So., 26.03.2017

Seit August 2006 Die Länderspiele unter Bundestrainer Joachim Löw

Seit August 2006 : Die Länderspiele unter Bundestrainer Joachim Löw

Alle Spiele der Fußball-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Joachim Löw (seit August 2006) Von dpa mehr...

Mo., 20.03.2017

22. Jahr mit Arsène Wenger? Arsenal dementiert Anfrage an BVB-Coach-Tuchel

Arsène Wenger ist seit 21 Jahren Chefcoach bei Arsenal und damit der dienstälteste Trainer der Premier League.

Seit 21 Jahren ist Wenger bereits Trainer beim FC Arsenal. In schöner Regelmäßigkeit hat er den Club in die Champions League geführt, die großen internationalen Erfolge blieben aber aus. Viele Fans fordern einen Neuanfang mit einem neuen Coach. Der Name Tuchel wird genannt. Von dpa mehr...


So., 19.03.2017

«Wir werden immer besser» Walpurgis: Gute Noten trotz zuletzt dürftiger Ausbeute

«Wir werden immer besser» : Walpurgis: Gute Noten trotz zuletzt dürftiger Ausbeute

Ingolstadt (dpa) - Für den FC Ingolstadt ist der Abstand zum Relegationsplatz nach zuletzt vier Spielen ohne Sieg auf acht Punkte angewachsen. Dennoch stellt keiner die Arbeit von Maik Walpurgis in Frage. Von dpa mehr...


Sa., 18.03.2017

Ingolstadt belohnt sich nicht BVB dank Bürki und Elfmeter-Dusel im Soll

Dortmunds Torwart Roman Bürki war ein starker Rückhalt seiner Mannschaft. Als er Dario Lezcano im Strafraum zu Fall brachte, hätte es auch Elfmeter geben können.

Dürftiger Auftritt, voller Ertrag. Nicht nur der glänzend aufgelegte Torhüter Roman Bürki bewahrte den BVB gegen Ingolstadt vor einem unerwarteten Rückschlag. Auch Schiedsrichter Daniel Siebert machte von sich reden. Von dpa mehr...


Fr., 17.03.2017

Fußball: Bundesliga BVB müht sich zum Arbeitssieg

Dortmunder Glückseligkeit: Pierre-Emerick Aubameyang (links) bedankt sich beim Vorlagengeber Marcel Schmelzer. Der Gabuner erzielte sein 23. Saisontor.

Dortmund - Dank des 23. Saisontores von Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang sicherte sich Borussia Dortmund im Freitagabendspiel gegen den FC Ingolstadt einen mühsamen Arbeitssieg. Von Wilfried Sprenger mehr...


Fr., 17.03.2017

1:0 gegen mutige Schanzer Dortmund quält sich zum knappen Heimsieg

Roman Bürki rettete dem BVB mit einer starken Leistung den Sieg gegen Ingolstadt.

Bis zur letzten Sekunde mussten die sonst so heimstarken Dortmunder zittern - die Gäste aus Ingolstadt gaben sich nie auf und hätten den Auswärtspunkt verdient. Den Unterschied machte am Ende wieder einmal Pierre-Emerick Aubameyang. Eine Chance, ein Tor, 1:0. Von dpa mehr...


Fr., 17.03.2017

Mühsamer Heimsieg Dortmund quält sich zum 1:0 gegen mutige Schanzer

Pierre-Emerick Aubameyang (l.) erzielte gegen Ingolstadt seinen 23. Saisontreffer.

Bis zur letzten Sekunde mussten die sonst so heimstarken Dortmunder zittern - die Gäste aus Ingolstadt gaben sich nie auf und hätten den Auswärtspunkt verdient. Den Unterschied machte am Ende wieder einmal Pierre-Emerick Aubameyang. Eine Chance, ein Tor, 1:0. Von dpa mehr...


Fr., 17.03.2017

Auslosung CL-Viertelfinale Deutscher Viererpack oder Kracher gegen Star-Elf?

Am Freitag wird das Viertelfinale der Champions League ausgelost.

In Nyon wird es ernst. Die Viertelfinale der Champions League werden ausgelost. Der FC Bayern München und Borussia Dortmund sind gespannt. Es kann ein Wiedersehen mit alten Bekannten geben. Von dpa mehr...


