Mi., 17.02.2016

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga USC Münster setzt Serie mit 3:0-Sieg in Köpenick fort

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga : USC Münster setzt Serie mit 3:0-Sieg in Köpenick fort

Münsters beste Spielerin war Sarah Petrausch Foto: Jürgen Peperhowe

Berlin/Münster - 

Der USC Münster ist gerüstet für die beiden Spitzenspiele gegen Schwerin und Stuttgart. In der Mitte der englischen Woche gewann der Tabellenvierte mit 3:0 (25:16, 27:25, 25:23) beim Köpenicker SC, die lange Anreise am Tag zuvor war dem Team kaum anzumerken. Matchwinnerin war Sarah Petrausch.

Von Thomas Rellmann

Die Belastung in der finalen Phase der Hauptrunde weiß Andreas Vollmer, Trainer des USC Münster, derzeit gut zu verteilen. Mit der einen oder anderen personellen Änderung schickte er seine Truppe beim Köpenicker SC auf das Parkett und begegnete so dem Kräfteverschleiß, der aber keinen Qualitätsverlust bedeutete beim 3:0 (25:16, 27:25, 25:23)-Erfolg beim Köpenicker SC. Allerdings hatten die in Gelb Gekleideten in den Sätzen zwei und drei mächtig zu kämpfen.
Der Gast begann mit einigen Umstellungen.

Das Zuspiel übernahm Irina Kemmsies von Amanda Sá, Andrea Lakovic und Sarah Petrausch standen zudem auf dem Feld – und das Trio gehörte gleich zu den Garanten für einen mehr als souveränen ersten Durchgang, in dem der USC permanent vorn lag. Feldabwehr und Regie waren ebenso ein Faustpfand wie die viele gelungenen Angriffsschläge über Michala Kvapilova oder auch Petrausch. Vom schnellen 3:0 über 10:4 zog das Team davon. Ein Netzroller-Aufschlag der starken Sina Fuchs brachte den ersten Durchgang ins Trockene, und das mit 25:16 mehr als deutlich.

Nachlassende Konzentration

Enger ging es im zweiten Abschnitt zu. Der Berliner Block mit Eva Rutarova (1,98 Meter) wurde stabiler, die Konzentration der Münsteranerinnen ließ ein wenig nach, dazu kamen zwei Schiedsrichter-Entscheidungen gegen die Unabhängigen. Zwei Aufschlagserien von Petrausch brachten ihnen temporäre Vorteile (von 5:6 auf 9:6 und von 15:15 auf 21:15). Doch die dramatische Phase hatte noch gar nicht angefangen. Der KSC kam zurück, war beim 21:22 wieder dran, profitierte dabei auch von zwei umstrittenen Punkten (Tusch oder nicht?). Münster konterte, erarbeitete sich über Kvapilova drei Satzbälle (24:21).

Doch das Service von Zuspielerin Sarah Wickstrom wendete das plötzlich wieder, beim 25:24 für Köpenick nach drei Blockpunkten drohte der Satzverlust. Zweimal Petrausch und ein Fuchs-Ass gaben dem Durchgang erneut eine andere Richtung. 27:25, gerade noch mal gutgegangen.

Glänzende Aufschläge

Auch Abschnitt drei war weit entfernt von der Einseitigkeit des ersten. Die Hauptstädter lagen schnell 6:2 vorn, Fuchs‘ Aufschläger brachten dem USC aber eine 7:6-Führung. Beim 12:9 hatten sich die Gastgeber ein wenig abgesetzt, doch abschütteln ließ sich Münster nicht, glich wieder aus (15:15).

Insgesamt war es nun ein wilderes Spiel, wenige Angriffe kamen strukturiert durch, Vollmer reagierte und brachte Amanda Sá fürs Zuspiel, als es beim 23:20 für Köpenick nicht gut aussah. Doch nicht die Brasilianerin wurde zur wichtigsten Figur, sondern wiederum Petrausch. Ihr eigener Punkt brachte der 25-Jährigen erneut das Service, und was folgte waren vier glänzende Aufschläge, die den Gegner ziemlich aus dem Tritt brachten.

Fünf Zähler am Ende für den USC, der letzte durch die diesmal sehr wertvolle Lakovic - das war’s. 25:23, 3:0! Erneut brachte der Rekordmeister aus Berlin die volle Ausbeute mit nach Hause.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

  • Service-Techniker gesucht

    Weitere, Nottulner Landweg 100, 48161 Münster, Deutschland

  • Konstrukteur/in

    Technisches Zeichnen & Konstruktion, Krögerweg 17, 48155 Münster, Deutschland

  • Jungingenieur/in

    Bauingenieurwesen, Bauleitung & Architektur, Krögerweg 17, 48155 Münster,

  • Mitarbeiter/in

    Lager, Versand & Kommissionierung, Up´n Nien Esch 14, 48268 Greven, Deutschland

  • Bauingenieur/in

    Bauingenieurwesen, Bauleitung & Architektur, Krögerweg 17, 48155 Münster,

  • Aushilfe m/w

    Weitere, Up´n Nien Esch 14, 48268 Greven, Deutschland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3815396?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F685692%2F