So., 14.05.2017

Fußball: Kreisliga B WSU-Reserve steigt auf

Fußball: Kreisliga B : WSU-Reserve steigt auf

Die Reserve der Warendorfer SU steigt nach fünfjähriger Abstinenz wieder in die Kreisliga A auf.

Der Jubel war grenzenlos. Die Reserve der Warendorfer SU steigt nach fünfjähriger Abstinenz wieder in die Kreisliga A auf. Zwei Spieltage vor Ende der Saison steht die Elf von Trainer Jürgen Kuzniaki uneinholbar an der Spitze. Mit dem 6:1 bei Eintracht Münster krönte sich die WSU zum Meister in der B-Liga. Von Beginn an zeigte man wer der Herr auf dem Platz war. Zweimal Burhan Hasimi, Marco Strothoff, Maik Lauhoff, Felix Mersmann und Patrick Günnewig erzielten die Treffer für die Warendorfer. Im Anschluss wurde kräftig gefeiert. Mit Sekt- und Bierdusche startete die Party in Münster. Im Anschluss ließen die Spieler und Trainer den Tag angemessen ausklingen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4834549?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F