Mo., 19.02.2018

Achtelfinal-Rückspiel Pulisic bricht Training ab - Stöger: «Nichts riskieren»

Christian Pulisic musste frühzeitig das BVB-Training abbrechen.

Dortmund (dpa) - US-Nationalspieler Christian Pulisic hat am Montagmorgen das Training beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund frühzeitig abbrechen müssen. Von dpa mehr...

Mo., 19.02.2018

Enttäuschung Reus über Pfiffe von Gladbach-Fans: «Das tat sehr weh»

Marco Reus hatte von 2009 bis 2012 in Mönchengladbach gespielt.

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Nationalspieler Marco Reus hat sich tief enttäuscht gezeigt über die Pfiffe der Fans bei seiner Rückkehr nach Mönchengladbach. Von dpa mehr...


Mo., 19.02.2018

Endlich vereint Götze, Schürrle und Reus sorgen für etwas BVB-Glanz

Erstmals standen Mario Götze, André Schürrle und Marco Reus gemeinsam in der Dortmunder Startelf.

Hundertprozentig fit sind alle drei immer noch nicht. Doch am Sonntag standen Mario Götze, André Schürrle und Marco Reus erstmals als Dortmunder gemeinsam in der Startelf. Prompt führte eine Co-Produktion des Trios zum Siegtor. Von dpa mehr...


Mo., 19.02.2018

1:0 für Dortmund Gladbacher Rübenacker sorgt für Ärger: «Wie Eiskunstlaufen»

Zum Glück verletzte sich auf diesem Spielfeld kein Spieler ernsthaft.

Mönchengladbach (dpa) - Der Rübenacker vom Niederrhein sorgte nach dem Schlusspfiff bei Gewinnern wie Verlierern für Verdruss. «Der Platz war fast so gut wie bei mir im Garten», lästerte Borussia Dortmunds Mario Götze nach dem 1:0 (1:0) in Mönchengladbach. Von dpa mehr...


Mo., 19.02.2018

Glücklicher 1:0-Sieg Stöger ist Rekord egal - Götze: «Rasen wie in meinem Garten»

Dortmunder Trainer Peter Stöger steht an der Seitenlinie und gestikuliert heftig.

Peter Stöger hat einen Startrekord geholt, das Trio Götze-Reus-Schürrle ist wiedervereint und der Rasen in Mönchengladbach war für Sokratis «ein Skandal» - das Borussia-Duell zwischen Gladbach und Dortmund sorgte für viel Gesprächsstoff. Von dpa mehr...


So., 18.02.2018

23. Spieltag Stöger mit Startrekord - Reus trifft erstmals seit Mai

Die Dortmunder feiern das 1:0 durch Marco Reus.

Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Damit verlängert sich die Krise der Borussia aus Mönchengladbach. Im Mittelpunkt steht auch der miese Rasen. Von dpa mehr...


So., 18.02.2018

23. Spieltag Stöger mit Startrekord - Reus trifft erstmals seit Mai

Die Dortmunder feiern das Tor des Tages durch Marco Reus zum 1:0 Auswärtssieg in Gladbach.

Mönchengladbach (dpa) - Die Wiedervereinigung des Trios Mario Götze, André Schürrle und Marco Reus hat Trainer Peter Stöger mit Borussia Dortmund einen Startrekord und den Sprung auf Platz zwei beschert. Von dpa mehr...


So., 18.02.2018

Bundesliga am Sonntag BVB mit Schwung aus Europa gegen Gladbach

Die Dortmunder wollen das Borussia-Duell gewinnen.

Borussia gegen Borussia heißt es im Sonntagabendspiel der Bundesliga. Mönchengladbach will sich in Dortmund endlich wieder berappeln. Der VfB Stuttgart hofft, dass der Aufschwung unter Trainer Korkut auch in Augsburg anhält. Von dpa mehr...


