Mi., 22.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Dörendahl-Abschied vom USC vom Leistungssport nicht ohne Tränchen

Tränen zum Abschied: Für Linda Dörendahl wurde es nach ihrem letzten Spiel emotional.

Münster - Die Momente nach dem letzten Ballwechsel waren emotional. Linda Dörendahls Karriere ist zu Ende. Die Libera des USC Münster bekam ganz viel Applaus nach ihren finalen Spiel. Ihre Kolleginnen blicken einer langen Pause entgegen. Die Frage ist: Wer bleibt beim Verein, und wer geht? mehr...

Mi., 22.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga USC scheidet nach großem Playoff-Kampf gegen Stuttgart aus

Vollen Einsatz gaben Kaisa Alanko (l.), Bogdana Anisova und Sina Fuchs (r.) – vergebens, der USC verlor 1:3.

Münster - Das war‘s für den USC Münster. Die Saison ist nach dem 1:3 im zweiten Playoff-Viertelfinalspiel gegen den Allianz MTV Stuttgart raus aus dem Rennen um die Podiumplätze. Vor heimischem Publikum zeigte das Team aber noch mal eine sehr wehrhafte Leistung. Verabschiedet wurde Linda Dörendahl. Von Henner Henning mehr...


Di., 21.03.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga Der USC glaubt an die eigene Stärke - Dörendahl hört nach der Saison auf

Ein letzter Flug durch die Halle Berg Fidel? Linda Dörendahl hat angekündigt, ihre Karriere nach der Saison zu beenden. Die Spielzeit soll für die Libera und den USC allerdings noch weitergehen, gegen Allianz MTV Stuttgart benötigt Münster dafür einen Sieg im zweiten Playoff-Viertelfinale.

Münster - Nachdem der USC am vergangenen Sonntag die Überraschung in Stuttgart nur knapp verpasst hat, müssen die Unabhängigen nun im zweiten Playoff-Viertelfinale gegen Allianz MTV Stuttgart gewinnen. Doch an das Saisonaus verschwendet niemand einen Gedanken, die Zuversicht regiert am Berg Fidel. Von Henner Henning mehr...


Di., 21.03.2017

Volleyball: Westdeutsche Meisterschaft Weibliche U 16 des ASV Senden holt Bronze bei der „Westdeutschen“

Die U 16-Volleyballerinnen aus Senden verloren in Dormagen nur das Halbfinale gegen den späteren Westdeutschen Meister Humann Essen.

Senden - Im gesamten Turnier kassierte die weibliche U 16 des ASV Senden nur eine Niederlage und sicherte sich so bei der Westdeutschen Meisterschaft die Bronzemedaille. Lediglich der spätere Titelträger war zu stark. mehr...


So., 19.03.2017

Volleyball: Bundesliga „Die Sieger der Herzen sind wir“

Netzduell zwischen Ines Bathen (hinten) und Stuttgarts Zuspielerin Valerie Nichol.

Stuttgart - Der USC schöpft aus der knappen Niederlage in Stuttgart Mut. Trainer Andreas Vollmer lobte seine Schützlinge für einen „tollen Fight“. Nun hofft die Mannschaft im Rückspiel am Mittwoch auf einen Sieg. Von Henner Henning mehr...


So., 19.03.2017

Volleyball: Bundesliga USC nahe an der Sensation

Attacke: Sina Fuchs bei einer Angriffsaktion.

Stuttgart - Das war dem USC Münster kaum zugetraut worden. Tatsächlich kratzte er am Sonntag im ersten Playoff-Viertelfinale an der Sensation. Beim unglücklichen 2:3 in Stuttgart machte er einen 0:2-Rückstand wett. Von Henner Henning mehr...


Fr., 17.03.2017

Volleyball: Bundesliga Für den USC und Stuttgart beginnt alles wieder bei Null

Gegen die vermeintliche Stuttgarter Übermacht will sich Hanna Orthmann, die sich hier mit Nia Grant (l.) und Valerie Nichol auseinandersetzt, mit dem USC im Playoff-Viertelfinale stemmen.

