So., 30.07.2017

Fußball | 1. runde Kreispokal Ahaus/Coesfeld: SV Eggerode - SF Ammeloe Zehn Sekunden bis zum 0:1

Mark Mendes 

Mark Mendes  Foto: aho

Eggerode - 

Es dauerte nur zehn Sekunden, da lag der SV Eggerode in seinem Pokalmatch gegen die Sportfreunde Ammeloe schon hinten. Nach 90 Minuten hatte der Favoriten aus der Kreisliga A dann einen stand ein standesgemäßen Sieg eingefahren.

Von Nils Reschke

Aber die beste Chance nach dem 0:1 besaß in der ersten Hälfte Eggerode durch Mark Mendes (40.). Einem Konter zum 0:2 ging dann ein Handspiel der Gäste voraus (60.). Das 0:3 (86.) hatte keine große Bedeutung mehr. Trainer Gembalski war unterm Strich trotzdem zufrieden mit der Leistung des C-Ligisten.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

Mehr zum Thema

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5045709?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35327%2F