Sa., 17.02.2018

Bundesliga am Sonntag Dortmund will taumelnde Gladbacher weiter distanzieren

Nach dem Sieg gegen Bergamo wollen die Profis von Borussia Dortmund auch in der Bundesliga einen Erfolg feiern.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Dortmund will den Schwung aus der Europa League nutzen und auch in der Fußball-Bundesliga wieder auftrumpfen. Von dpa mehr...


Fr., 16.02.2018

Matchwinner gegen Bergamo Neue Attraktion: Batshuayi feiert Rekordeinstand beim BVB

Mit zwei Treffern Matchwinner gegen Atalanta: Dortmunds Michy Batshuayi.

Michy Batshuayi ist die neue Attraktion bei Borussia Dortmund. Keinem Neuzugang gelangen fünf Tore in seinen ersten drei Spielen für den Revierclub. Darüber hinaus drängt ein vermeintlicher Fehleinkauf mehr und mehr in den Mittelpunkt. Von dpa mehr...


Fr., 16.02.2018

Richtungsweisendes Duell BVB ohne Kagawa gegen Gladbach - Stöger: «Auf richtigem Weg»

Shinji Kagawa fehlt dem BVB gegen Mönchengladbach.

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss für das Spiel am Sonntag (18.00 Uhr) bei Borussia Mönchengladbach erneut ohne Shinji Kagawa planen. Von dpa mehr...


Do., 15.02.2018

Ziel: Finale Borussia Dortmund gegen Bergamo in der Bringschuld

Die Hoffnung auf einen Aufwärtstrend ist beim BVB zurück.

Vom einstmals guten Ruf ist wenig geblieben. Nach zuletzt acht Spielen ohne Sieg auf internationaler Bühne gilt der BVB in der Europa League nicht als Mitfavorit. Mit einem Erfolg über Bergamo will das Stöger-Team endlich mal wieder ein Ausrufezeichen setzen. Von dpa mehr...


Mi., 14.02.2018

Europa League BVB will gegen Bergamo ramponiertes Image aufbessern

Europa League: BVB will gegen Bergamo ramponiertes Image aufbessern

Acht Spiele, kein Sieg - die jüngste Bilanz der Dortmunder auf internationaler Bühne ist ernüchternd. Nach dem Abstieg in die Europa League soll eine Trendwende eingeleitet werden. Das könnte nicht nur für die Profis von Vorteil sein. Von dpa mehr...


Di., 13.02.2018

Bis 2022 Club-Chef Watzke verlängert bei Borussia Dortmund

Hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund verlängert: Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund setzt beim geplanten Angriff auf Bayern München in der Fußball-Bundesliga langfristig auf Club-Chef Hans-Joachim Watzke. Von dpa mehr...


Di., 13.02.2018

Ungewöhnliche Karriere Von der Landesliga nach Italien: Gosens mit Bergamo beim BVB

Robin Gosens (l, hier noch im Trikot von Heracles Almelo trifft mit Atalanta Bergamo auf Borussia Dortmund.

Bergamo (dpa) - Bis 2012 spielte er in der Landesliga Niederrhein, sein Probetraining bei Borussia Dortmund war ein Fiasko. Doch am Donnerstag spielt Robin Gosens mit Atalanta Bergamo in der K.o.-Runde der Europa League in Dortmund. Von dpa mehr...


Mo., 12.02.2018

Geschäftsführer «Manager Magazin»: Watzke verlängert beim BVB bis 2021

Hat seinen Vertrag bei Borussia Dortmund verlängert: Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

Dortmund (dpa) - Hans-Joachim Watzke bleibt Borussia Dortmund nach Informationen des «Manager Magazins» in den kommenden Jahren erhalten. Von dpa mehr...


So., 11.02.2018

BVB-Boss Watzke warnt vor Modifizierung der 50+1-Regel und Playoffs

Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke warnt vor einer Modifizierung der 50+1-Regel.

München (dpa) - Hans-Joachim Watzke hat sich in der Diskussion über die Modifizierung der 50+1-Regel auf die Seite der Traditionalisten gestellt. Von dpa mehr...


So., 11.02.2018

BVB-Star zurück Umjubeltes Comeback nach Leidenszeit - Reus: «Geiles Gefühl»

Die Dortmunder Fans feierten frenetisch das Comeback von Marco Reus.