Fr., 17.03.2017

Tuchel: «Schwieriges Spiel» Borussia Dortmund gegen Ingolstadt unter Zugzwang

Dortmunds Trainer Thomas Tuchel sucht nach mehr Konstanz mit seinem Team.

Der BVB kämpft um einen Champions-League-Platz, Ingolstadt gegen den Abstieg. Beide Teams stehen deshalb zum Auftakt des 25. Bundesliga-Spieltages unter Zugzwang. Dem BVB drohen Personalprobleme in der Offensive. Von dpa mehr...


Do., 16.03.2017

Castro: «Brauchen Geduld» BVB weiter auf der Suche nach Konstanz

Dortmunds Marc Bartra (l) und Dario Lezcano Farina von Ingolstadt kämpfen im Hinspiel um den Ball. Damals trennten sich die Mannschaften 3:3.

Erste Saisonziele in Pokal und Champions League sind erreicht. Doch in der Bundesliga verläuft die Saison für den BVB weiter holprig. Das soll sich in den letzten zehn Partien ändern. Doch auch der vom Abstieg bedrohte FC Ingolstadt steht mächtig unter Zugzwang. Von dpa mehr...


Do., 16.03.2017

«Schwere Brocken» Bayern gespannt vor Champions-League-Auslosung

Am Freitag wird das Viertelfinale der Champions League ausgelost.

Wer darf's diesmal sein? Real Madrid, der FC Barcelona - oder vielleicht Borussia Dortmund? Der FC Bayern blickt gespannt nach Nyon. In der Schweiz werden die Viertelfinale der Champions League ausgelost. Ein ganz spezielles Wiedersehen ist ausgeschlossen. Von dpa mehr...


Mi., 15.03.2017

Rückkehr im Frühsommer Götze fällt für den Rest der Saison aus

Die Dortmunder werden in dieser Saison nicht mehr auf Mario Götze zurückgreifen können.

Die Saison ist vorzeitig beendet, doch die Hoffnung auf eine vollständige Genesung groß. Zur Freude aller Beteiligten macht der Sorgenfall Mario Götze gesundheitliche Fortschritte. Der WM-Held muss sich aber gedulden. Von dpa mehr...


Mi., 15.03.2017

BVB will Platz 3 «absichern» Pokal-Traumduell mit Bayern noch kein Thema für Dortmund

Nach dem am Ende klaren Sieg im Pokal-Viertelfinale geht es für Borussia Dortmund wieder gegen den FC Bayern.

Ein blaues Wunder blieb dem BVB erspart. Anders als die Ligakonkurrenten aus Bremen und Leverkusen meisterte der Revierclub die Pokal-Hürde beim Drittligisten Lotte. Doch die nun anstehende Aufgabe im Halbfinale könnte kaum schwerer sein. Von dpa mehr...


Mi., 15.03.2017

Bis 2020 Borussia Dortmund verlängert mit Castro

Gonzalo Castro verlängerte bei Borussia Dortmund.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund und Gonzalo Castro gehen weiter gemeinsame Wege. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, hat der Mittelfeldspieler seinen ursprünglich bis 2019 datierten Vertrag vorzeitig bis 2020 verlängert. Von dpa mehr...


Di., 14.03.2017

Der FC Bayern wartet BVB bezwingt Pokalschreck Lotte 3:0

Die Dortmunder feierten einen glanzlosen Auswärtserfolg.

Was Bremen und Leverkusen nicht geschafft haben, gelang dem BVB: Die Borussia setzte sich gegen Pokalschreck Lotte durch. Gerade zu Beginn des Spiels hatte Dortmund jedoch Mühe. Nun wartet der Kracher im Halbfinale. Von dpa mehr...


Di., 14.03.2017

Auch Weigl verletzt Dortmunds Aubameyang fällt im Pokalspiel aus

BVB-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang kann gegen Lotte nicht spielen.

Osnabrück (dpa) - Borussia Dortmund muss im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen die Sportfreunde Lotte am Dienstagabend auf Stürmerstar Pierre-Emerick Aubameyang verzichten. Von dpa mehr...


Di., 14.03.2017

Treu-Bekenntnis Ingolstadts Vorstand: Walpurgis auch nächstes Jahr Trainer

Maik Walpurgis soll den FC Ingolstadt auch in der kommenden Saison trainieren.

Ingolstadt (dpa) - FC Ingolstadts Vorstandsvorsitzender Peter Jackwerth will auch im Fall des Abstiegs aus der Fußball-Bundesliga an Trainer Maik Walpurgis festhalten. Von dpa mehr...