Münster - Über den Umweg Pre-Playoffs hat sich Volleyball-Bundesligist USC Münster mit zwei Siegen gegen den VfB Suhl für das Viertelfinale qualifiziert. Die erste von drei Partien steigt am Sonntag (15 Uhr) im Schwabenland – und dann werden die Karten neu gemischt. Von Henner Henning mehr...


Fr., 17.03.2017

Volleyball: Westdeutsche U-20-Meisterschaften USC peilt die DM-Teilnahme an, TSC das Viertelfinale

Marvin Mallach 

Münster - Im vergangenen Jahr waren die U-20-Juniorinnen des USC Münster mächtig erfolgreich. Nach dem Triumph bei den Westdeutschen Meisterschaften gewannen sie Silber bei den nationalen Titelkämpfen – und wollen dort nun auch wieder hin. Der TSC Münster-Gievenbeck gibt sich dagegen bescheidener. Von Henner Henning mehr...


Do., 16.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga USC-Gegner Stuttgart tanzt nur noch auf einer Hochzeit

Ein Wiedersehen gibt es für Leonie Schwertmann auf dem Feld mit Stuttgarts Michaela Mlejnkova (M.). Kim Renkema (l.) hat dagegen ihre Karriere beendet.

Münster - Die jüngsten Vergleiche mit dem Allianz MTV Stuttgart endeten für den USC Münster unschön. Doch in der vergangenen Saison gelang es den Unabhängigen auch mehrfach, die Schwaben zu ärgern. Die Gastgeber sind vor dem DM-Viertelfinale am Samstag aus dem Europapokal ausgeschieden. Von Henner Henning mehr...


Mi., 15.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Im Angriff ist für den USC vor erstem Spiel in Stuttgart Luft nach oben

Hanna Orthmann muss im USC-Angriff viel Last schultern. Nach dem Ausfall von Erica Wilson bekleidet die erste 18-Jährige die wichtige Diagonal-Position.

Münster - Das DM-Viertelfinale steht vor der Tür, und der USC Münster ist klarer Außenseiter vor dem ersten Duell mit dem MTV Stuttgart. Auswärts erst recht. Vor allem im Angriff muss sich der Hauptrundensiebte steigern, um eine kleine Chance zu haben. Von Wilfried Sprenger mehr...


Di., 14.03.2017

Volleyball: SG Sendenhorst SG erwartet spannenden Endspurt

Mit 3:1 setzte sich die Herren-Reserve der SG Sendenhorst erwartungsgemäß in Münster durch und wahrte damit die Chancen auf den Aufstieg.

Sendenhorst - Die Volleyball-Reserve der SG Sendenhorst feierte am Wochenende einen verdienten Sieg in Münster. Damit stehen die Chancen gut, Rang zwei zu sichern und damit um den Aufstieg zu kämpfen. Die erste Herrenmannschaft kassierte dagegen einen deutliche 0:3-Niederlage gegen Oberaden. mehr...


Mo., 13.03.2017

Volleyball: Bundesliga USC Münster buhlt um Fans

Volles Haus am Berg Fidel. Dieses Bild trügt, es ist aus der Vergangenheit. Seit einiger Zeit sind die Zuschauerzahlen beim USC rückläufig.

Münster - Die Volleyballerinnen des USC Münster freuen sich über den Einzug ins Playoff-Viertelfinale. Vor den Vergleichen mit Stuttgart werben sie um Fans. Die Zuschauerzahlen bei Bundesligaspielen sind rückläufig. Von Wilfried Sprenger mehr...


Mo., 13.03.2017

Volleyball: 3. Liga der Frauen ASV Senden lässt beim Heim-Kehraus gegen Tuspo Weende nichts anbrennen

Die langen ASV-Spielerinnen waren den Gästen auch körperlich klar überlegen. Hier überwindet Susann Decker den Block von Weende.

