Fr., 26.02.2016

Tennis: GW Albersloh GWA-Damen erleben Nervenkrimi

Albersloh - 

Im Topspiel beim TC Rheine boten die Tennisdamen von GW Albersloh eine tolle Leistung und sicherten sich einen Punkt.

Die Tennisdamen von DJK GW Albersloh haben es tatsächlich geschafft, knöpften dem TC 22 Rheine im Spitzenspiel einen Punkt ab und sorgten damit für eine Überraschung in der Bezirksliga.

Für die erste Damenmannschaft stand das erste Spiel nach der Halbzeit der diesjährigen Wintersaison an. Als Dritter hinter den beiden Aufstiegskonkurrenten TC Deuten und TC 22 Rheine trat das Team mit Jana Handke, Lena Handke, Theresa Mersmann und Sarah Schaftstädt mit Außenseiterchancen in Rheine an.

Zu Beginn der Begegnung waren Jana Handke und Sarah Schaftstädt gefordert. Handke traf auf Elisa Koch, spielte von Beginn an stark und packte ihr bestes Tennis aus, so dass sich ein Spiel auf Augenhöhe entwickelte. Bereits im ersten Satz war es nicht an Spannung zu überbieten, der Tiebreak musste die Entscheidung bringen. In diesem musste sich Handke knapp geschlagen geben und der erste Durchgang ging mit 6:7 verloren. Im zweiten Satz nahm ihre Gegnerin ihr dann gleich mehrmals den Aufschlag ab. Bei einem Spielstand von 1:4 im zweiten Satz mobilisierte sie dann aber noch einmal alle Energie und entschied diesen mit 7:5 für sich. Ein erstes Mal an diesem Spieltag musste der Match-Tiebreak die Entscheidung bringen. Dieser ging mit 7:10 verloren.

Zeitgleich spielte Sarah Schafstädt gegen Erva Öksüz. Den ersten Satz konnte Öksüz mit 6:3 für sich entscheiden. Im zweiten Satz kam Schafstädt immer besser in die Partie, aber auch in diesem musste sie sich nach einer Leistung mit 3:6 geschlagen geben.

Damit führte das Team von TC 22 Rheine mit 2:0, ehe Mannschaftsführerin Lena Handke und Theresa Mersmann ran mussten. Handke nahm ihrer Gegnerin im ersten Satz gleich zu Beginn den Aufschlag ab und führte schnell mit 4:2, ehe sie ihre Gegnerin wieder ins Spiel zurückkommen ließ und den ersten Durchgang mit 4:6 verloren geben musste. Den zweiten Satz sicherte sie sich recht deutlich mit 6:3, somit musste auch dieses Match im Tiebreak entschieden werden. Hier dominierte Handke das Geschehen (10:5).

Die auf dem Nachbarplatz spielende Mersmann zeigte ein tolles Spiel. Sie kämpfte um jeden Punk. Am Ende siegte Mersmann in zwei Sätzen (6:4 und 7:6).

Damit hatten die Albersloherinnen ausgeglichen, die Doppel mussten die endgültige Entscheidung bringen. Da die Albersloherinnen auf Sieg spielen wollten, wurden die Doppel in der Aufstellung Handke, J./Schaftstädt und Handke, L./Mersmann gespielt. Das erste Doppel musste sich mit 1:6 und 2:6 geschlagen geben. Somit waren Handke/Mersmann gefordert. Durch einen Turbo-Start führten sie im ersten Satz mit 5:0, verloren dann den Faden und hatten etwas Mühe, in das Macht zurückzufinden, aber entschieden diesen dann doch noch mit 7:5 für sich. Im zweiten Durchgang lieferten sich die beiden Doppelteams einen offenen Schlagabtausch, bei dem die Spielerinnen des TC 22 Rheine mit 6:4 das bessere Ende für sich hatten. Somit musste ein drittes Mal der Match-Tiebreak die Entscheidung bringen. Dieser Tiebreak wurde ein Nervenkrimi der besonderen Art und entwickelte sich zu einem echten Herzschlagfinale, denn beide Teams schenkten sich nichts und wollten unbedingt den Sieg. Die Spielerinnen kämpften um jeden Ball, und bis zum 5:4 konnte kein Doppel den entscheidenden Vorteil erspielen. Doch dann liefen Handke/Mersmann noch einmal zu Hochtouren auf, bauten ihre Führung aus, gaben diese nicht mehr her und siegten mit 10:5.

Damit hatten die Albersloherinnen das Remis gesichert und traten zufrieden die Heimreise an, denn als erstes Team in der laufenden Saison konnten sie den Rheinenserinnen einen Punkt abnehmen. Zudem setzten sie den Höhenflug der letzten Wochen fort, sicherten den dritten Tabellenplatz ab und haben das ausgegeben Ziel „Klassenerhalt“ fest im Blick.

Als nächster Gegner kommt am 6. März der Hünenburger TC nach Albersloh.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3832926?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57555%2F