Handball: Bezirksliga Münsterland
Warendorfer SU legt Punktlandung bei der DJK Hiltrup hin

Warendorf -

Wieder war es knapp, wieder heißt der Sieger WSU. Die Handballer aus der Emsstadt setzten ihren Lauf auch in Hiltrup fort.

Sonntag, 25.02.2018, 14:02 Uhr

Noel Schemann, hier vom Hiltruper Martin Dahlhaus gestoppt, traf sieben Mal für die WSU.
Noel Schemann, hier vom Hiltruper Martin Dahlhaus gestoppt, traf sieben Mal für die WSU. Foto: Dirk Böckmann

Große Mühe hatten Warendorfs Handballer in Hiltrup, um die dort gastgebende Eintracht schließlich mit 25:22 (10:12) niederzuringen. „Kategorie Arbeitssieg. Da wir mit Hiltrup in den letzten zwei Jahren immer Probleme hatten, bin ich schon ganz zufrieden, dass wir die zwei Punkte geholt haben“, erzählte Trainer Stefan Hamsen .

Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25

1/24
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann
  • Handball-Bezirksliga, DJK Hiltrup gegen Warendorf 22:25 Foto: Dirk Böckmann

Wie schon in der Vorwoche hatten die Gäste Probleme im Angriff, die Defensive stand dagegen sicher. Gerade in der ersten Halbzeit hatte die Sportunion große Probleme mit dem Bezirksliga-Achten. In der engen Begegnung lagen meist die Gastgeber vorn, mehr als zwei Tore ließen die Warendorfer sie aber nicht davonziehen. Mit einem Rückstand ging die WSU in die Pause.

Da fand Trainer Hamsen aber die richtigen Worte. Denn zu Beginn der zweiten Halbzeit legten die Warendorfer einen 6:1-Lauf hin und stellten die Weichen auf Sieg. „Der Lauf war wichtig, um Sicherheit zu bekommen“, analysierte Hamsen. Doch auch mit der Führung blieb es eng, acht Minuten vor dem Ende glich Hiltrup wieder aus. Danach warf die Eintracht aber kein Tor mehr, die WSU derer drei.

WSU: Hartmann – Schemann (7), Wiedeler (4), Linnenbank (3/2), Ahlbrand, Ahlke, Bilitewski, je 3), Tönnies, Hippler (je 1), Isernhinke, Weilbacher.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5549891?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57557%2F
Hells Angels bilden Trauerzug mit Hunderten Motorrädern
Trauerkorso von Nordhorn nach Münster: Hells Angels bilden Trauerzug mit Hunderten Motorrädern
Nachrichten-Ticker