Beim BVB ist die Hoffnung auf mehr Spielkultur zurück. Das Comeback von Marco Reus nach gut achtmonatiger Leidenszeit setzt neue Kräfte frei. Zusammen mit Michy Batshuayi und Weltmeister Mario Götze schlüpft der Nationalspieler auf Anhieb in eine tragende Rolle. Von dpa mehr...


Sa., 10.02.2018

Reus-Comeback BVB feiert mühsamen 2:0-Sieg über den HSV

Schon wieder treffsicher: Dortmunds Michy Batshuayi.

Endlich wieder Fußball. Nach über achtmonatiger Zwangspause feierte der Dortmunder Marco Reus beim 2:0 seines Teams über den HSV ein erfolgreiches Comeback. Zusammen mit Michy Batshuayi schlüpfte der Nationalspieler auf Anhieb in eine tragende Rolle. Von dpa mehr...


Sa., 10.02.2018

Nach Kreuzbandriss Reus feiert Comeback: Gegen HSV in der BVB-Startelf

Dortmunds Marco Reus feiert gegen Hamburg sein Comeback.

Dortmund (dpa) - Für Marco Reus ist die lange Zwangspause vorbei. 259 Tage nach dem Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt und seinem Teilriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie kehrt der Nationalspieler in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. Von dpa mehr...


Do., 08.02.2018

Bundesliga BVB-Trainer Stöger: Mannschaft hat kein Mentalitätsproblem

Dortmunds Trainer Peter Stöger sieht kein Mentalitätsproblem in seiner Mannschaft.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Trainer Peter Stöger hat sich vor sein Team gestellt. «Die Mannschaft hat kein Mentalitätsproblem», betonte der Österreicher. «Aber wenn Gegenwind kommt, müssen wir sie noch stärker aufstellen», sagte der 51 Jahre alte Fußball-Lehrer. Von dpa mehr...


Do., 08.02.2018

Einsatz gegen Hamburg möglich Stöger will über Reus-Comeback kurzfristig entscheiden

Dortmunds Marco Reus könnte gegen Hamburg wieder zum Kader stoßen.

Dortmund (dpa) - Ein Comeback von Fußball-Nationalspieler Marco Reus im Bundesligaspiel von Borussia Dortmund gegen den Hamburger SV ist noch offen. Von dpa mehr...


Mi., 07.02.2018

BVB-Star Comeback in Sichtweite: Pechvogel Reus nimmt neuen Anlauf

Der Dortmunder Marco Reus arbeitet an seinem Comeback.

Kaum eine Bundesliga-Krankenakte ist umfangreicher als die von Marco Reus. Zum wiederholten Mal steht der wohl größte Pechvogel der jüngeren Fußball-Geschichte vor einem Comeback. Zudem stehen wichtige Verhandlungen über seine Zukunft an. Von dpa mehr...


Mo., 05.02.2018

Verletzung im Sprunggelenk Mehrwöchige Zwangspause für Dortmunder Talent Sancho

Dortmunds Jadon Sancho fällt mit einer Sprunggelenksverletzung vorerst aus.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss in den kommenden Wochen auf Jadon Sancho verzichten. Wie der Fußball-Bundesligist via Twitter mitteilte, hat sich der 17 Jahre alte Profi beim 3:2-Sieg seiner Mannschaft in Köln eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Von dpa mehr...


So., 04.02.2018

Hans-Joachim Watzke BVB-Geschäftsführer für Erhalt der 50+1-Regelung aus

Fans von Hannover 96 halten ein Transparent mit der Aufschrift «50+1 erhalten!».

Berlin (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat sich für den Erhalt der sogenannten 50+1-Regelung ausgesprochen. Von dpa mehr...


1 - 25 von 388 Beiträgen

WN auf Facebook

kfzmarkt.ms Anzeigen

Autos, Motorräder, Wohnmobile und Nutzfahrzeuge aus Ihrer Region

Folgen Sie uns auf Twitter