Di., 05.03.2013

THC-Nachwuchs als Einlauf-Kids in Lemgo Tolles Erlebnis in Lemgo

Westerkappeln - 

Die E-Jugendlichen des THC Westerkappeln waren zum Saisonausklang nach Lemgo gefahren und durften dort mit dem TBV Lemgo auflaufen.

Zum Abschluss der Saison hatten sich Trainer und Betreuer für die jüngsten Handballer des THC Westerkappeln etwas Besonderes einfallen lassen. Am späten Freitagnachmittag startete der Tross mit Eltern, Großeltern, Geschwistern und 14 Spielern zum Handball-Bundesligaspiel des TBV Lemgo gegen die HSG Wetzlar.

Pünktlich um 19.45 Uhr konnten die Jungs die Bundesliga-Spieler an die Hand nehmen und in die Lipperlandhalle vor fast 4000 Zuschauern einlaufen – ein einmaliges Erlebnis.

Anschließend konnte ein spannendes und für Lemgo erfolgreiches Spiel erlebt werden. Nach dem Spiel durften sich die jüngsten Zuschauer von Kehrmann und Co. noch die begehrten Autogramme abholen.

Leserkommentare

Google-Anzeigen

immomarkt.ms Anzeigen

Wohnungen, Häuser, Grundstücke und gewerbliche Immobilien aus Ihrer Region

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1544075?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F57548%2F1797340%2F1797343%2F