Senden - „Was will man noch als Trainer?“, fragte Trainer Suha Yaglioglu rhetorisch. Sein ASV Senden machte aus dem letzten Heimspiel einen Galaauftritt. Von Christian Besse mehr...


So., 12.03.2017

Volleyball: 2. Bundesliga USC II siegt und hat weiter Hoffnung

Sarah Petrausch ist den USC-Talenten im Abstiegskampf eine große Stütze. Die langjährige Erstligaspielerin bringt jede Menge Erfahrung ein.

Münster - Geht da doch noch etwas? Im Kampf um den Klassenerhalt feierte die zweite Mannschaft des USC Münster am Samstag den fünften Sieg in Reihe. Nun muss sie der Konkurrenz einige Wochen lang tatenlos zusehen. Von Wilfried Sprenger mehr...


So., 12.03.2017

Volleyball: Bundesliga USC erspart sich Überstunden

Im Doppelblock: Sina Fuchs (re.) und Jennifer Keddy machen die Tür zu beim Angriff von Veronika Hroncekova.

Münster - Der USC Münster hat sich einen Umweg erspart. In den Pre-Playoffs der Frauen-Bundesliga gewann er am Samstag auch die zweite Begegnung gegen Außenseiter Suhl. Im Viertelfinale trifft er nun auf den MTV Stuttgart. Von Wilfried Sprenger mehr...


So., 12.03.2017

Volleyball - 2. Bundesliga: Tecklenburger Land Volleys Rieskamp angefressen: „Das geht gar nicht“

Sebastian Gartemann (Mitte) und Jannik Graw (rechts) verloren zwar mit den Tebu Volleys 1:3 gegen Essen, verbesserten ihre Chancen im Kampf um den Klassenerhalt aber mit dem 3:1-Sieg in Frankfurt.

Tecklenburger Land - Mächtig angefressen war Hendrik Rieskamp, Trainer der Tecklenburger Land Volleys, nach dem Doppelspieltag, den seine Mannschaft am Wochenende in der 2. Bundesliga bestritt. Zwar gewannen die Tebus am Samstag mit 3:1 beim Volleyball-Internat Frankfurt, am Sonntag aber verloren sie in der Laggenbecker Halle am Burgweg mit 1:3 gegen VVH Essen. Von Dirk Anger mehr...


Fr., 10.03.2017

Volleyball: 2. Damen-Bundesliga Gefährdete USC-Reserve ist in Hamburg zum Siegen gezwungen

Mit Alisha Ossowski hat die zweite Mannschaft enorm an Qualität gewonnen. Die 21-Jährige durchlief mehrere Jugend-Nationalmannschaften.

Münster - Nur noch zwei Chancen besitzt der USC Münster II, um den Zweitliga-Klassenerhalt zu schaffen. Aktuell rangiert das Team über dem Strich, doch der Schein trügt. Die beiden direkten Kandidaten, die noch hinter den Unabhängigen stehen, haben drei Partien weniger absolviert. Von Wilfried Sprenger mehr...


Fr., 10.03.2017

Volleyball: Bundesliga USC-Frauen in Suhl vor Einzug ins Viertelfinale

USC-Trainer Andreas Vollmer im Gespräch mit zwei seiner Stützen. Sina Fuchs (rechts) und die US-Amerikanerin Jennifer Keddy zeigten zuletzt konstante Leistungen auf beachtlichem Niveau.

Münster - Ein Umweg soll genug sein: Weil der USC Münster während der Hauptrunde der Bundesliga Platz sechs verpasste, kämpft er nun in den Pre-Playoffs um einen von zwei noch zu vergebenden Viertelfinal-Tickets. Das erste Spiel gegen Suhl gewann er 3:0, am Samstag in Suhl kann er bereits alles klarmachen. Von Wilfried Sprenger mehr...


Fr., 10.03.2017

Volleyball: 3. Liga der Frauen Union Lüdinghausen zeigt Gelassenheit im Abstiegskampf

Eung-Zoll Chung beschäftigt sich nicht mit der Tabelle, sagt der Lüdinghauser Trainer. Stand heute wäre Union gerettet.

