim Turnier in Havixbeck schon am Donnerstag die Springpferdeprüfung der Klasse M* gewonnen hatte, feierte er am Freitag in der Stilspringprüfung der Klasse M* sogar einen Doppelsieg. Danach bedankte er sich bei seinen Eltern für die Unterstützung. Von Brigitte Arends mehr...


Do., 28.04.2016

Reiten: Turnier des RV Havixbeck-Hohenholte Die ersten Sieger stehen fest

Glückliche Siegerin: Ulrike Bruns gewann auf Cadya eine Springpferdeprüfung der Klasse A**.

Havixbeck - Mal war es nur kalt, dann war es vor allem nass und schließlich war es auch noch trocken: Bei richtigem Aprilwetter begann am Donnerstag das Havixbecker Reit- und Springturnier. Die ersten Sieger freuten sich bei der Siegerehrung über ihre guten Leistungen. Von Johannes Oetz mehr...


Do., 28.04.2016

Goldene Schleifen für Voltis Warendorfer in Oelde und Havixbeck siegreich

Erfolgreich: Die Voltis mit ihren Trainerinnen Michela Lütke Föller und Renate Fockenbrock, sowie Pferd Rock it Lady.

Warendorf - Die Voltigierer vom RFV Warendorf starteten sehr erfolgreich in die neue Turniersaison. Den Anfang machte die dritte Turniermannschaft beim Voltitag in Oelde. Die Mädchen turnten in der Leistungsklasse Galopp-Schritt-Schritt unter der Leitung von Carolin Kiwitt und Helferin Marie-Pierre Averesch auf dem Pferd Rock it Lady. mehr...


Do., 28.04.2016

Reiten: Vielseitigkeit Olympia-Aus für Klimke-Stute Escada

Herber Schlag für Ingrid Klimke: Ihr Top-Pferd Escada kann nicht mit nach Rio reisen.

Münster - Das ist ein bitterer Schlag für Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke vom RV St. Georg Münster. Die 47-Jährige muss bei den Olympischen Spielen in Brasilien auf ihre verletzte Stute Escada verzichten. In die Bresche soll Hale Bob springen. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 28.04.2016

Olympische Spiele Ingrid Klimkes Olympia-Pferd Escada fällt für Rio aus

Olympische Spiele  : Ingrid Klimkes Olympia-Pferd Escada fällt für Rio aus

Münster - Die zweimalige Mannschafts-Olympiasiegerin Ingrid Klimke kann in Rio nicht ihr Spitzenpferde Escada reiten. Die Nummer eins im Stall der Vielseitigkeitsreiterin fällt wegen einer Bandverletzung für die Olympischen Spiele aus. Von dpa mehr...


Do., 28.04.2016

Reiten: ZRFV Lienen Reitturnier erstmals fast eine ganze Woche lang

Auch in Lienen mit von der Partie ist Felix Haßmann mit seinen Pferden.

Lienen - Eine Woche Dressur- und Springsport bietet der ZRFV Lienen auf dem diesjährigen Mai-Turnier vom 3. bis 8. Mai auf der Vereinsanlage in Lienen-Westerbeck. Dressuren und Springen für Spitzen- und Nachwuchsreiter der Klassen E bis S wechseln sich über die Turniertage ab mit Nachwuchsprüfungen für Dressur- und Springpferde. Von Anke Fleddermann mehr...


Mi., 27.04.2016

Reiten: Vielseitigkeit Olympischer Glanz beim Turnier in Handorf

Siegesfreude bei der Doppel-Weltmeisterin: Sandra Auffarth sicherte sich bei den Weltreiterspielen 2014 in Caen zwei Mal Gold in der Vielseitigkeit. Am Wochenende ist die Mannschafts-Olympiasiegerin in Handorf am Start.

Münster - Spring- und Dressurturniere haben in Münster seit jeher einen großen Stellenwert. Am Wochenende kommen aber speziell die Vielseitigkeitsreiter auf ihre Kosten. Die Westfälische Reit- und Fahrschule bittet zum Gut Havichhorst. Von Michael Schulte mehr...


Mi., 27.04.2016

Reiten: Turnier in Havixbeck Hannah Hafkemeyer freut sich aufs Heimspiel

Bilden seit dem Jahr 2011 ein starkes Team: Hannah Hafkemeyer und ihre Westfalenstute Donna.

Havixbeck - Hannah Hafkemeyer ist in diesen Tagen richtig gut gelaunt. Soeben hat sie ihre letzte schriftliche Abitur-Klausur geschrieben und kann sich endlich wieder etwas mehr ihrem Hobby widmen. Die Havixbeckerin wird in den nächsten Tagen mit ihrer Stute Donna am Reitturnier ihres Heimatvereins teilnehmen. Von Brigitte Arends mehr...


Di., 26.04.2016

Reiten: Schulpferdecup 2016 Fünfter Erfolg für Daruper Reitschule

Freuten sich bei der Siegerehrung sehr (v.l.): Louisa Harms, Viktoria Hinzmann, Lilli Voss, Lena Weinhausen und Mannschaftsführerin Lina Otto.

