Do., 01.12.2016

Tischtennis: Frauen-NRW-Liga 1 Herbstmeister BW Ottmarsbocholt 2 beendet Hinserie gegen VfL Oldentrup

Ottmarsbocholt - 

Der Herbstmeister SC BW Ottmarsbocholt 2 erwartet zum Hinrunden-Ende den VfL Oldentrup. Der Gast steht auf dem Abstiegs-Relegationsplatz.

Von Ralf Aumüller

Der Herbstmeister lässt noch einmal bitten: Die Tischtennis-Frauen des SC BW Ottmarsbocholt 2, Spitzenreiter in der NRW-Liga 1, erwarten zum Hinrunden-Ende den VfL Oldentrup. Die letzte Partie vor der Winterpause beginnt am Samstag schon um 16.30 Uhr.

Der Gast aus Bielefeld steht auf Rang neun und damit auf dem Relegationsplatz. „Die Nummer eins ist schwanger und spielt wohl nicht“, weiß Larissa van Boxel. Die BWO-Spielerin selbst fällt aus beruflichen Gründen aus. Dafür rückt Lisa Richter nach. „Wir hoffen auf einen Sieg, aber es ist ausgeglichen“, sagt van Boxel. „Ich denke, dass es sehr eng wird.“ Neben Richter spielen Selina Wiggers, Gina Ripploh und Rabea Dahl.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4471576?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35339%2F