Lüdinghausen - Mit drei 3:1-Siegen in Folge hat sich Union Lüdinghausen im Abstiegskampf in eine günstige Ausgangslage geschmettert. Das Restprogramm ist aber hart. Trainer „Scholle“ Chung zeigt Gelassenheit. Von Ralf Aumüller mehr...


Fr., 10.03.2017

Volleyball: 3. Liga der Frauen ASV Senden will den Fans gegen Tuspo Weende „etwas bieten“

ASV-Trainer Suha Yaglioglu möchte einen klaren Sieg sehen – und ein schönes Spiel.

Senden - Im letzten Heimspiel der Saison gegen Tuspo Weende will der ASV Senden drei Punkte einfahren – und seinen Zuschauern einen unterhaltsamen Abend bereiten. mehr...


Fr., 10.03.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga Verband führt zur neuen Saison Vierer-Playoff ein

Andreas Vollmer 

Münster - Die Volleyball-Bundesliga schafft das DM-Viertelfinale ab. Damit kommt sie großen Mannschaften, die international tätig sind, entgegen. Die Mittelklasseclubs, zu denen auch der USC Münster zählt, bedeutet das die drohende sportliche Perspektivlosigkeit. Von Wilfried Sprenger mehr...


Fr., 10.03.2017

Volleyball - 2. Bundesliga: Tecklenburger Land Volleys Rieskamp: Das geht nur mit Adrenalin

Lars Fischer und die Tebu-Volleys bestreiten einen Doppelspieltag mit Spielen am Samstag in Frankfurt und am Sonntag gegen den VV Humann Essen.

Tecklenburger Land - Die Tecklenburger Land Volleys belegen noch immer einen Abstiegsplatz. Aber sie sind gut drauf in der 2. Volleyball-Bundesliga. An diesem Wochenende haben die Tebus die Möglichkeit, im besten Falle sechs Punkte zu holen, denn sie bestreiten einen Doppelspieltag. Von Dirk Anger mehr...


Do., 09.03.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga USC-Negativserie nach Sieg gegen Suhl abgehakt

Juliane Langgemach behauptet sich hier am Netz gegen Suhls Marrit Jasper (l.). Die Mittelblockerin stand zwar etwas im Schatten von Jennifer Keddy, hatte aber gerade im dritten Satz wichtige Momente und schlug sehr gut auf.

Münster - Der USC Münster hat schon mal gute Vorarbeit geleistet. Mit dem 3:0 im ersten Pre-Playoff-Spiel gegen den VfB Suhl hat die zuletzt kriselnde Mannschaft ihr Tief endgültig überwunden. Trainer Andreas Vollmer macht sich keine Sorgen um sein Team. Von Thomas Rellmann mehr...


Di., 07.03.2017

Volleyball Vorzeitig Meister

Greven - Für die B-Juniorinnen des TVE Greven gibt es Grund zum feiern: Bereits einen Spieltag vor Saisonende ist ihnen der Meisterschaftstitel nicht mehr zu nehmen. mehr...


Di., 07.03.2017

Volleyball: Tecklenburger Land Volleys „Glorreiche Sieben“ fahren zur DM

Die U14-Volleyballer  Die U14-Volleyballer der Tecklenburger Land Volleys sicherten sich bei der nordwestdeutschen Meisterschaft die Silber-Medaille und schafften damit die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft (hinten von links): Kapitän Jan Sackermann, Ole Sackermann, Raphael Engelsberger, Maxim Brieder. Vorne von links: Luca Dresler, Lukas Bünte, Henry Bierbaum.

Tecklenburger Land - Der U14-Nachwuchs der Tecklenburger Land Volleys hat bei den Nordwestdeutschen Meisterschaften Silber gewonnen und damit das Ticket für die Deutschen Meisterschaften gelöst. Als die „glorreichen Sieben“ den Matchball im Halbfinale verwandelt hatten, kannte der Jubel keine Grenzen. mehr...


1 - 25 von 1298 Beiträgen