Nottuln - Im Finale des Schulpferdecups 2016, das jetzt im Rahmen des Turnieres „Horses & Dreams“ in Hagen a.T.W ausgetragen wurde, hatte die Reitschule Altrogge-Terbrack allen Grund zur Freude: Bereits zum fünften Mal gewannen die Reiter aus Darup. mehr...


Mo., 25.04.2016

Voltigieren: RV Havixbeck-Hohenholte Havixbecker turnen auf Pferden

Mannschaftsbild mit Cheftrainer: Die Voltigierer des RV Havixbeck-Hohenholte hatten viel Spaß beim eigenen Turnier.

Havixbeck - Nach dem Voltigierturnier des RV Havixbeck-Hohenholte war Mitorganisator Michael Beckmann zwar unheimlich müde, aber auch sehr glücklich: „Die beiden Tage waren natürlich anstrengend. Wir haben allerdings guten Sport gesehen, und alles hat bestens geklappt.“ Von Johannes Oetz mehr...


Mo., 25.04.2016

Reiten: ZRFV Lienen Siege und tolle Platzierungen bei Horses and Dreams in Hagen

Lia Julie Beckmann und Hesseteichs Alfonso vom zRFV Lienen auf dem Weg zum vierten Finalplatz.

Lienen - Lia Julie Beckmann und Felix Haßmann vom ZRFV Lienen waren am Wochenende in Topform und sorgten dafür, dass viele Schleifen von Horses and Dreams in Hagen mit nach Lienen kommen konnten. Von Anke Fleddermann mehr...


So., 24.04.2016

Reittsport Eine schnelle Runde von Niehues

Katja Niehues  legte im M-Springen mit Klein Petty die zweitschnellste Runde hin und nahm so in dieser Prüfung die goldene Schleife in Empfang.

Greven - Beim Cavallo-Cup des Reit- und Fahrvereins St. Martin heimsen die heimischen Reiter viele Preise ein. Von Jana Schulze Gronover mehr...


Do., 21.04.2016

Reiten: Horses & Dreams Claire-Louise Averkorn vom RV Appelhülsen siegt erneut in Hagen

Siegerehrung in Hagen a.T.W.: Claire-Louise Averkorn (l.) gewann mit Alonso V.

Appelhülsen - Nach Hagen a.T.W. fährt Claire-Louise Averkorn immer gerne: Im Vorjahr gewann sie hier direkt am ersten Turniertag von Horses & Dreams eine Prüfung. Das schaffte die Amazone des RV Appelhülsen auch in diesem Jahr. Zudem waren weitere Reiter des RVA auf verschiedenen Turnierplätzen erfolgreich. Von Johannes Oetz mehr...


Do., 21.04.2016

Reiten Luna Laabs für Preis der Besten nominiert

Doppelsieg in Vechta: Luna Laabs gewann beim Qualifikationsturnier beide Ponywettbewerbe.

Ahlen/Vechta - Beim Qualifikationsturnier in Vechta landete sie einen Doppelsieg. Nun hat Luna Laabs die Teilnahme am Preis der Besten in Warendorf sicher. Von René Penno mehr...


Mi., 20.04.2016

Reiten: RV Appelhülsen Averkorn und Baumgürtel überzeugen

Freuen sich auf Warendorf: Lucie-Anouk Baumgürtel (RV Appelhülsen) und Massimiliano.

Appelhülsen - Jubel im Lager des RV Appelhülsen: Mit Claire-Louise Averkorn (Junge Reiter) und Lucie-Anouk Baumgürtel (Ponyreiter) werden zwei Reiterinnen des Vereins beim „Preis der Besten“ vertreten sein. Das RVA-Duo überzeugte beim Sichtungsturnier in Vechta die Bundestrainer. Von Johannes Oetz mehr...


Mi., 20.04.2016

Dressurreiterin siegt in Vechta Gelungener Einstieg für Jil-Marielle Becks in die Freiluftsaison

Mit dem Wallach Damon’s Satelite hat Jil-Marielle Becks aus Ottmarsbocholt, hier ein Bild aus der Vorsaison, in diesem Jahr eine Menge vor.

Ottmarsbocholt - Jetzt „Horses and Dreams­“ in Hagen, dann das Pfingstturnier in Wiesbaden und der Preis der Besten – Jil-Marielle Becks hat mit Damon’s Satelite viel vor. Das Paar gewann in Vechta die Sichtung zum Preis der Besten. Im Fokus der 18-Jährigen aus Ottmarsbocholt steht die Sichtung für die U 21-EM. mehr...


Di., 19.04.2016

Reiten Seminar mit Theodorescu: „Das Leben besteht aus Übergängen“

Sabrina Pleie vom ZRFV Riesenbeck ritt Lektionen der Klasse L und erhielt Lob von der Bundestrainerin.

Riesenbeck / Tecklenburger Land - Ohne richtige Ausbildung kein Erfolg. Das gilt für jeden Leistungssport. Doch wie sieht die erfolgsversprechende Ausbildung für Reiter und Pferd in der Dressur aus? Diese Frage stand im Mittelpunkt der vierten Kooperationsveranstaltung von Riesenbeck International und den Persönlichen Mitgliedern der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Von Anika Leimbrink mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen
linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Folgen Sie uns auf Twitter