Fußball: Testspiele
Chancenverwertung bleibt Manko bei Walsteddes Frauen

Walstedde -

Nach der geplanten dreiwöchigen Unterbrechung der Vorbereitung sind seit Anfang der Woche nun auch die Fußballerinnen Fortuna Walsteddes wieder am Trainieren – und dafür hatte Trainer Daniel Stratmann sofort einige kräfteraubende Einheiten angesetzt. So schwitzten die Bezirksliga-Kickerinnen am Dienstag bei 38 Grad, am Mittwoch stand dann ein Test gegen DJK Adler Buldern an, den die Stratmann-Elf souverän mit 4:1 (2:1) für sich entschied. Einziges Manko: Mal wieder die Chancenverwertung.

Freitag, 10.08.2018, 16:22 Uhr

Vanessa Behrendt traf doppelt für die Fortuna.
Vanessa Behrendt traf doppelt für die Fortuna. Foto: Simon Beckmann

„Wir haben uns am Anfang etwas schwer getan. Gerade der erste Durchgang war von einigen Fehlern geprägt. Trotzdem war das eine sehr engagierte Vorstellung von der ersten Minute an“, bilanzierte der Übungsleiter nach der Partie gegen den Bezirksligisten. Nach einem Eckball gingen allerdings zunächst die Gäste in Führung (10.). Besser machte es Vanessa Behrendt, die gut nachsetzte und den Ball anschließend eiskalt im Tor versenkte – der Ausgleich (31.). Nach einem schön vorgetragenen Angriff drehten die Walstedderinnen wenige Zeigerumdrehungen später durch den zweiten Treffer von Behrendt die Partie (35.). Nach dem Seitenwechsel erhöhte Neuzugang Mareike Venjakob schnell auf 3:1, ehe Jana Strate zehn Minuten vor Schluss den Endstand herstellte.

„Wir haben jetzt nur noch zwei Wochen bis zum Ligastart. Da müssen die Spielerinnen nochmal richtig Gas geben“, bemerkte Stratmann. Auch wenn es so warm bleiben sollte, würden für seine Akteurinnen noch einige anstrengende Einheiten anstehen. „Vorbereitung ist halt kein Zuckerschlecken“, so der Coach.

Walstedde: Gerkamp – Funke, Behrendt, Homann, Kaufmann, Kock, Strate, Walters, Venjakob, Dagasan, Kalus; eingewechselt: Weile, Stiens, Mainusch, Lange. Tore: 0:1 Saalmann (10.), 1:1 Behrendt (31.), 2:1 Behrendt (35.), 3:1 Venjakob (49.), 4:1 Strate (80.)

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5966619?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57555%2F
Feuerwehr im ABC-Einsatz
Symbolfoto
Nachrichten-Ticker