Di., 14.03.2017

In Osnabrück Neuauflage des Viertelfinales: Lotte plant Coup gegen BVB

Thomas Tuchel erwartet gegen SF Lotte eine schwierige Partie.

Borussia Dortmund will zum vierten Mal nacheinander in das Halbfinale des DFB-Pokals einziehen. Dazu muss der Bundesligist den zuletzt starken Drittligisten SF Lotte bezwingen. Von dpa mehr...


Mo., 13.03.2017

Neuansetzung Lotte plant vierten Pokal-Coup - BVB in der Bringschuld

Lottes Trainer Ismail Atalan freut sich auf die Partie gegen den BVB.

Auf ein Neues. Nach der kurzfristigen Absage des Pokal-Viertelfinales vor zwei Wochen starten Lotte und der BVB einen weiteren Versuch. Auch ohne echten Heimvorteil will der Drittligist für eine Sensation sorgen. Die Aussicht auf ein Duell mit dem FC Bayern verleiht Flügel. Von dpa mehr...


Mo., 13.03.2017

Tuchel: «Hartes Stück Arbeit» BVB bangt um Einsatz von Weigl

Der Einsatz von Julian Weigl (r) gegen die Sportfreunde Lotte ist noch unklar.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund bangt vor dem DFB-Pokal-Viertelfinale am Dienstag (18.30 Uhr) beim Fußball-Drittligisten Sportfreunde Lotte um den Einsatz von Julian Weigl. «Er hat muskuläre Probleme», sagte Trainer Thomas Tuchel. Von dpa mehr...


So., 12.03.2017

Tuchel: «Nur Zufall» Heim-Macht Hertha ärgert Dortmund

Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang geht nach der Niederlage gegen Hertha vom Platz.

Borussia Dortmund hat schon wieder nach einem Sieg in der Champions League die Rückkehr in den Bundesliga-Alltag verpatzt. Für die Hertha liefert der Erfolg gegen den BVB neue Nahrung für die Europacup-Träume. Von dpa mehr...


Sa., 11.03.2017

Europa winkt Hertha im Freudentaumel: 2:1 gegen Dortmund

Herthas Freistoßspezialist Marvin Plattenhardt (M.) trifft zum 2:1 gegen den BVB.

Drei Tage nach dem glanzvollen 4:0-Sieg bei Benfica Lissabon kassiert der BVB in der Bundesliga bei den heimstarken Berlinern eine 1:2-Niederlage. Hertha BSC untermauert den Anspruch auf einen Platz im europäischen Wettbewerb. Von dpa mehr...


Sa., 11.03.2017

«Wissen, was wir an ihm haben» BVB-Chef Watzke glaubt an Aubameyang-Verbleib

«Wissen, was wir an ihm haben» : BVB-Chef Watzke glaubt an Aubameyang-Verbleib

Dortmund (dpa) - BVB-Chef Hans-Joachim Watzke glaubt an einen Verbleib von Toptorjäger Pierre-Emerick Aubameyang in Dortmund: «Ich hatte noch an keinem einzigen Tag, seitdem er bei uns ist, das Gefühl, dass Auba uns verlassen will.» Von dpa mehr...


Fr., 10.03.2017

Vorwurf der Heuchelei Disput geht weiter: Watzke und Kind schreiben sich Briefe

Martin Kind ist sich mit Hans-Joachim Watzke nicht grün.

Hannover (dpa) - Der Streit zwischen Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke und Hannovers Clubchef Martin Kind wird nun schriftlich weitergeführt. Von dpa mehr...


Do., 09.03.2017

Hertha BSC gegen Dortmund Sven Bender zurück im BVB-Training - Guerreiro wieder fit

Sven Bender konnte wieder mit der Mannschaft trainieren.

Dortmund (dpa) - Der Dortmunder Fußballprofi Sven Bender kann auf ein baldiges Comeback hoffen. Nach auskuriertem Außenbandriss im Sprunggelenk kehrte der 27 Jahre alte Abwehrspieler in das Mannschaftstraining des Bundesligisten zurück. Von dpa mehr...


1 - 25 von 1348 Beiträgen

WN auf Facebook

karriere.ms Anzeigen

Ihr Jobportal für unbefristete und befristete Stellenangebote aus dem Münsterland

Folgen Sie uns auf Twitter