Leichtathletik: Falke Saerbeck
Erster Saisonhöhepunkt

Saerbeck/Greven -

Für die Leichtathleten Meike Gerlach und Sebastian Schürmann beginnt die Saison mit einem Höhepunkt in Dortmund – den Deutschen Hallenmeisterschaften.

Mittwoch, 14.02.2018, 17:02 Uhr

Sebastian Schürmann hofft nach überstandener Verletzung auf eine gute Saison.
Sebastian Schürmann hofft nach überstandener Verletzung auf eine gute Saison.

Auf die heimischen Leichtathleten wartet der erste echte Saisonhöhepunkt – sie starten bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund.

Besonders gespannt ist Trainer Peter Seiffert dabei auf den Auftritt von Sebastian Schürmann . Der Hüne, der für LG Kindelsberg-Kreuztal in der Staffel über 4 x 200 Meter an den Start geht, ist aktuell noch so etwas wie eine sportliche Wundertüte. Schürmann plagte sich zuletzt mit einigen Verletzungen herum und musste lange pausieren. Im Jahr 2018 will er aber wieder angreifen. „Allerdings ist Sebastian wegen seiner Körpergröße nicht unbedingt für die Halle mit ihren engen Kurven geeignet. Sie sind nicht unbedingt ein Vorteil“, weiß Peter Seiffert, der den Staffelwettbewerb am Sonntag in Dortmund eher als Trainingseinheit sieht.

Dennoch sei mit etwas Glück durchaus eine gute Platzierung und mit etwas mehr Glück sogar eine Medaille möglich. Das gilt im besonderen Maße auch für Meike Gerlach, die nach ihren großen Erfolgen im abgelaufenen Jahr auch in 2018 wieder voll durchstarten will. Gerlach startet ebenfalls in der 4x200-Meter Staffel, allerdings für den TV Gladbeck. Im vergangenen Jahr hatte die TVG-Staffel den vierten Platz gesichert, wenn eben möglich wollen sich die jungen Athleten nun verbessern. Seiffert: „Die einzelnen Teams liegen sehr dicht beieinander. Da kann alles mögliche passieren, zumal ja keine Qualifikationsläufe stattfinden.“

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5523983?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F28152%2F
Anwohner bezahlen rund 340 000 Euro
Die Kanalstraße wird nicht nur demnächst gesperrt, auf die Anlieger kommen auch Kosten zu.
Nachrichten-Ticker